Der Krieg hat begonnen – Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten

Marburg 15.03.2019 Gastbeitrag von James O’Neill Sanktionen, Zollbeschränkungen, Wirtschaftssabotage — all diese von den USA gegenüber China und Russland angewandten Methoden sind, wie James O’Neill argumentiert, Formen der Kriegsführung. Die USA sehen ihre Vormachtstellung durch …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Angesagt

Mit Gedenkstätte und Museum Trutzhain gegen das Vergessen Mit Gedenkstätte und Museum Trutzhain gegen das Vergessen

Marburg 18.03.2019 (pm/red)  In Trutzhain, dem in Folge des weiten Weltkriegs erst entstandenen jüngsten Schwalmstädter Ortsteil, widmet sich eine Gedenkstätte mit Museum dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte: Von 1939 bis 1945 betrieben die Nationalsozialisten …

Sondervorführung in Trutzhain: Wir sind Juden aus Breslau Sondervorführung in Trutzhain: Wir sind Juden aus Breslau

Marburg 28.02.2019 (pm/red) Eine Sondervorführung in Trutzhain in der Gedenkstätte des Films Wir sind Juden aus Breslau gibt es am Mittwoch 27. März – 19 Uhr, in Anwesenheit der Regisseurin Karin Kaper. Ein Film von …

Die Krise der vollen Welt – Die Explosion der Erdbevölkerung erfordert eine neue Aufklärung. Die Krise der vollen Welt – Die Explosion der Erdbevölkerung erfordert eine neue Aufklärung.

Marburg 01. 03.2019 | von Ernst Ulrich von Weizsäcker Wir stecken in einer philosophischen Krise. Unsere durch die Aufklärung des 17. und 18. Jahrhunderts geprägten Weltanschauungen sind nicht auf die heutige Welt anwendbar, da die …

Fünf Jahre Kollaps – Der ökonomische und soziale Zusammenbruch der Ukraine schreitet immer weiter voran Fünf Jahre Kollaps –  Der ökonomische und soziale Zusammenbruch der Ukraine schreitet immer weiter voran

BERLIN/KIEW/ Marburg 23.02.2019 (Bericht GERMAN-FOREIGN-POLICY.com) – Fünf Jahre nach dem von Berlin forcierten prowestlichen Umsturz in Kiew („Maidan-Revolution“) am 22. Februar 2014 schreitet der ökonomische und soziale Zusammenbruch der Ukraine immer weiter voran. Die Wirtschaft …

Der Krieg in Syrien – Informations- und Diskussionsveranstaltung mit der Journalistin Karin Leukefeld Der Krieg in Syrien – Informations- und Diskussionsveranstaltung mit der Journalistin Karin Leukefeld

Marburg 18.02.2019 (pm/red) Seit sieben Jahren herrschen Krieg und Zerstörung in Syrien. Noch ist die Hoffnung auf Frieden nicht gestorben. Sie erhält immer wieder Nahrung. Das Land läuft aber Gefahr, wegen verschiedener Interessen innerer und …

Vernichtete Illusion – Eine Grabrede auf die Ära der Abrüstung

Marburg 15.02.2019 Beitrag von Kai Ehlers  Der INF-Vertrag, also der Vertrag zur Abschaffung von landgestützten Mittelstreckenraketen mit der Reichweite zwischen 500 und 5.500 Kilometern (Intermediate Range Nuclear Forces), wurde gekündigt. Beide Vertragspartner, zuerst die USA, …

Brasilien im Umbruch Thema im Politischen Salon

Marburg 10.02.2019 (pm/red) Zum Gespräch lädt und emfängt Friedens- und Konfliktforscher Johannes M. Becker im Rahmen des Politischen Salon den Lateinamerikaforscher Prof. Dr. (em.) Dieter Boris, Marburg. Die Themenstellung geht um „Brasilien im Umbruch“ mit einem Blick auf …

Die gelähmte Opposition – Vom Versagen von Bernie Sanders und der Demokraten Die gelähmte Opposition – Vom Versagen von Bernie Sanders und der Demokraten

Marburg 06.02.2019 Bearbeitet von Rubikons Weltredaktion Mit atemberaubender Geschwindigkeit und ohne Rücksicht auf geltendes Recht treiben die „Westmächte“ den Staatsstreich in Venezuela voran. Als Trump vor zehn Tagen den Putschisten öffentlich seine Unterstützung signalisierte, hüllte …

Studien über Nationalsozialismus: Das Problem Auschwitz beginnt nicht erst an den Toren von Auschwitz und Birkenau

