Welterbestätte Bergpark Wilhelmshöhe – Bericht von der Tagung des Welterbebeirat

Marburg 16.05.2019 (pm/red) Mit dem aktuellen Stand der verschiedenen Bauprojekte und Instandsetzungsarbeiten im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe, aber auch mit der Pflege und Instandhaltung der Welterbestätte, hat sich der Welterbebeirat am Dienstag und Mittwoch, dem 14. …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Angesagt

Vortrag und Gespräch zu „Südafrika heute“ mit Bartholomäus Grill

Marburg 13.6.2016 (pm/red) Zu einem südafrikanischen Abend mit dem Journalisten und Autor Bartholomäus Grill aus Kapstadt wird für den 15. Juni eingeladen. , 1954 in Oberaudorf am Inn geboren, studierte Philosophie, Soziologie und Kunstgeschichte. Ab 1993 berichtete er für die „ZEIT“ aus Afrika, seit 2013 ist er Afrika-Korrespondent des „SPIEGEL“, wo er die Titelgeschichte zum Tod von Nelson Mandela schrieb.
2003 erschien sein Bestseller „Ach Afrika – Berichte aus dem Inneren eines Kontinents“, 2007 zusammen mit Stefan Hippler „Gott, Aids, Afrika – Eine Streitschrift“. 2009 erschien “Laduuuuuma! – Wie der Fußball Afrika verzaubert“ und 2014 dann „Um uns die Toten – Meine Begegnungen mit dem Sterben“.
Bartholomäus Grill lebt und arbeitet in Kapstadt/Südafrika.

Mittwoch, 15. Juni – 20 Uhr
TTZ , Eintritt 5,- Euro, 3,- Euro ermäßigt