I  HAVE  A  DREAM – Vor 50 Jahren wurde Martin Luther King ermordet


Marburg 3.4.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Am 4. April 1968, also vor 50 Jahren, wurde Dr. Martin Luther King ermordet. Ohne ihn ist die Bürgerrechtsbewegung, die Civil Rights Movement, nicht denkbar. Aber auch nicht ohne …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Bildung

Zsuzsa Bank präsentiert neuen Roman „Die hellen Tage“ in der Waggonhalle Zsuzsa Bank präsentiert neuen Roman „Die hellen Tage“ in der Waggonhalle

Marburg 23.5.2011 (pm/red) In einer süddeutschen Kleinstadt erlebt das Mädchen Seri helle Tage der Kindheit. Tage, die sie im Garten ihrer Freundin Aja verbringt, die aus einer ungarischen Artistenfamilie stammt und mit ihrer Mutter in …

Andenken von Peter Gingold bewahren – Sylvia Gingold und Ulrich Schneider lasen aus den Erinnerungen von Peter Gingold Andenken von Peter Gingold bewahren – Sylvia Gingold und Ulrich Schneider lasen aus den Erinnerungen von Peter Gingold

Marburg 21.5.2011 (red) Bereits am 10. Mai hat es im KFZ ein interessante Lesung gegeben. Darüber wird ein einem Gastbeitrag berichtet, den auf anfrage der Redaktion ein Besucher der Veranstaltung verfasst und übermittelt hat.
Gastbeitrag von …

Filmabend im Trauma: Der große Aufwasch in Subunternehmen Filmabend im Trauma: Der große Aufwasch in Subunternehmen

Marburg 20.5.2011 (pm/red) Das Kino Trauma im G-Werk bietet am 24. Mai gemeinsam mit dem DGB-Kreises Marburg-Biedenkopf einen Fimabend  mit anschließender Diskussion. Der Dokumentarfilm Der große Aufwasch in Subunternehmen zeigt wie Frauen der Reinigungskette Accor  …

Frauen-Stadtspaziergang auf Spuren von Schriftstellerinnen und Dichterinnen am 29. Mai Frauen-Stadtspaziergang auf Spuren von Schriftstellerinnen und Dichterinnen am 29. Mai

Marburg 19.5.2011 (pm/red) Marburg als Geburtsort, kurzzeitiger Aufenthaltsort, Alterssitz – mit der Geschichte der Stadt verbinden sich Lebensabschnitte von Schriftstellerinnen und Dichterinnen des 18., 19. und 20. Jahrhunderts. Auf einem Spaziergang mit Ursula Schulze-Stampe möchte …

Erneut Mißerfolg für Marburger Uni bei bundesweiter Hochschulförderung Erneut Mißerfolg für Marburger Uni bei bundesweiter Hochschulförderung

Marburg 18.5.2011 (yb) Die Philipps-Universität erhält keine Finanzierung aus einem großen Fördertopf. Diese schlechte Nachricht wurde gestern bekannt und verbreitet. Anteilige Millionen aus einem langfristig auf rund zwei Milliarden ausgelegten Programm zur Verbesserung der Lehre …

Informationsabend Afghanistan – dieser Krieg hat (k)eine Perspektive Informationsabend Afghanistan – dieser Krieg hat (k)eine Perspektive

Marburg 17.5.2011 (pm/red) Am 24. Mai lädt der Ausländerbeirat Marburg zu einer offenen Podiumsdiskussion und Informationsveranstaltung unter dem Titel Afghanistan: Dieser Krieg hat (k)eine Perspektive ein. Anlass dieser Veranstaltung ist die endlose und verwirrende Debatte …

Podiumsdiskussion Evangelikalismus vs. emanzipatorische Werte Podiumsdiskussion Evangelikalismus vs. emanzipatorische Werte

Marburg 15.5.2011 (pm/red) Fundamentalistische Bibelauslegung, Judenmission und homophobe Politik – ein sich neuerdings virulenter Evangelikalismus kollidiert mit den Werten emanzipatorischen Lebens. In Deutschland fördern Evangelikale sogenannte Reparativtherapien für homosexuelle Menschen, propagieren die traditionelle, strikt geschlechtsbezogene …

Marburg und die Lahn – Natur erleben im Stadtgebiet Marburg Marburg und die Lahn – Natur erleben im Stadtgebiet Marburg

Marburg 15.5.23011 (pm/red) Marburg an der Lahn – bereits der Name verdeutlicht die Bedeutung des Flusses für die Stadt. Die Lahn prägte und beeinflusste die Marburger Stadtentwicklung seit jeher. In der heutigen Stadtplanung soll der …

Wolfgang Schmidbauer über die Macht des Geldes und den Verlust der Gefühle Wolfgang Schmidbauer über die Macht des Geldes und den Verlust der Gefühle

Marburg 16.5.2011 (pm/red) In dem Märchen Das kalte Herz schildert Wilhelm Hauff den heimlichen Raub am Zentrum der Emotionen. Der bekannte Psychologe und Autor Wolfgang Schmidbauer greift Hauffs Märchen auf und überträgt es auf die …

Filmabend Frauenfußball im Café Trauma: Die schönste Nebensache der Welt Filmabend Frauenfußball im Café Trauma: Die schönste Nebensache der Welt

