Der fremde Ferdinand – Literarische Spurensuche von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz entdeckt Ferdinand Grimm

Kassel 12.01.2021 In Kassel kennt jeder die Brüder Grimm Jacob und Wilhelm, beide hochbegabt und erfolgreich, die übrigen vier Geschwister Carl, Ferdinand, Ludwig Emil und Charlotte sind dagegen den wenigsten bekannt. „Die andere Bibliothek“ hat …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Film

Sondervorstellung des Films „Climate Warriors“

Bei dem Film „Climate Warriors“ geht es darum, etwas für unseren Planeten zu tun. Foto: W-film / fechnerMEDIA

Marburg 26.01.2019 (pm/red)Am Mittwoch, 30. Januar 2019, zeigt der Fachdienst Klimaschutz und Erneuerbare Energien (KLEE) des Landkreises Marburg-Biedenkopf den Dokumentarfilm „Climate Warriors“ im Cineplex Marburg. Der Regisseur Carl. A. Fechner wird im Anschluss zum Film mit den Gästen diskutieren. In Rahmen eines Empfangs im Foyer des Kinos besteht die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen. Der Eintritt kostet zum Normalpreis je 6 Euro und ermäßigt je 4,50 Euro. Der Film beginnt um 17 Uhr.

Der Film „Climate Warriors“ zeigt, wie die Energiewende gelingen könnte – und zwar weltweit. Der Regisseur Carl-A. Fechner gibt in, seinem 86 minütigen Dokumentarfilm, den Menschen eine Stimme, die vehement für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen. Wenn sich jeder Einzelne engagiere, glauben sie, sei eine Energie-Revolution möglich. Der Film ist ein ermutigendes Plädoyer für Frieden und soziale Gerechtigkeit.

Im Anschluss an den Film haben die Gäste die Möglichkeit bei einer Podiumsdiskussion mit dem Regisseur, Carl-A. Fechner, sowie lokalen Vertretern und Vertreterinnen aus der Politik und der Praxis ins Gespräch zu kommen.

Zum Ausklang des Abends gibt es ein kleines Buffet mit regionaler Kost. Zudem besteht die Möglichkeit sich die Fotoausstellung „Inspire Change“ im Foyer anzuschauen. Die Ausstellung „Inspire Change“ zeigt die Geschichten von Menschen aus verschiedenen Ländern, die sich aktiv für den Klimaschutz einsetzen, insbesondere im Bereich nachhaltiger Produktion und Konsum. Diese Ideen für eine sozial-ökologische Transformation aus aller Welt sollen zum Nachahmen anregen.