Vollsperrung für Bauarbeiten an der Weidenhäuser Brücke ab 26. Februar

Marburg 13.2.2018 (pm/red) Steigende Belastungen durch den Verkehr und mit Tauwasser eindringendes Salz: Die Weidenhäuser Brücke muss dringend instandgesetzt und statisch ertüchtigt werden. Die Bauarbeiten starten am 26. Februar unter Vollsperrung – sowohl für den …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

Der Lange Anton fasziniert im Kunstverein – Ein Skelett, ein Gemälde und Knochen in der Vitrine Der Lange Anton fasziniert im Kunstverein – Ein Skelett, ein Gemälde und Knochen in der Vitrine

Marburg 30.01.2015 (yb) Vielleicht, wahrscheinlich sogar, gehören ein paar Unzulänglichkeiten dazu und können zum Humus für besondere Erlebnisqualität werden. Dieser Freitagabend im Marburger Kunstverein war anders, hatte etwas ganz Besonderes, vielleicht sogar Faszinierendes. Als dann …

T A G: Temporäre Autoren Galerie in Wetzlar gibt weite Einblicke T A G: Temporäre Autoren Galerie in Wetzlar gibt weite Einblicke

Marburg 30.01.2015 (red) Was als erfrischend reger Kennenlernaustausch unter Künstlern verschiedenster Disziplinen in der Galerie/Werkstatt am Domplatz begann, hat sich zur lebendigen Initiative formiert. Die temporäre Autoren-Galerie ist ein Projekt heimischer Künstler mit dem Ziel …

Gleis 5: Gedenkbänder im Marburger Hauptbahnhof erinnern an deportierte Juden und Sinti Gleis 5: Gedenkbänder im Marburger Hauptbahnhof erinnern an deportierte Juden und Sinti

Marburg 28.01.2015 (pm/red). Die Universitätsstadt Marburg erinnert künftig im neu gestalteten Hauptbahnhof an die 349 Menschen, die von dort aus in der Zeit des Nationalsozialismus deportiert wurden. Am Dienstag, 27. Januar, dem Tag des Gedenkens …

Marburger Bachchor präsentiert Konzertprogramm 2015 – Von der Renaissance bis zur Moderne Marburger Bachchor präsentiert Konzertprogramm 2015 – Von der Renaissance bis zur Moderne

Marburg 20.01.2015 (pm/red) Auserlesene Vokalkompositionen von der Renaissance bis zur Moderne bringt der Marburger Bachchor unter der Leitung von Nicolo Sokoli im Laufe des Jahres 2015 zu Gehör,  darunter A-cappella-Werke, solche mit Begleitung, weltliche und …

Egon Vaupels starker Auftritt – Multikultureller Neujahrsempfang mit Ovationen und klaren Worten Egon Vaupels starker Auftritt – Multikultureller Neujahrsempfang mit Ovationen und klaren Worten

Marburg 18. Januar 2015 (yb) Der Neujahrsempfang der Universitätsstadt Marburg war für Egon Vaupel der letzte als Oberbürgermeister.  Da durften die mehr als 1.000 geladenen Gäste einiges erwarten – und wurden nicht enttäuscht. Nach der Ankündigung …

Studentenwerke in Deutschland: Lausige 9,1 Prozent gibt der Staat Studentenwerke in Deutschland: Lausige 9,1 Prozent gibt der Staat

Berlin/Marburg, 14. Januar 2015 (pm/red) Das Deutsche Studentenwerk (DSW) ist mit neuen Daten zur Finanzierung der Studentenwerke an die Öffentlichkeit getreten. Die Studentenwerke erwirtschaften demnach 65 Prozent ihrer Einnahmen über ihre Hochschulgastronomie und ihre Wohnheime. …

Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz Anschlag auf Charlie Hebdo: Mahnwache auf dem Marburger Marktplatz

Marburg 10.1.2015 (pm/mm/red) Der Anschlag auf das französische Satiremagazin ‚Charlie Hebdo‘, das sich kritisch mit dem Islamismus auseinandersetzt, hat weltweit zu Bestürzung und Fassungslosigkeit geführt und wird als Anschlag auf Toleranz und Meinungsfreiheit gewertet. Aus …

Antigida Marburg: Das Abendland bleibt nur dann bewahrt, wenn es seine Vielfalt bewahrt Antigida Marburg: Das Abendland bleibt nur dann bewahrt, wenn es seine Vielfalt bewahrt

Marburg 8. Januar 2015 (red) Als Redner bei der beeindruckenden Antigida-Demonstration in Marburg am 5. Januar hat Helmut Wöllenstein deutliche Worte gefunden. Der Propst des Sprengels Waldeck und Marburg der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck plädierte …

Antigida-Demonstration in Marburg: Weil Pegida so scheinheilig daherkommt Antigida-Demonstration in Marburg: Weil Pegida so scheinheilig daherkommt

