Nutzungsverzicht im Wald schadet Wald und Klima:  Nabu Hessen fordert eine großzügige Ausweisung von Wald-Wildnisgebieten

Kassel 08.01.2020 Gastbeitrag von Roland Irslinger | In der Wohlfühl-Ökoszene um Autor Peter Wohlleben herrscht die Meinung, man solle wegen des Klimaschutzes den Wald besser in Ruhe lassen statt ihn zu nutzen. In einer Studie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Parteien

Jürgen Trittin spricht über Finanzmärkte und Verteilungsgerechtigkeit

Marburg 26.10.2016 (pm/red) Gute Finanzpolitik beruhe auf dem Prinzip von Haftung und Verantwortung, wird von den GRÜNEN Marburg-Biedenkopf konstatiert. Auf Einladung der Grünen Marburg- Biedenkopf spricht und diskutiert Jürgen Trittin über eine Reform des Finanzsystems und der Notwendigkeit für mehr Verteilungsgerechtigkeit.

Das schiere Gegenteil von Verteilungsgerechtigkeit haben wir in der weltweiten Finanzkrise zu spüren bekommen.Wenn Banken Milliarden versenken, sich dann aber mit Steuergeldern retten lassen und gleichzeitig Banker und Aktionäre horrende Gewinne einfahren, dann ist dieses Prinzip durchbrochen.
Gleichzeitig besitzen 62 Superreiche genauso viel Geld, wie die halbe Weltbevölkerung.
Was können wir tun, um mehr Gerechtigkeit herzustellen?

Montag, 7. November – 20 Uhr
KFZ, Biegenstraße 13