Finale furioso mit Freibier Symposium und Techno-Rave unterm Wursthimmel

09.11.2021 (yb) Solch eine Finissage hatte es noch nicht. Wobei Janosch Feiertag als Stipendiat des Jahres 2021 vorher schon ebbes abgezogen hatte. Es gab die Einladung wieder im Stil eines Kirmesplakats, in der Farbgebung schwarz …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Kassel, Kultur, Museumslandschaft Hessen Kassel

Ausstellung »Video Invasion – Wie das Kino ins Wohnzimmer kam« im Hessischen Landesmuseum Kassel

15.11.2021 (pm) Die kleine Sonderausstellung »Video Invasion – Wie das Kino ins Wohnzimmer kam« erzählt vom 6. November 2021 bis 20. März 2022 im Hessischen Landesmuseum Kassel anhand der Geschichte des Kasseler »Film-Shops« von der Zeit der klackernden Videokassetten, der brummenden Abspielgeräte, der verbotenen Filme, der Rückspulgebühren und nicht zuletzt einer Liberalisierung des Filmkonsums, die bis heute nachwirkt.

Mit der Erfindung der Videokassette war es Ende der 1970er Jahre plötzlich für Jedermann möglich, Filme ins eigene Wohnzimmer zu holen. Ein regelrechter Boom rollte über die Welt und überall schossen Videotheken wie Pilze aus dem Boden. Ein einzigartiger Kulturort und ein neuer, schnell wachsender Filmmarkt waren geboren: 1983, auf dem Höhepunkt dieser Welle, standen 4.850 Videotheken nur 3.664 Kinos gegenüber – allein in Kassel gab 70 dieser Verleihstätten. Die nordhessische Metropole war auch die Geburtsstätte dieses neuen Phänomens. Videothekenerfinder Eckhard Baum gründete hier 1975 den »Film-Shop«, die erste Videothek der Welt.

Von dieser Geschichte erzählt die Kabinettausstellung im Hessischen Landesmuseum. Ein spannendes Veranstaltungsprogramm, beginnend mit dem Familien-Filmfest am Sonntag, den 6. November 2021 ab 13 Uhr, lädt große und kleine Gäste ein, in die Welt der Videotheken abzutauchen.

Programm
 
24.11.2021 Vortrag von Ralf Stadler zur Videothekenliebe
Filmvorführung: »Adjust Your Tracking: The Untold Story
of the VHS Collector«
Doku über die Retro-VHS-Sammlerszene in den USA

22.12.2021 Filmvorführung: »Porn to Be Free«
Doku über die Goldenen Jahre des Sexfilms in Italien
Anschließend: Publikumsgespräch

26.01.2021 Vortrag von Dr. Roland Seim zur Zensurgeschichte
in Deutschland
Filmvorführung: »Das Böse« von Don Coscarelli

23.02.2022 Filmvorführung: »Video Kings« von Daniel Acht

07.03.2022 Interview mit Oliver Krekel über sein Label
»Astro Video« aus Wolfhagen
Filmvorführung: »Gesichter des Todes« von Conan LeCilaire