Einsamkeit im Alter: Eine Bratwurst beim Stadtfest mitzuessen, wäre schon schön gewesen

Marburg 15.07.2019 (pm/red) „Wir haben Dich nicht gefragt, ob Du zum Stadtfest mitkommen willst, es ist doch zu beschwerlich für Dich“. Es stimmt, denkt die angesprochene, ältere und behinderte Person. Es wäre zu beschwerlich, aber …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Allgemein

Demonstration zur Herrenwaldkaserne in Stadtallendorf am Ostersamstag

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Neben dem Marburger Osterspaziergang am Ostermontag wird aus Marburg zu einer Demonstration zur Herrenwaldkaserne in Stadtallendorf am Ostersamstag mobilisiert.
„Auch von unserem Landkreis geht Krieg aus, nämlich von der Herrenwald-Kaserne in Stadtallendorf, wo die Division Schnelle Kräfte (Motto: „einsatzbereit – jederzeit – weltweit“) stationiert ist, die federführend an Bundeswehr-Auslandseinsätzen beteiligt ist“, argumentieren die Kriegsgegner und Friedensfreunde in ihrem Aufruf. Deshalb soll es dieses Jahr zum ersten Mal eine Demonstration zur Herrenwaldkaserne geben.
Die Demonstration zur Herrenwaldkaserne in Stadtallendorf startet am Karsamstag, 31. März, 13.45 Uhr ab Bahnhof Stadtallendorf.
Zur Fahrraddemo nach Stadtallendorf wird mit Treffpunkt Marburg, 11.00 Uhr Blochmann-Platz, gestartet. Zwischenhalte gibt es in Cölbe Bahnhof (11.45), Kirchhain Marktplatz (12.45) und Gedenkstätte Münchmühle (13.30).
Bei Fahrt mit der Bahn ist Abfahrt Marburg Hauptbahnhof um 13.20 Uhr und Ankunft Stadtallendorf 13.37 Uhr.