I  HAVE  A  DREAM – Vor 50 Jahren wurde Martin Luther King ermordet


Marburg 3.4.2018 Gastbeitrag von Ursula Wöll. Am 4. April 1968, also vor 50 Jahren, wurde Dr. Martin Luther King ermordet. Ohne ihn ist die Bürgerrechtsbewegung, die Civil Rights Movement, nicht denkbar. Aber auch nicht ohne …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Kunsthandwerkliches mit innovativem Design und der Umwelt zu liebe Kunsthandwerkliches mit innovativem Design und der Umwelt zu liebe

Marburg 8.11.2017 (vl) Der Kunsthandwerkermarkt 2017 im Erwin-Piscator-Haus präsentierte Objekte mit Zeitgeistgefühl, ließ sich vom herbstlichen Wetter inspirieren und legte einen ganz bestimmten Trend fest: Kunst und Design sollten auch für den Schutz und die …

Auf Spurensuche im TurmCafé

Marburg 8.11.2017 (pm/red) Der Winter steht vor der Tür und somit bekanntlich auch die Zeit gemütlicher Abende im Lesesessel, mit einem spannenden Schmöker in der einen Hand und einer Tasse heißen Tees in der anderen. …

Old Songs In New Shoes von Overback in der Waggonhalle

Marburg 2.11.2017 (pm/red) In Marburg sind sie weltberühmt: Overback – das ist seit nunmehr 21 Jahren feine Rockmusik, live auf großen Festen hier und auswärts, beiClubauftritten oder Privatem von der Abifeier bis zur Silberhochzeit. Bald …

IG MARSS-Preis 2017 an Freies Institut für Bauforschung

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Das Freie Institut für Bauforschung (IBD) und seine Vorläufer haben seit 1975 wertvolle Beiträge bei der Marburger Altstadtsanierung durch wissenschaftliche Dokumentation und Analyse zahlreicher historisch wertvoller Bauten erbracht. Dem IBD wir der …

Marburger Kunsthandwerkermarkt am 4. und 5. November 2017 Marburger Kunsthandwerkermarkt am 4. und 5. November 2017

Marburg 2.11.2017 (pm/red) 110 Ausstellerinnen und Aussteller zeigen handgemachte Kostbarkeiten beim diesjährigen Marburger Kunsthandwerkermarkt. Stöbern, kleine Schätze finden und mit Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern Kreativ-Tipps austauschen: All das gehört zum Angebot beim Marburger Kunsthandwerkermarkt am 4. …

Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in und um Marburg Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in und um Marburg

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Die Jüdische Gemeinde Marburg blickt im Jahr 2017 auf die urkundliche Ersterwähnung einer Synagoge vor 700 Jahren zurück. Die unterschiedlichen Facetten des jüdischen Lebens über die Jahrhunderte hinweg und das heutige Gemeindeleben …

9. November 1938 – Erinnerung an Pogromnacht in Marburg 9. November 1938 – Erinnerung an Pogromnacht in Marburg

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Zur Erinnerung an die Novemberpogrome 1938 veranstalten die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und die Jüdische Gemeinde zusammen mit dem Magistrat der Stadt Marburg eine Besinnungsstunde am Donnerstag, 9. November – 18 Uhr, …

Künstlerin und Juristin erhielten Marburger Gleichberechtigungspreis

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Kunst, die Geschlechter in den Mittelpunkt rückt, und die Förderung von Frauen im Beruf: Die Stadt Marburg hat den Gleichberechtigungspreis an zwei Frauen vergeben, die sich in besonderer Weise für Geschlechtergerechtigkeit engagieren. …

Dem E-Book folgt das T-Book: Lautsprecher aus Papier für den Buchmarkt Dem E-Book folgt das T-Book: Lautsprecher aus Papier für den Buchmarkt

Marburg 9.10.2017 (pm/red) Ein Buch, dessen Seiten sprechen und Sound abspielen? Ein Blatt Papier, bunt bedruckt wie in einem Fotobuch, aber gleichzeitig ein Lautsprecher? Diese faszinierende Technologie wird am Institut für Print- und Medientechnik der …

Shpielrattzen in der Alten Kirche Bürgeln am 7. Oktober

Marburg 26.09.2017 (pm/red) Am Samstag, dem 7. Oktober – 18 Uhr, beginnt das letzte Konzert der Sommersaison 2017 in der Alten Kirche Bürgeln. Auf den Spuren des legendären Giora Feidman bewegen sich die „Shpielrattzen“. Klezmer-Musik …

