Finale furioso mit Freibier Symposium und Techno-Rave unterm Wursthimmel

09.11.2021 (yb) Solch eine Finissage hatte es noch nicht. Wobei Janosch Feiertag als Stipendiat des Jahres 2021 vorher schon ebbes abgezogen hatte. Es gab die Einladung wieder im Stil eines Kirmesplakats, in der Farbgebung schwarz …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Lahn, Philipps-Universität, Stadt Marburg, Verkehr

Letzter Bauabschnitt im Bereich der Marburger Mensa

Marburg 28.7.2011 (yb) Wie am heutigen Tag vor Ort zu sehen, ist ein letzter Bauabschnitt im Außenbereich der Mensa in Arbeit genommen worden. Zu bauen gibt es noch ein Stück Betonmauer und die damit verbundenen Anschlüsse, darunter eine Treppe. Damit verbunden wird außerdem eine Zuwegung zur Mensa, die – aus Richtung Geisteswissenschaftliche Institute / Philosophischer Fakultät (PhilFak) kommend – behindertengerecht sein wird. Von dort wird, ebenso wie schon von der anderen Seite, eine Rampe vom Hochwasser-Schutzdamm auf das Niveau des Mensahofes angelegt.
In der nächsten Woche wären dann mehr Kollegen mit der Arbeit beschäftigt, meinte einer der Bauarbeiter. Er kenne zwar nicht den Zeitplan, aber das Betonieren könne wohl in der nächsten Woche stattfinden, wozu es dann einige Bauleute mehr braucht.