AStA Marburg kritisiert Verkauf des Kulturdenkmal Ringlokschuppen

Marburg 24.6.2017 (pm/red) Wir veröffentlichen nachstehend die ausführliche Pressemitteilung des Asta Marburg zum Thema und der Problemlage bei dem seitens des Magistrats betriebenen Verkaufs Kulturdenkmals Ringlokschuppen auf dem Waggonhallengelände.
Statement der Allgemeinen StudentInnenvertretung der Philipps-Universität Marburg …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

LEBENSLAUTE – Protest mit Klassischer Musik

Marburg 20.4.2017  Gastbeitrag von Ursula Wöll  Vom Cello über den Contrabass ist alles dabei, was an Instrumenten zu einem Symphonie-Orchester gehört. Auch das Outfit der MusikerInnen stimmt: Weißes Hemd oder weiße Bluse, schwarze Hose oder …

Vortrag über geflüchtete Jugendliche im deutschen Bildungssystem

Marburg 20.4.2017 (pm/red) Am Montag, den 24. April, wird Dr. Christine Bär einen Vortrag zum Thema: „Geflüchtete Jugendliche im deutschen Bildungssystem: Was tun?“ halten. Geflüchtete Jugendliche kommen in aller Regel mit hohen Bildungsaspirationen: Arzt oder …

Die LINKE im Kreistag: Kampagne TiSA-freie Zone Marburg-Biedenkopf starten

Marburg 19.4.2017 (pm/red) „TiSA ist noch schlimmer als TTIP oder CETA, denn die öffentliche Daseinsvorsorge in den Händen von Städten, Gemeinden und Landkreisen wird durch dieses Handelsabkommen unmittelbar bedroht“. Mit diesen Worten kommentiert Anna Hofmann, …

Auszubildender des Landkreises macht Auslandspraktikum auf Malta

Auszubildender des Landkreises  macht Auslandspraktikum auf Malta

Marburg 19.4.2017 (pm/red) Malta ist bekannt als Urlaubsland und seit kurzem auch als Tagungsort für das EU-Gipfeltreffen. Für Sven Schaub, ein Auszubildender des Landkreises Marburg-Biedenkopf, war die Insel Ziel, um berufliche Erfahrungen zu sammeln. Der …

Drei Konzepte für Lokschuppen für eine zweite Runde ausgewählt

Drei Konzepte für Lokschuppen für eine zweite Runde ausgewählt

Marburg 19.4.2017 (pm/red) Um den verfallenden denkmalgeschützten Ringlokschuppen mit einer zum kulturellen Umfeld des Waggonhallenareals passenden Nutzung zu erhalten, hatte sich das Stadtparlament im Herbst auf Magistratsvorschlag für eine Konzeptausschreibung mit Bürger/innenbeteiligung entschieden. Ein breit …

Deutlicher Zuwachs durch Zuwanderung bei der Kinderarmut in Deutschland

Marburg 19.4.2017 (pm/red) Die Zahl der armen Kinder in Deutschland steigt seit einigen Jahren wieder an. Zuletzt war ein deutlicher Anstieg um 77.000 zu verzeichnen. Die Quote der Kinderarmut kletterte um 0,7 Prozentpunkte auf 19,7 …

Agendagruppe Ökologie zu Windkraft

Marburg 19.4.2017 (pm/red) . Am Dienstag, 25. April – 19.00 Uhr ,trifft sich die Arbeitsgruppe „Ökologie“ der Agenda 21 im Erdgeschoss des Marburger Rathaus, Raum 2 zur nächsten Sitzung. Themen sind der Erhalt des Alten …

Eine Oster-Mail an den Oberbürgermeister von Marburg

Eine Oster-Mail an den Oberbürgermeister von Marburg

Marburg 14.4.2017 (red) US-Trump fordert die Anhebung der Rüstungsausgaben auf zwei Prozent des BSP, was in Deutschland 70 Milliarden Euro (jetzt 36 Milliarden) bedeuten würde. Und kaum jemand aus Deutschland widerspricht, im Gegenteil: BRD-von der …

GRIMMWELT Kassel über die Osterfeiertage geöffnet

GRIMMWELT Kassel über die Osterfeiertage geöffnet

Marburg 14.4.2017 (pm/red) Die GRIMMWELT bietet über die Osterfeiertage für die ganze Familie viele Möglichkeiten zum Entdecken: Das Erlebnishaus rund um die Brüder Grimm ist am Karfreitag, 14. April, von 10 – 20 Uhr und …