Literatur, Kunst, Musik und Nachhaltigkeit an zwei Wochenenden

Marburg 22.9.2017 (pm/red) Im September werden die größtenteils (noch) brachliegenden Hallen sowie das WABL-Gelände des St. Elisabeth-Vereins in der Cölber Lahnstraße zu einem Ort der Begegnungen. Ein Ort, zwei Wochenende, drei Veranstaltungen, diese Veranstaltungsreihe beginnt …

Bericht zur Lage der deutschen Sprache: „Vielfalt und Einheit der deutschen Sprache“

Burgwald 22.9.2017 (pm/red) Was alles zählt zur deutschen Sprache? Wie kommunizieren wir im Netz, wie im alltäglichen Gespräch? Welche deutschen Sprachformen haben Migranten entwickelt? Welche Bedeutung haben Dialekte und Regionalsprachen heute? Antworten gibt der Zweite …

12. Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival Final Cut ab 25. September

Marburg 20.9.2017 (pm/red) Vom 25. September bis 1. Oktober bietet das 12. Marburger Kinder- und Jugendfilmfestival „Final Cut“ herausragende Kinder- und Jugendfilme auf der Leinwand. Im Cineplex Marburg gibt es zehn Filme in zwei Wettbewerben …

Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017 Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Die Ausstellung „Rauschenale 2017“ findet über die Stadt verteilt in vierzehn Ausstellungsräumen statt. Nach der Eröffnungsfeier am heutigen Samstag, 16. September ab 11 Uhr in der Kratzsehen Scheune ist die Ausstellung an …

Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Anlässlich des 150. Geburtstags von Otto Ubbelohde in Jahr 2017 bietet der Marburger Kunstverein zusammen mit der Otto Ubbelohde-Stiftung und dem Kunstmuseum Marburg eine Ausstellung. Otto Ubbelohdes Werk als Landschaftsmaler und Graphiker …

Schlange stehen für verbotene Bücher – The Parthenon of Books lockt Tausende auf den Friedrichsplatz in Kassel Schlange stehen für verbotene Bücher – The Parthenon of Books lockt Tausende auf den Friedrichsplatz in Kassel

Kassel 10.9.2017 (yb) In ihren Parthenon der Bücher auf dem Friedrichsplatz brachte Marta Minujín gestern das letzte Buch ein und vollendete damit das größte und womöglich eindrucksvollste Werk der documenta 14. Rund 65.000 verbotene Bücher …

Marburger Bachchor präsentiert „Carmina Burana“ – Die Zeit verrinnt, das Laster bleibt … Marburger Bachchor präsentiert „Carmina Burana“ – Die Zeit verrinnt, das Laster bleibt …

Marburg 10.9.2017 (pm/red) Liebes-, Fress- und Sauflieder, Texte über die Flüchtigkeit des Lebens wie auch über die Gefahren des Glückspiels in mittelhochdeutscher, lateinischer und altfranzösischer Sprache – die von Mönchen verfassten und über Jahrhunderte hinweg …

The Parthenon of Books – Feierlicher Abschluss der Sammlung verbotener Bücher zur documenta 14 The Parthenon of Books – Feierlicher Abschluss der Sammlung verbotener Bücher zur documenta 14

Burgwald 6.9.2017 (pm/red) In Anwesenheit der Künstlerin Marta Minujín wird für Samstag, 9. September 2017 – 12 Uhr, von der documenta 14 zur Feier des Abschlusses der Sammlung verbotener Bücher eingeladen. Wie vor einigen Tagen …

Besucherandrang bei der documenta 14 in Kassel wächst Besucherandrang bei der documenta 14 in Kassel wächst

Burgwald/Kassel 4.9.2017 (red) Die letzten beiden Wochen der documenta 14 sind am laufen. Das wurde am ersten Septemberwochenende in Kassel überdeutlich. Die Besucher strömten nur so herbei. An den großen Ausstellungsorten wie „Fridericianum“ und „documenta-Halle“ …

Musik-Event im Kirchhainer Bürgerhaus: „Respekt – Musicians break the Silence“ Musik-Event im Kirchhainer Bürgerhaus: „Respekt – Musicians break the Silence“

Marburg 4.9.2017 (pm/red) Der Musiker und Fotokünstler Werner Eismann lädt ein zu einem genreübergreifendes Konzert zusammen mit Michael Sagmeister, Antonella D’Orio, den Gruppen „Softeis“, „Politöne“, „StringTango“ und dem „Marburger Kammerorchester“. Am Samstag, 9. September 2017 …