Strohballen statt Beton – Mönche bauen nachhaltiges Gästehaus

Kassel 06.04.2021 Gastbeitrag von Ursula Wöll Der Klimawandel ist allgegenwärtig und wirksame Maßnahmen werden diskutiert. Neben einer Energieerzeugung mit Windkraft und Sonnenenergie und einer Verkehrswende hat das Bauen einen gewichtigen Anteil an einer umweltfreundlichen oder …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Energie, Stadt Marburg, Stadtteile

Abschlussveranstaltung „Energiekonzept Nordstadt“ am 16. Februar

Marburg 09.02.2016 (pm/red) Im Jahr 2011 hat die Stadt Marburg beschlossen, bis 2030 die CO²-Emissionen im Bereich Strom und Wärme um 50 Prozent zu senken. Viele Energieprojekte wurden bereits erfolgreich umgesetzt, wird von der Stadt berichtet. Zur Entwicklung weiterer Maßnahmen wurde im Laufe des vergangenen Jahres durch das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) ein Energiekonzept für die Nordstadt erarbeitet. Bürgermeister Dr. Franz Kahle lädt für Dienstag, 16. Februar – 19.30 Uhr, in den Stadtverordnetensitzungssaal, Barfüßerstraße 50, zur Präsentation der Ergebnisse ein. Im Rahmen der Veranstaltung haben Interessierte Gelegenheit zum Vortrag weiteren Anregungen, die noch in das Energiekonzept Nordstadt aufgenommen werden können.