Gießener Papyrus nun UNESCO-Weltdokumentenerbe

Marburg 12.12.2017 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll In der Giessener Universitätsbibliothek weht der Atem der Geschichte, denn sie beherbergt bis zu 3.800 Jahre alte Schriftstücke. Die Papyrus-Sammlung der Giessener Universitätsbibliothek ist die fünftgrößte in Deutschland. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Bildung

Stolpersteine im Politischen Salon

Marburg 9.10.2017 (pm/red) In diesen Zeiten des Nicht-Erinnerns, der Gleichgültigkeit und Geschichts-Losigkeit in vielen Hirnen wird ein sehr wichtiges Thema mit einem sehr kundigen Referenten im Politischen Salon zum Thema. „Was sollen uns Stolpersteine?“ – Diese Frage wird der hoch engagierte politische Zeitgenosse und ehemaliger Lehrer für Politologie, Geographie und Blindenpädagoge Hans Junker mit PD Johannes M. Becker diskutieren.

„Was sollen uns Stolpersteine?“

Hans Junker, Bürgeln, im Gespräch mit Johannes M. Becker
Friedens- und Konfliktforscher (Universität Marburg)
Freitag, 13. Oktober – 18.30 Uhr
vhs Marburg, Atelier Ecke Biegen-/Deutschhausstraße