Nach dem Hochwasser: In Rheinland-Pfalz ist Urlaub in den Romantic Cities uneingeschränkt möglich

29.07.2021 (pm)  Nach den verheerenden Hochwassern in Rheinland-Pfalz atmen die Romantic Cities des Bundeslandes auf – sie waren nur kaum betroffen. Dennoch sind sich viele Reisende unsicher, ob ein Urlaub möglich bzw. angemessen ist. „Alle …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Stadt Marburg

Marburger Lichtkunstherz bleibt vorerst dunkel

Am Kaiser-Wilhelm-Turm weit oberhalb der Stadt ist das Lichtkunstherz montiert. Sternbald-Archiv-Foto Hartwig Bambey

Kassel 15.06.2021 (pm) Das Lichtkunstherz am Kaiser-Wilhelm-Turm bleibt vorerst dunkel. Das Herz-Kunstwerk, das sonst den Marburger Nachthimmel erleuchtet, ist aktuell defekt. Die Ursache für den Ausfall sei noch unklar, wird mitgeteilt. Eine Elektrofirma habe bereits vergeblich versucht, das Problem zu beheben. Nun beauftragt die Stadt eine Spezialfirma, die die Neon-Leuchtröhren des Lichtkunstherzes überprüfen soll. Wann das Herz am Spiegelslustturm wieder erstrahlen kann, ist derzeit noch nicht bekannt.

Zuletzt war das Kunstherz im Frühsommer 2019 durch einen Blitzschlag technisch beschädigt worden. Die aufwendige Reparatur hatte sich lange hingezogen, weil kaputte Transformatoren ausgetauscht und beschädigte Neonröhren als Spezialanfertigung erst neu produziert werden mussten. Dann verzögerte die Corona-Krise den Austausch der defekten Teile und die Reparatur zusätzlich, so dass das Herz erst im Oktober 2020 wieder eingeschaltet werden konnte.