Nach dem Hochwasser: In Rheinland-Pfalz ist Urlaub in den Romantic Cities uneingeschränkt möglich

29.07.2021 (pm)  Nach den verheerenden Hochwassern in Rheinland-Pfalz atmen die Romantic Cities des Bundeslandes auf – sie waren nur kaum betroffen. Dennoch sind sich viele Reisende unsicher, ob ein Urlaub möglich bzw. angemessen ist. „Alle …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Parteien

Vortrag und Diskussion 50 Jahre Berufsverbote am 23. Juli

21.07.2021 (pm) Nach den Sozialistengesetzen im Kaiserreich, dem KPD-Verbot unter Hitler und erneutem KPD-Verbot 1956 wurde vom Bundeswahlausschuss zur Bundestagswahl 2021 der DKP den Status als Partei (zunächst) aberkannt.  Die DKP Marburg-Biedenkopf und SDAJ Marburg laden zu einer Vortragsveranstaltung am 23. Juli ein.

In der GEW-Geschäftsstelle in Marburg referieren zwei kommunistische Stadtverordnete zur Demokratie in der BRD und Einschränkungen der demokratischen Rechte. Martina Lennartz (DKP Gießen, Stadtverordnete) und Tim Beyermann (SDAJ Jugendkandidat der DKP Mörfelden-Walldorf, Stadtverordneter) werden über die Einschränkungen der demokratischen Rechte, ihren Hintergrund und den Kampf dagegen berichten. Anschließend gibt es die Möglichkeit für Fragen und zur Diskussion.

Freitag 23. Juli – 17:00 Uhr
GEW Geschäftsstelle in Marburg, Schwanallee 27
Referate  Martina Lennartz und Tim Beyermann

Für die Teilnahme wird auf Grundlage der Hessischen Infektionsschutzverordnung eine aktuelle Impf-, Test- oder Genesungsbescheinigung benötigt und die Einhaltung der Hygieneregeln erwartet.