700 Jahre Judentum in Marburg – Jubiläum wird mit umfangreichem Programm vergegenwärtigt

700 Jahre Judentum in Marburg – Jubiläum wird mit umfangreichem Programm vergegenwärtigt

Marburg 13.4. 2017 (pm/red) 2017 jährt sich nicht nur die Lutherische Reformation zum 500. Mal, sondern auch jüdische Geschichte, Kultur und Religion in Marburg erleben ein 700-jähriges Jubiläum. Ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Stadtspaziergang, Sommerfest …

“Es war einmal in Deutschland“ – Geschichte über überlebende Juden 1945

“Es war einmal in Deutschland“ – Geschichte  über überlebende Juden 1945

Marburg 13.4.2017 (pm/red) Deutschland im Jahre Null: Die überlebenden Juden des Holocausts haben nur ein Ziel: Sie wollen weg aus Deutschland. Doch das Unterfangen ist schwerer als gedacht, denn dafür braucht es ein ordentliches Startkapital. …

Zwei von drei Deutschen misstrauen der Technik für autonomes Fahren

Zwei von drei Deutschen misstrauen der Technik für autonomes Fahren

Marburg 13.4.2017 (pm/red)  Selbstfahrende Autos, Busse oder Bahnen werden in zehn bis 20 Jahren Realität sein. In dieser Vorhersage sind sich die Deutschen laut einer repräsentativen Emnid-Umfrage mit den Mobilitätsforschern des Fraunhofer-Instituts IESE Kaiserslautern einig. …

Eröffnung der documenta 14 in Athen

Eröffnung der documenta 14 in Athen

Marburg 6.4.2017 (yb)  Am 8. April wird die Ausstellung der documenta 14 in Athen eröffnet und geht dann bis 16. Juli. In mehr als 40 verschiedenen öffentlichen Institutionen, Plätzen, Kinos, Bibliotheken, und Universitätsstandorten  sind über …

Ausstellungseröffnung in der Galerie im Glashaus Rauschenberg am 7. April

Ausstellungseröffnung in der Galerie im Glashaus Rauschenberg am 7. April

Marburg 4.4.2017 (pm/red) Zur Ausstellungseröffnung wird in die Galerie Glashaus in Rauschenberg für Freitag, 4. April – 19 Uhr, eingeladen. Inge Eismann-Nolte und Anne Hoerder präsentieren Skulpturen, Werner Eismann zeigt seine Foto Art und Uli …

Projekt „PuSchPraxis und Schule“

Projekt „PuSchPraxis und Schule“

Marburg 3.4.2017 (pm/red) Wenn Schüler sich schwer tun am Ende der Schulzeit, dann kann „PuSch – Praxis und Schule“ helfen, ein Kooperationsprojekt von Adolf-Reichwein-Schule und Arbeit und Bildung e.V.  Die Schullaufbahn verläuft nicht immer reibungslos …

Gaza Surf Club – Ein Dokumentarfilm vom Mut gegen Terror

Gaza Surf Club – Ein Dokumentarfilm vom Mut gegen Terror

Marburg 2.4.2017 (pm/red) Ibrahim ist ein junger Mann, der Träume hat. Er will eine Familie, er will glücklich in Frieden leben, er will surfen. Doch all diese Dinge, die für andere gar kein Problem darstellen, …

Am 100. Todestag Gedenken an Emil von Behring

Am 100. Todestag Gedenken an Emil von Behring

Marburg 31.3.2017 (pm/red) Am 100. Todestag von Emil von Behring erinnerte der Bürgerverein Marbach im Bürgerhaus Marbach an der Gedenktafel zu Ehren Behrings Freitag 31. März 2017 an das Wirken des Nobelpreisträgers. Am heutigen Freitag …

Über den Wert der Sozialwirtschaft – Studie von Liga der Freien Wohlfahrtspflege

Über den Wert der Sozialwirtschaft – Studie von Liga der Freien Wohlfahrtspflege

Marburg 31.3.2017 (pm/red) Die Sozialwirtschaft kostet nur Geld und produziert nichts. Um dieser gängigen Meinung entgegenzuwirken, hat die Liga der Freien Wohlfahrtspflege eine Studie erstellen lassen. Sie wurde im Rahmen der Liga-Aktionswoche unter dem Motto …

Seite 4 von 363« Anfang...23456...102030...Ende »