Physiker erneuern Warnung vor den gravierenden Folgen durch den menschengemachten Klimawandel

Marburg 12.06.2019 (pm/red) Bereits vor über vier Jahrzehnten warnte die Deutsche Physikalische Gesellschaft vor den Gefahren des menschengemachten Klimawandels. Vor der Bonner Climate Change Conference erneuert die DPG nun ihren Appell, alles zu tun, um …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Nachrichten

Nachrichten im August 2011

30.08.2011 – Am 30. August tagte in Marburg die Jury für den Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels 2011“. 2009 hatte Marburg den Titel errungen. Ausgezeichnet werden fünf Preisträger; das Preisgeld beträgt insgesamt  100.000 Euro. Die Gewinnerkommunen werden bei der Preisverleihung am 22. September, ab 14 Uhr, im Marburger Rathaus öffentlich bekannt gegeben.

26.08.2011 – Die Septemberausgabe von ‘Studier mal Marburg’ ist erschienen und ist online zugänglich.

24.08.2011 – Im Rahmen einer Stadtmitgliederversammlung haben die GRÜNEN einstimmig den Entwurf für die Koalitionsvereinbarung  2011 – 2016 mit der SPD verabschiedet. Als Kandidat für die Bürgermeisterwahl wurde einstimmig Dr. Franz Kahle nominiert.

24.08.2011 – In der heutigen Plenarsitzung des Hessischen Landtags wird das Thema Gerichtesterben in Hessen auf der Tagesordnung stehen. Außerdem ist die Lage und Perspektive der 3.500 Beschäftigten der Unikliniken Gießen und Marburg (UKGM) nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Gegenstand der Plenarsitzung.

20.08.2011 – In der Schwanallee kam es gegen 12.30 Uhr zu einem Unfall als eine Autofahrerin beim Verlassen einer Grundstückszufahrt mit ihren PKW auf den Radweg fuhr und eine vom Wilhelmsplatz kommende junge Radfahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und mit ihrem Fahrrad stürzte. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt (Schock, Prellung am Ellenbogen, Schürfwunde). Ein Augenzeuge von der anderen Straßenseite eilte sofort zur Hilfe.

19.08.2011 – Einer am Vormittag übermittelten Presseinformation (PI) von MdL Thomas Spies (SPD) lassen sich Informationen zur kommenden Woche im Hessischen Landtag entnehmen. Die Überschrift der PI „Marburger Arbeitsgericht im Zentrum des Landtags! – Justizministerium beleidigt Marburger Bürgerinnen und Bürger!“  informiert bereits über Kommendes in Wiesbaden. Am Mittwoch, 24. August, will die SPD-Fraktion das Thema ‚Gerichtesterben‘ als ihren Schwerpunkt in die anstehende Landtagsdebatte einbringen. Dazu haben die Sozialdemokraten einen umfangreichen Antrag eingebracht.

17.08.2011 – In Wiesbaden befasst sich heute der Wissenschaftausschuss mit drängenden Fragen zur Zukunftsicherung des Medizinstandortes Mittelhessen und dies nach verkündetem Rückzug der Rhön Klinikum AG von der Partikeltherapie aus wirtschaftlichen Gründen. Zudem leiten sich aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Privatisierung der Unikliniken Gießen und Marburg, (UKGM) Forderungen der Beschäftigten ab, denen sich das Land Hessen und Rhön Klinkum zu stellen haben.

16.08.2011 – Nach 16 Stunden leitungsbedingter Einschränkung (Festnetz, UMTS) kann die Redaktion von Sternbald Intermedia im Büro wieder störungsfrei arbeiten. Redaktionsangehörige an anderen Standorten waren nicht betroffen.

15.08. 2011 – Dem Open Eyes Filmfest 2011 im Café Trauma ist eine Förderung von 3.500 Euro vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst bewilligt worden, wie MdL Christean Wagner (CDU) mitgeteilt hat.

13.8. Bei den Stellenanzeigen in Tageszeitung(en) finden sich heute zwei Insertionen der Stadt Marburg. Ausgeschrieben sind  Bürgermeister/Bürgermeisterin und hauptamtliche(r) Stadträtin/Stadtrat, mithin die beiden von Rot-Grün für die kommenden 6 Jahre wieder zu besetzenden hauptamtlichen Magistratsmitglieder in Marburg. Nach Verabschiedung des Entwurfs für einen Koalitionsvertrag in dieser Woche wird mit dieser öffentlichen Ausschreibung ein weiterer Schritt vollzogen. Die Bewerbungsfrist für die beiden Stellen (Besoldungsgruppe B 5 und B 4) endet am 29.08.2011.

Samstag 13.8. Das 90jährige Jubiläum begeht der Marburger Universitätsbund. Nach einer Mitgliederversammlung in der Alten Aula der Philipps-Universität am Freitagnachmittag hat ein Festakt stattgefunden, bei dem der Direktor des Deutschen Museums als Festredner gesprochen hat. Kammermusikalisch umrahmt hat die Veranstaltung zahlreiche akademische Gäste und Freunde der alma mater philippina von außerhalb zusammen geführt und ist in Begegnungen mit Hochschullehrern und Präsidium trefflich eingemündet.

Samstag 13.8. In der bisherigen Galeria Classica, vormals Autohaus in der Schwanallee, Ecke Frankfurter Straße, werden die diesjährigen Kunsttage Marburg-Biedenkopf um 18 Uhr eröffnet.

Freitag 12.8. Der Magistrat stimmte in seiner letzten Sitzung der Umnutzung und dem Ausbau der ehemaligen Universitätsreithalle auf dem Waggonhallen-Gelände zu einer Kletterhalle durch die Sektion Marburg/Lahn des Deutschen Alpenvereins (DAV) zu.  Der Verein legte am 6. Juni 2011 ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept vor, das – vorbehaltlich des Kaufs des Waggonhallen-Areals durch die GeWoBau als Sanierungsträger und Treuhänder der Stadt Marburg – Grundlage dieses Magistratsbeschlusses war.

Die Fraktion Marburger Linke stellt für die Stadtverordnetenversammlung am 28.8.2011 einen Antrag zum Partikeltherapiezentrum (PTZ) des UKGM und begehrt darin vom Magistrat Auskunft über die Kosten zur Aufstellung des diesbezüglichen Bebauungsplanes.

Am Montag, 8.8. 2011, hat der SPD Stadtverband Marburg mit acht Ja-Stimmen und einer Nein-Stimme beschlossen, den rot-grünen Koalitionsvertragsentwurf dem Marburger Stadtverbandsparteitag am 30.08.2011 im Bürgerhaus Marburg-Cappel zur Beratung und Diskussion vorzulegen, um ihn als Grundlage für die nächsten 5 Jahre rot-grüner Kommunalpolitik in der Stadt Marburg zu verabschieden.

Wie auf Anfrage der Redaktion das Marburger. von Seiten der GRÜNEN mitgeteilt wurde, bereitet man zum Koalitionsvertragsentwurf ebenfalls eine entsprechende Versammlung für die letzte Augustwoche vor, um den fertig ausgehandelten Koalitionsvertrag zu verabschieden.

Am Montag, 8. August, hat nach in Hessen frühen Sommerferien das Schuljahr 2011/12 begonnen.