Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Cappel

Sanierungsarbeiten an Gewerbeobjekt in Cappel

Marburg 14.5.2011 (yb) Das großfomatige Transparent Zu Verkaufen ist schon seit Monaten verschwunden und jetzt haben erste Bauleute begonnen zu demontieren, abzubrechen und den zur Umgehungsstraße gelegenen Gebäudeteil vorzubereiten. Nach jahrelangem Leerstand der früheren Betriebsstätte eines Handwerkerbetriebs in Cappel an der Umgehungsstraße tut sich dort etwas. Das Anwesen könnte den Besitzer gewechselt haben und der neue Eigentümer legt los. Bisher konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden, wer Bauherr ist und welchem Zweck die unabdingbare Sanierung dienen soll. Zudem handelt es sich um einen dreiteiligen Gebäudekomplex mit deutlich mehr als 500 qm Nutzflächen.

Die Räum- und Rohbauarbeiten haben in dem zur Umgehungsstraße gelegenen Gebäudeteil mit jüngerem Erbauungsdatum begonnen, wo Antiquitätenverkauf betrieben wurde. (Fotografien Hartwig Bambey)