Gießener Papyrus nun UNESCO-Weltdokumentenerbe

Marburg 12.12.2017 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll In der Giessener Universitätsbibliothek weht der Atem der Geschichte, denn sie beherbergt bis zu 3.800 Jahre alte Schriftstücke. Die Papyrus-Sammlung der Giessener Universitätsbibliothek ist die fünftgrößte in Deutschland. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Allgemein

Als Patient selbstbestimmt handeln – Europäischer Online-Kurs für Patienten

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Wo finde ich als Patient Informationen aus glaubwürdigen und zuverlässigen Quellen zu meiner Erkrankung? Kann ich politische Entscheidungen, die mein Krankheitsbild betreffen, beeinflussen? Wie kann ich mit meinem Anliegen auf die Medien …

Frauen und Mädchen werden verstümmelt – auch in Deutschland und Europa

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Weltweit sind rund 200 Millionen Frauen und Mädchen Opfer von Genitalverstümmelung. Das hat Irma Bergknecht von der Menschenrechtsorganisation Terre de Femmes kürzlich im Erwin-Piscator-Haus berichtet. Dort sprach sie im Rahmen im Rahmen …

Advents- und Weihnachtsmarkt in Marburg

Marburg 6.12.2017 (pm/red) Bis zum 23. Dezember, dem Samstag vor Heilig Abend, können Gäste in Marburg täglich Glühwein, Bratwurst und vieles mehr genießen und an den Marktbuden kreative Geschenkideen kaufen. Die beiden weihnachtlichen Märkte in …

Politischer Salon: Können Unternehmen Nachhaltigkeit?

Marburg 5.12.2017 (pm/red) Das Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung von Unternehmen wird Thema im Politischen Salon.
Vor dem Hintergrund der 2017 eingeführten Nachhaltigkeits- Berichtspflicht von Groß-Unternehmen wird Dr. Karin Maria Naase als Referentin einen Einstieg …

Fahnenaktion zum 25. November am Marburger Rathaus

Marburg 23.11.2017 (pm/red) Der 25. November eines jeden Jahres ist 1990 von der UNO weltweit zum Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ erklärt worden. Seit Jahren werden aus diesem Anlass Fahnen der Frauenrechtorganisation Terre des …

Vortrag zum Kampf um die Vormacht im Nahen Osten

Marburg 23.11.2017 (pm/red) Die Lage am Persischen Golf ist dramatisch. Es herrschen Krieg und weitere Eskalationen scheinen unvermeidbar. Seit nun zwei Jahren führt eine Militärkoalition unter Führung Saudi-Arabiens einen blutigen Krieg gegen Rebellen im Jemen. …

Neues Sexualstrafrecht: Was ist eigentlich der „erkennbare Wille“?

Veranstaltung zum Internationalen Tag „Nein zu Gewalt gegen Frauen“
Marburg 21.11.2017 (pm/red) Über das seit Ende 2016 geänderte Sexualstrafrecht informieren das Gleichberechtigungsreferat der Stadt Marburg der Frauennotruf Marburg mit einer öffentlichen Veranstaltung. Eine Anwältin und eine …

Erzähltes Leben im Politischen Salon

Marburg 21.11.2017 (pm/red) Am kommenden Freitag, dem 24. November, hat Johannes M. Becker einen hochinteressanten Gast im Politischen Salon: Dr. h.c. Hans Christoph Graf von Sponeck wird mit dem Marburger Friedensforscher sprechen über sein reiches …

Natura Trail der NaturFreunde Hessen in Marburgs Süden eröffnet

Marburg 21.11.2017 (pm/red) Radfahren und Wandern inmitten der Natur – im Marburger Umland gibt es viele Orte, an denen dies möglich ist. Die Marburger NaturFreunde haben einen Radweg entwickelt, der auf 32,5 Kilometern Länge das …

Eröffnung Natura Trail „Die Lahnauen bei Marburg“ Eröffnung Natura Trail „Die Lahnauen bei Marburg“

Marburg 8.11.2017 (pm/red) Die NaturFreunde Hessen eröffnen den nunmehr zehnten hessischen Natura Trail „Die Lahnauen bei Marburg“ am 17. November 2017. Natura Trails sind Wander- oder Radwege, die an oder in Natura 2000-Schutzgebiete führen. Natura …

