Speicherung von Kohlenstoff im Ökosystem und Substitution fossiler Brennstoffe Klimaschutz mit Wald

Kassel 25.02.2021 Gastbeitrag von E. D. Schulze | J. Rock | F. Kroiher | V. Egenolf | N. Wellbrock | R. Irslinger | A. Bolte | H. Spellmann Ein Team von Wissenschaftlern aus dem Max-Planck-Institut …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Freizeit, Willingshausen

Vocal Recall spielt am 13. September auf dem neuen Dorfplatz Willingshausen

Ansicht von Willingshausen von Anatasia Dukkanina, Teilnehmerin des diesjährigen Malersymposiums. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Kassel 01.09.2020 (pm/red) Auch in diesem Jahr sind die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und die Kreissparkasse Schwalm-Eder in ihrer Reihe „hör-mal im Denkmal“ der Veranstaltung in Willingshausen beteiligt. Die Gruppe „Vocal Recall“ will auf dem neuen Dorfplatz mit historischer Bedeutung einen unterhaltsamen Musikabend bieten. Das Motto der Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft für diesen Abend lautet „Ich hätte mich geärgert, wäre ich daheim geblieben!“

Damit der Abend nicht zu trocken wird und knurrende Mägen den Musikgnuß nicht stören, werden diesbezüglich „geeignete Vorkehrungen und Maßnahmen“ getroffen. Wie immer in Zeiten des Corona-Regimes wird gebeten, die aktuellen Hygiene-Regeln zu beachten.

Msukalischer Abend mit „Vocal Recall“ auf dem Dorfplatz
Sonntag, 13. September – 19.00 Uhr in Willingshausen