Der fremde Ferdinand – Literarische Spurensuche von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz entdeckt Ferdinand Grimm

Kassel 12.01.2021 In Kassel kennt jeder die Brüder Grimm Jacob und Wilhelm, beide hochbegabt und erfolgreich, die übrigen vier Geschwister Carl, Ferdinand, Ludwig Emil und Charlotte sind dagegen den wenigsten bekannt. „Die andere Bibliothek“ hat …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Kultur

Hörbares aus und über Frankfurt Tag und Nacht –  es muss nicht immer nur Leküre und Lesen sein

Burgwald 27.09.2020 (red) Alle reden von Digitalisierung. Mit diesem Zauberwort soll die immer mehr Raum greifende Ersetzung herkömmlicher Arbeitsweisen, Technologien und Organisatiosmodelle durch digitalgesteuerte, also von unsichtbaren – weitgehend von oben in digitalen Black Boxes übernommenen und zu übernehmenden Strukturelementen – Anwendungen, die über Bildschirme laufen, beschrieben sein. Schwerer Satz, puh. Stimmt, ist Absicht, Soziologendeutsch. Es gibt auch andere Sätze und Ausdrucksformen – und es muss nicht immer Lesen sein. Darum hier etwas zum Hören. Die Produktion ist wahrlich nicht taufrisch, aber anhörenswert. Die Hörzeit beträgt 4.54 Minuten.