Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Vogelexkursion in Momberg

VoegelMarburg 21.5.2016 (pm/red) Die Umwelt- und Naturschutzgruppe Momberg lädt zu einer geführten Vogelexkursion unter Leitung des Amöneburger Vogelkundlers Robert Cimiotti ein. Treffpunkt ist am Mittwoch, 25.5. – 19 Uhr, am Momberger Dorfteich. Bei schlechtem Wetter trifft man sich im „Momberger Wirtshaus“, wo es dann statt einer Führung einen Vortrag von Robert Cimiotti über die heimische Vogelwelt geben wird.

Bei einem Spaziergang durch Felder und Wiesen in der Momberger Gemarkung kann man die Rufe und Töne der heimischen Vogelarten kennenlernen und erfährt nicht nur die Besonderheiten ihres Gesanges, sondern er-hält auch Informationen zu ihrem Aussehen und lernt, welchen Lebensraum die jeweiligen Vogelarten benötigen.
Die Exkursion ist auch gut für Kinder geeignet. Zur besseren Beobachtung sollten die Teilnehmer ein Fernglas mitbringen.