Marburg 15.5.2011 (red) Frauenfußball boomt, und welchen beschwerlichen Weg er zurücklegen musste und welche Hindernisse noch zu überwinden sind, ist nicht gerade in der Wahrnehmung der eher sportlichen Diskussionen an den Samstagen.
So wird sich auch …

Vortrag Kai Degenhardt Zum Ende der Musikindustrie wie wir sie kennen Vortrag Kai Degenhardt Zum Ende der Musikindustrie wie wir sie kennen

Marburg 12.5.2011 (pm/red) Der Singer und Songwriter Kai Degenhardt stellt den gegenwärtigen Zustand der Musikindustrie anhand ihrer Entwicklungsgeschichte von der Schallplatte bis zum iTunes-Store dar. Seine These: Pop, wie er lange prägend war, ist tot. …

Geschichte und Zukunft einer selbstverwalteten Solarfirma Geschichte und Zukunft einer selbstverwalteten Solarfirma

Marburg 12.5.2011 (pm/red) Mit  einem Vortrag von Klaus Schweitzer, Cölbe, am Montag, 16. Mai, findet statt die nächste Veranstaltung der Ringvorlesung des Zentrums für Konfliktforschung und des Interdisziplinären Seminars zu Ökologie und Zukunftssicherung (ISEM). Wagner …

Tafelbilder als Medien der Wissenschaftsgeschichte Tafelbilder als Medien der Wissenschaftsgeschichte

Marburg 9.5.2011 (pm/red) Seit Ende April zeigt das Museum für Kunst und Kulturgeschichte in seinen Ausstellungsräumen 28 Fotografien von Philipp Goldbach. Gegenstand sind historische Kreidetafeln aus 16 deutschen Universitäten – fotografiert von 2009 bis 2011 …

Wirtschaft Nordhessen boomt, Fachkräfte fehlen, Bildung hinkt hinterher Wirtschaft Nordhessen boomt, Fachkräfte fehlen, Bildung hinkt hinterher

Wiesbaden/Kassel, Marburg (pm/red) Die Sicherung von Fachkräften sei zentrale strategische Zukunftsaufgabe für die Region Nordhessen, stellten Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier, Wirtschaftsminister Dieter Posch, IHK-Präsident Martin Viessmann und Handwerkskammer-Präsident Heinrich Gringel bei einer gemeinsamen Sitzung in …

Zentrum für Konfliktforschung mit Jubiläum und Preisverleihung in Marburg Zentrum für Konfliktforschung mit Jubiläum und Preisverleihung in Marburg

Marburg 5.5.2011 (pm/red) Am 6. Mai 2011 feiert das Zentrum für Konfliktforschung der Philipps-Universität Marburg (ZfK) in der Alten Aula in der Reitgasse sein zehnjähriges Jubiläum. Am selben Tag wird überdies zum vierten Mal der …

Eine kleine Geschichte des Frauen-Fußball Eine kleine Geschichte des Frauen-Fußball

Marburg 4.5.2011 (red) Für jüngere Menschen – ob Frauen/Mädchen oder Männer/Jungen – mag es inzwischen selbstverständlich erscheinen, dass Frauen Fußball spielen. Das ist an sich kein Problem.
Doch sollte nicht vergessen gehen, dass noch vor wenigen …

Frauenfußball geht ganz ohne Luftmaschen Frauenfußball geht ganz ohne Luftmaschen

Veranstaltungsreihe Aus der Luft gehäkelt – Frauenfußball in Geschichte und Gegenwart
Marburg 3.5.2011 (yb) Sie haben weder den Ligasausschuss, noch DFB und schon gar nicht die FIFA gefragt. Trotzdem und gerade deswegen kann am Donnerstag der …

Marburger-Vogel-Beobachtungstag am Spiegelslustturm Marburger-Vogel-Beobachtungstag am Spiegelslustturm

Marburg  3.5.2011 (pm/red) Der Marburger-Vogelbeobachtungstag wird in Verbindung mit der bundesweiten Naturschutz-Bund-Veranstaltung  Stunde der Gartenvögel angeboten. Hierzu sind alle 17 NABU-Ortsgruppen des Landkreises eingeladen. Von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr gibt es hoch über Marburg …

Trauma im Mai – was es in den Afföllerwiesen alles geben wird Trauma im Mai – was es in den Afföllerwiesen alles geben wird

 
Marburg 3.5.2011 (red) Alles neu macht der Mai – und das sicher nicht alleine im Café Trauma als (nur) eine von mehreren Bühnen, Spielstätten und eingeführten Veranstaltungsorten in der kulturstarken Lahnstadt Marburg.
In diesem Mai präsentiert …

Kinderlieder für Kindergärten als gemeinfreies Liedgut Kinderlieder für Kindergärten als gemeinfreies Liedgut

Marburg 3.5.2011 (pm/red) Die Piratenpartei Hessen unterstützt den als gemeinnützig anerkannten Musikpiraten e.V. bei seiner Aktion „50.299 Bücher mit gemeinfreien Kinderliedern“. Ziel des Vereins ist es, allen Kinderbetreuungseinrichtungen in Deutschland mindestens ein Liederbuch mit gemeinfreien …