Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Forschung

Vortrag zum Thema Märchenhochzeit

Marburg 19.11.2013 (pm/red) In der Jubiläumsreihe „200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm“ gibt es am Mittwoch, 20. November, einen Vortrag von Prof. Wilhem Solms zum Thema „Die Märchenhochzeit – Beginn eines dauerhaften Glücks?“. Einer der zentralen Arbeits-, Forschungs- und Publikationsschwerpunkte von Prof. Wilhelm Solms ist das Thema „Märchen“. Dazu gibt es sein Standardwerk „Die Moral von Grimms Märchen“ in dem er sich kritisch mit den unterschiedlichsten Deutungsansätzen der Grimm`schen Märchen auseinandergesetzt hat.
Der Vortragsabend im Historischer Rathaussaal beginnt um  20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.