Freilichtmuseum Zeiteninsel soll am zum Internationalen Museumstag 2022 eröffnen

Marburg 20.05.2019 (pm/red)  Die “Zeiteninsel – Freilichtmuseum im Marburger Land“ nimmt weiter Gestalt an. Nun stellten die Genossenschaft der Zeiteninsel, die Gemeinde Weimar, die Stadt Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf den Zeitplan für den weiteren …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Bewilligungsbescheid für den Aufbau der Zeiteninsel überreicht

Marburg 30.12.2015 (pm/red) Gäste aus der Politik, von Verwaltungen und Institutionen, aus dem Förderverein und der Genossenschaft trafen sich vor Ort in Weimar-Argenstein mit Sponsoren und Interessierten kurz vor Weihnachten auf der entstehenden „Zeiteninsel“ zur Übergabe des Förderbescheids in Höhe von 4,781 Millionen Euro für den Aufbau dieses außergewöhnlichen Museumsprojekts. Zusammen mit dem Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, war Finanzminister Dr. Thomas Schäfer angereist um der Bedeutung dieses besonderen archäologischen Projektes Ausdruck zu verleihen.
Landrätin Kirsten Fründt erwähnte, dass einige Akteure bereits seit über 16 Jahren mit der Realisierung des Projekts befasst sind, namentlich vor allem Dr. Andreas Thiedmann. Die Zeiteninsel werde nicht nur ein tolles Museum, das weit über die Region hinaus strahle, sondern auch als außerschulischer Lernort eine besondere Rolle einnehmen.