Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Allgemein

SPD Nord fordert Konzept zur Verkehrsanbindung Lahnberge

VisionLahnseilbahnMarburg 140904 (pm/red) Der SPD-Ortsverein Marburg-Nord hat sich mit der Verkehrsanbindung der Innenstadt zu den Lahnbergen befasst und fordert den Magistrat der auf, in absehbarer Zeit ein mit Bürgerbeteiligung abgestimmtes Konzept vorzulegen. Bereits im Frühsommer 2011 hat die Stadtverordnetenversammlung den Magistrat mit Beschluss aufgefordert, ein Konzept für die Verbesserung der verkehrlichen Anbindung der Lahnberge an die Innenstadt vorzulegen. Seither gibt es viele Spekulationen um den Bau einer Seilbahn, welche die Innenstadt mit den Lahnbergen verbinden soll.

In den letzten drei Jahren wurden zwar verschiedene Studien zum Lahnbergeverkehr seitens der Stadt in Auftrag gegeben, aber keine Ergebnisse vorgelegt. Ortsvereinsvorsitzender Ulrich Severin fordert deshalb zunächst eine Bestandsaufnahme des Ziel- und Quellverkehrs zu den Lahnbergen sowie eine Prüfung, wie auf den bestehenden Straßen und Wegen der ÖPNV weiter verbessert werden kann. Er geht weiter davon aus, dass ein verbessertes Verkehrskonzept mit der Universität und den Umlandgemeinden entwickelt werden muss.

Diese Ergebnisse sollten möglichst bald den MarburgerInnen vorgestellt und mit ihnen in Bürgerversammlungen diskutiert werden. „Die Zeit der Spekulationen mit Visionen dauert schon viel zu lange. Jetzt sollten realistische Konzepte diskutiert, beschlossen und umgesetzt werden, damit Studierende und Bürger/innen wissen, wie sie in den nächsten Jahren umweltschonend, schnell und sicher die Klinik und die Universität auf den Lahnbergen erreichen können.