Mit fremden Federn – Nicht nur Native Americans trugen Federschmuck

Marburg 20.06.2019 (pm/red) Gastbeitrag von Ursula Wöll Das Hessische Landesmuseum für Kunst und Natur in Wiesbaden präsentiert eine ethnologische Sonderausstellung unter dem Titel „Mit fremden Federn“. Sie ist nicht nur prächtig anzusehen, sondern informiert auch …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Tag des offenen Denkmals in der Landsynagoge Roth

Am Tag des offenen Denkmals, dem 9. September 2012, ist die Landsynagoge in Roth durchgehend von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mitglieder des Vereins informieren über die Geschichte des Gebäudes und der jüdischen Gemeinde. Zu sehen ist außerdem eine Ausstellung ‚Hartli und Schorseli, Theo und Häns – Sinti-Kinder in Dreihausen’, ein Unterrichtsprojekt der Gesamtschule Ebsdorfergrund.