Ausstellung „Auf Augenhöhe – Gesichter der Armut“

Marburg 19.10.2017 (pm/red) Die Wanderausstellung „Auf Augenhöhe – Gesichter der Armut“ zeigt arme Menschen in ihrer Lebenswirklichkeit, mit ihren Stärken, Schwächen und ihrer Individualität. Ausdrucksstarke Fotos geben einen Einblick in die Geschichte der Portraitierten. Die …

Podiumsdiskussion „Relocation als Menschenrechtspflicht“

Marburg 19.10.2017 (pm/red) Am Montag, den 23. Oktober 2017, werden PD Dr. Johannes M. Becker, Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies sowie Gabriele Borgemeister und Marita Gabrian (Initiative „200 nach Marburg) über „Relocation als Menschenrechtspflicht“ diskutieren.

Vortrag über „Reichsbürger“: Jurist Reinhard Neubauer informiert am 23. Oktober im Stadtverordnetensitzungssaal

Marburg 9.10.2017 (pm/red) Der Jurist Reinhard Neubauer beleuchtet in einem Vortrag am 23. Oktober  die Szene der so genannten „Reichsbürger“. Auf Initiative der Humanistischen Union Marburg laden der städtische Fachdienst Kultur sowie der Verein Kulturelle …

Prostitution: ein Beruf wie jeder andere?

Marburg 29.9.2017 (pm/red) Bis zum 3. Oktober weist die Bürgerinitiative „bi-gegen-bordell“ mit Unterstützung der Stadt Marburg in einer Plakataktion auf das Motto „RotlichtAus – Bezahlsex zerstört Leben – Sag NEIN zu Prostitution – Werde UnterstützerIn“ …

Berufspraktischen Weiterbildung für Migranten eröffnet Chancen

Marburg 31.8.2017 (pm/red) Um sich neue berufliche Perspektiven zu eröffnen, bilden sich MigrantInnen in der Berufspraktischen Weiterbildung (BPW) bei Arbeit und Bildung e.V. erfolgreich weiter. Fünf Monate lang lernten 18 Menschen mit Migrationshintergrund aus Eritrea, …

Was wird aus den Geflüchteten? – Initiative „200 nach Marburg“ lädt zur Kundgebung am 29. August

Marburg 28.8.2017 (pm/red) Für 12 Uhr mittags am morgigen Dienstag wird zum Problemfeld „Relocation – Umverteilung von Geflüchteten aus Italien und Griechenland in die Mitgliedsstaaten der EU“ von der Initiative „200 nach Marburg“ in die …

Das Atomkriegs-Damoklesschwert in unseren Tagen

Marburg 5.8.2017  Gastbeitrag von Ursula Wöll. Es waren Hunderttausende, die bei den Atombombenabwürfen in Hiroshima und Nagasaki im August 1945 qualvoll durch Hitze, Druck und Strahlung von „nur“ zwei Bomben starben. Trotzdem horten die inzwischen …

Entlarvung der sogenannten „Social Media“ – Überwachungs-Tools in Bürgers Hand

Marburg 21.7.2017 (wm/red) Mit der umstrittenen Snap Map können Snapchat-User andere Nutzer orten. Die Applikation ist nur das neueste in einer ganzen Reihe von Monitoring-Tools in den sozialen Medien. Eine Studie untersucht deren Nutzen und …

Verein Tierheim Landkreis Marburg-Biedenkopf e.V. mit neuer Leitung

Marburg 18.7.2017 (pm/red) 11 Jahre stand Regina Lang an der Spitze des Vereins Tierheim Landkreis Marburg-Biedenkopf e.V. Nach dieser langen Zeit wollte sie jetzt„ins zweite Glied“ rücken. Ihre Nachfolge tritt Dr. Hermann Uchtmann an, der …

Ärztlicher Notdienst Marburg jetzt am UKGM

Marburg 10.06.2017 (red) Vor einigen Tagen hat der ärztliche Notdienst in Marburg einen neuen Standort bezogen. Bisher am Diakoniekrankenhaus Wehrda angesiedelt, ist die Notfallversorgung auf die Lahnberge umgezogen und ist damit am Uniklinikum auf den …