Marburg 04.02.2019 (pm/red) Die öffentliche Aufklärung über die Wurzeln und Verbrechen des Nationalsozialismus war das Hauptanliegen des hessischen Generalstaatsanwalts Fritz Bauer. Die grundlegende Erkenntnis Bauers, dass „das Problem Auschwitz nicht erst an den Toren von …

Geier über Caracas

Marburg 31.01.2019 Die Medien verbreiten ein verzerrtes Bild der Lage in Venezuela, um den von den USA geplanten Regime Change zu stützen. von Rubikons Weltredaktion 
Glaubt man den gängigen Berichten über die aktuelle Lage in Venezuela, ist …

Politischer Salon über Antiziganismus am 31. Januar

Marburg 29.01.2019 (pm/red) Am Donnerstag, dem 31. Januar, hat Johannes M. Becker im Politischen Salon ein hochinteressantes Thema mit einem hochkundigen Referenten. „Vom poetischen bis zum politischen Antiziganismus“ heißt es in einer  Diskussion mit Prof. …

Über das Erbe von Rosa Luxemburg aus Anlass des 100. Todestages Über das Erbe von Rosa Luxemburg aus Anlass des 100. Todestages

Marburg 05.01.2019 (pm/red) Am 15. Januar 1919 wurde Rosa Luxemburg ermordet. Ihr dramatisches Leben, ihre faszinierende Persönlichkeit und ihr schrecklicher Tod beschäftigen seitdem die Erinnerung von Generationen. Zugleich ist ihr Wirken hochaktuell für Vergangenheit und …

Mare Monstrum oder: Wie weiter in der Flüchtlingsfrage?

Marburg 23.01.2019 (pm/red) Am Montag, 28. Januar, referiert Naakow Grant-Hayford vom Galtung-Institut für Friedenstheorie und Friedenspraxis in Basel im Rahmen der Ringvorlesung „Konflikte in Gegenwart und Zukunft“. Der Vortrag findet ab 18.30 Uhr in Raum …

Der Krieg in Syrien – Infoabend mit Karin Leukefeld am 23. Januar ist verschoben

Marburg 20.01.2019 (pm/red) Seit sieben Jahren herrscht Krieg und Zerstörung in Syrien. Noch ist die Hoffnung auf Frieden nicht gestorben. Sie erhält weiter Nahrung. Das Land läuft aber Gefahr, wegen der Interessen innerer und äußerer …

MACIE Talk: „Gutbürger vs. Wutbürger. Die Einstellung der deutschen Bevölkerung zur Flüchtlingskrise“

Marburg 19.01.2019 (pm/red)  Die Philipps-Universität Marburg und das ifo-Instituts München haben untersucht, welche Einstellung die Deutschen zur Flüchtlingskrise haben. In einer repräsentativen Umfrage wurden 2000 Menschen im Frühjahr 2018 unter anderem gefragt, was sie vom …

Der Griff nach der Bombe – Bereits seit der Existenz von Massenvernichtungswaffen will das deutsche Militär vor allem eines: sie.

von Bernhard Trautvetter Die Herrschenden haben immer schon danach gestrebt, sich aller Gewaltmittel bedienen zu können, von denen sie sich die Stabilisierung ihrer Macht versprechen. Der deutsche Militarismus und der damit verbundene Herrschaftsanspruch, der unter …

Wir sind was wir erinnern – Zwei Generationen nach Ausschwitz

Die Volkshochschule macht Holocaust-Erinnerungskultur zum Thema
Marburg-Biedenkopf – Am Dienstag, 23. Oktober 2018, trägt der Arzt und Buchautor Konrad Görg aus seiner Anthologie „Wir sind, was wir erinnern“ vor. Sein Vortrag ist ein Plädoyer für Pluralismus, …

Multiple Sklerose Selbsthilfegruppe: Ausflüge und Aufklärung – Mehr als nur eine Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Selbsthilfegruppe: Ausflüge und Aufklärung – Mehr als nur eine Selbsthilfegruppe

Marburg 13.2.2018 (red/sr) Bernd Gökeler hat die Krankheit mit den tausend Gesichtern: Multiple Sklerose. Er ist Leiter einer Selbsthilfegruppe, deren Angebot genauso zahlreich ist, wie die Krankheitsbilder ihrer Mitglieder.
Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch entzündliche …

Hören trotz Taubheit auf beiden Ohren Hören trotz Taubheit auf beiden Ohren

Marburg 6.2.2018 (red/sr) Serie: Wir wollen Hilfe, wir sind Hilfe. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf gibt es mehr als einhundert Selbsthilfegruppen. Ihre Themen sind so vielfältig wie ihre Schicksale. In den kommenden Wochen berichten wir über einige …

