„Kassel als junge Großstadt“  – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole

Kassel 01.12.2019 (yb) Von Kassel ist allgemeinhin bekannt, dass die Stadt zum größten Teil in Zweiten Weltkrieg zerstört worden ist. Im Oktober 1943 wurden die umfangreich vorhandenen Anlagen der Rüstungs- und Kriegsindustrie in Kassel Ziel …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Kultur

Am 11. Mai Shpielrattzen in der Alten Kirche Bürgeln

Marburg 26.04.2019 (pm/red) Im Jahr 2019 beginnt die Sanierung der Alten Kirche Bürgeln. Trotz kleiner damit verbundener Einschränkungen lädt der Kulturverein zu einer Konzertsaison ein. Den Anfang machen am Samstag, dem 11. Mai 2019, um 18:00 Uhr die „Shpielrattzen“. Sie bewegen sich auf den Spuren des legendären Giora Feidman. Klezmer-Musik und Tango-Arrangements prägen das Konzert.

Traditioneller Folk trifft auf Latin-Grooves, melancholische Balladen mit Balkan-Flair und jazzige Klänge. Die vier Bandmitglieder Ulli Eskens (Klarinette, Saxophon), Antonius Scholten (Bass), Thomas Schlitt (Schlagzeug), und Oliver Jordan (Akkordeon)  kommen aus dem Raum Gießen-Marburg und haben vorher in zahlreichen anderen Gruppierungen der unterschiedlichsten Stilrichtungen von Rock, Jazz, Tanzmusik bis hin zu Klassik ihre Erfahrungen gesammelt. Der Eintritt ist wie immer in Bürgeln frei.