Marburg 6. Januar 2015 (red) Bei der beeindruckenden Antigida-Demo in Marburg gestern Abend kamen viele Rednerinnen und Redner zu Wort. Aus ganz verschiedenen Perspektiven, etwa einer christlichem oder einer muslimischen Betrachtungsweise, aus politischen Positionierungen oder …

Antigida-Demonstration in Marburg – Tausende in der Innenstadt auf den Beinen Antigida-Demonstration in Marburg –  Tausende in der Innenstadt auf den Beinen

Marburg 5. Januar 2015 (yb) Die Universitätsstadt Marburg erlebte am ersten Montagabend des Neuen Jahres 2015 eine beeindruckende Großdemonstration. Tausende Menschen zogen vom Bahnhofsvorplatz nach einer Auftaktkundgebung mit Kurzansprachen von Hanna Streiter und Susann Trojahn, …

Marburger Ansichten oben und unten Marburger Ansichten oben und unten

Marburg 31.12.2014 / 02.01.2015 (red) Zwischen Campus Lahnberge, dem Underground am Rudolphsplatz und der Marburger Marbachshöhe liegt nicht alleine Höhendifferenz. Das Lahn-Hochwasser strömt mit fallendem Pegel.

Marburg by Night Marburg by Night

Marburg 27.12.2014 (yb) In der kalten und dunklen Jahreszeit bietet sich die Universitätsstadt Marburg an der Lahn in anderer Weise dem Auge dar. Die meisten Stunden des Tages, gemeint hier der 24-Stunden-Tag, sind nun einmal …

Vom monochromen Weiß zu Technicolor – Christina von Bitter und Madeleine Boschan im Marburger Kunstverein Vom monochromen Weiß zu Technicolor – Christina von Bitter und Madeleine Boschan im Marburger Kunstverein

Marburg 19.12.2014 (yb) Nach einer Um- und Aufbauwoche im Marburger Kunstverein dürfte die Eröffnung am 19. Dezember einige Überraschungen für das Publikum bringen. Weiße Wände, leer, ohne jegliche Hängung oben von Boschan. Dagegen plastische …

Sternbald Verlag: Kalender Botanischer Garten 2015 beinahe ausverkauft Sternbald Verlag: Kalender Botanischer Garten 2015 beinahe ausverkauft

Marburg 15.12.2014 (pm/red/pr) Wie der Sternbald Verlag informiert, ist die Auflage des erstmals für das Jahr 2015 aufgelegten Kalenders mit Foto-Motiven vom Botanischen Garten inzwischen sehr weitgehend verkauft. Der Verlag selbst habe das letzte vorbestellte …

Bild des Tages: Zwischenzeit im Marburger Kunstverein Bild des Tages: Zwischenzeit im Marburger Kunstverein

Marburg 11.12.2014 (yb) Der 11. Dezember hat(te) es in sich, downtown. Im Marburger Kunstverein, gleich neben dem Cineplex, war der letzte Ausstellungstag für art@science. Nach den üblichen sechs Wochen Laufzeit war abends noch zur Finissage …

Weihnachten als gemeiner Trick? – Im TurmCafé gibt es die etwas andere Sicht auf das nahende Fest Weihnachten als gemeiner Trick? – Im TurmCafé gibt es die etwas andere Sicht auf das nahende Fest

Marburg 10.12.2014 (pm/red) Zu gleich zwei (vor-)weih-nachtlichen Veranstaltungen wird in diesem Jahr für Sonntag, den 21. Dezember als Matinee um 11 Uhr, und am Montag, 22. Dezember um 18 Uhr, in das TurmCafé hoch über der …

Was ist deine Erinnerung? – Kennenlernworkshop für das Projekt ‚Erinnerungsraum‘ im Januar 2015

Marburg 10.9.2014 (pm/red) Verfolgung, Krieg und Gewalt, aber zum Glück auch schöne Erinnerungen bleiben in den Köpfen von Flüchtlingen verankert. Erinnerungen, die schwer nachvollziehbar sind, aber für Flüchtlingskinder Realität sind. Wo und wie kann man …

art@science im Kunstverein – Publikumszuspruch in Marburg bestätigt Neugier auf Kunst und Wissenschaft art@science im Kunstverein – Publikumszuspruch in Marburg bestätigt Neugier auf Kunst und Wissenschaft

Marburg 29.11.2014 (red) Ein Interview mit Harald Kimpel, Kurator der Ausstellung art@science im Marburger Kunstverein, die am Donnerstag, 11. Dezember – letzter Öffnungstag – ein Künstlergespräch mit Ingrid Hermentin bietet:
Redaktion Wann, Herr Dr. Kimpel, haben sie als …

Offene Bühne im TurmCafe am 27. November

Marburg 18.11.2014 (pm/red) Ob man es nun ‚Kultur zum Kaffee‘ oder ‚Nachmittag für kreative Kurzauftritte‘ nennt, beides ist zutreffend. Für den 27. November ab 16 Uhr wird (erstmals) in den Turm hoch über Marburg eingeladen, …