Als Patient selbstbestimmt handeln – Europäischer Online-Kurs für Patienten

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Wo finde ich als Patient Informationen aus glaubwürdigen und zuverlässigen Quellen zu meiner Erkrankung? Kann ich politische Entscheidungen, die mein Krankheitsbild betreffen, beeinflussen? Wie kann ich mit meinem Anliegen auf die Medien …

Gelebte Inklusion bei der Arbeit im Hotel Gelebte Inklusion bei der Arbeit im Hotel

Marburg 12.9.2017 (pm/red) Der Integrationsfachdienst (IFD) von Arbeit und Bildung e.V. unterstützt Gehörlose bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und begleitet Betriebe bei der Einstellung. Das „Hotel im Kornspeicher“ ist ein 3-Sterne Superior Hotel Garni, …

Astronomisch-Physikalisches Kabinett präsentiert die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562 Astronomisch-Physikalisches Kabinett präsentiert die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562

Kassel/Burgwald 1.9.2017 (pm/red) Warum die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562 ein Wunderwerk der Technik ist, ist für heutige Besucher nur noch sehr schwer nachzuvollziehen. Dabei existieren heute weltweit nur noch vier Exemplare solch komplexer …

Antikriegstag im Cappeler Bürgerhaus: Die Gruppe Quijote präsentiert „Canto General“

Marburg 30.8.2017 (pm/red) Zum Antikriegstag 2017 wird im Bürgerhaus in Marburg-Cappel eine besondere Kulturveranstaltung geboten. Der „Canto General“, das berühmte Oratorium von Mikis Theodorakis (Musik) und Pablo Neruda (Texte) wird von der Gruppe „Quijote“ aufgeführt. …

Entlarvung der sogenannten „Social Media“ – Überwachungs-Tools in Bürgers Hand

Marburg 21.7.2017 (wm/red) Mit der umstrittenen Snap Map können Snapchat-User andere Nutzer orten. Die Applikation ist nur das neueste in einer ganzen Reihe von Monitoring-Tools in den sozialen Medien. Eine Studie untersucht deren Nutzen und …

24. OpenEyes Filmfest in Marburg vom 20. bis 23. Juli 2017 – Internationales Kurzfilmfestival mit 91 Kurzfilmen im Publikumswettbewerb 24. OpenEyes Filmfest in Marburg vom 20. bis 23. Juli 2017 –  Internationales Kurzfilmfestival mit 91 Kurzfilmen im Publikumswettbewerb

Marburg 20.7.2017 (pm/red) Wieder treten neueste internationale Kurzfilme beim 24. internationalen Filmfestival gegeneinander um die Gunst des Publikums an und ermöglichen einen Blick auf die Avantgarde der internationalen Kurzfilmproduktion. Diesbezüglich hat sich nicht viel gegenüber …

Studie vorgelegt: Wie die AfD den Protest in die Parlamente trägt

Marburg 18.7.2017 (pm/red) Die Otto Brenner Stiftung (OBS) analysiert Potenziale und Probleme der „Alternative für Deutschland“ (AfD) im Bundestagswahljahr: Lagerkonflikte, politische Führungskrise, programmatische Verschärfung +++ AfD als parlamentarische Opposition: Profil, Entwicklung und Arbeit in Baden-Württemberg, …

Signs in the Dark – Klänge voller Kontraste – Semesterabschlusskonzert des Universitätschores Signs in the Dark – Klänge voller Kontraste – Semesterabschlusskonzert des Universitätschores

Marburg 30.6.2017 (pm/red) Dunkelheit und Licht, Tod und Leben, Schuld und Trost, Trauer und Hoffnung – um diese spannungsvollen Kontraste kreist das Programm des Unichores am Samstag, 22. Juli – 18 Uhr in der Elisabethkirche …

Sternbald Reiseführer Kassel erschienen – Spannend-informativer Museums- und Kulturführer für die documenta-Stadt Kassel Sternbald Reiseführer Kassel erschienen – Spannend-informativer Museums- und Kulturführer für die documenta-Stadt Kassel

Marburg 20.6.2017 (pm/red) Die documenta 14 macht Kassel im Jahr 2017 zu einer Kulturhauptstadt Europas und Kunstmetropole der Welt. Das war Anlass und Grund für den Sternbald Verlag einen grundständigen Reiseführer für Kassel zu planen …