Zukunftszentrum „Mikrokosmos Erde“ in Marburg eröffnet

16.09.2022 (pm/red) Das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie und die Philipps-Universität eröffneten am Freitag, 16. September 2022, das neu geschaffene „Zukunftszentrum Mikrokosmos Erde“ auf dem Campus Lahnberge in Marburg. Zahlreiche Ehrengäste, darunter die hessische Ministerin für …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Bildung

Winter-vhs-Programm:  Anmeldung ab 22. August, Semesterstart am 19. September 

vhs Marburg 2022

vhs Winterprogramm 2022

17.08.2022 Das Programm der Volkshochschule (vhs) Marburg zum Herbst-/Wintersemester ist fertig gestellt.: Über 500 Bildungsangebote stehen ab dem 19. September zur Auswahl, wird mitgeteilt. Das gedruckte Heft gibt es in der vhs in der Deutschhausstraße. Die Anmeldung startet am Montag, 22. August.

Die Themen sind bunt und vielfältig, dazu auch die Orte.  Volkshochschule gibt es nicht nur in Schulungs- und Werkräumen, genauso auch während einer Wanderung oder eines geführten Spaziergangs durch die Stadt. In einigen Bereichen gibt es Angebote online – in vhs-cloud, der bundesweiten Online-Lernplattform der Volkshochschulen.

Klimawandel
Die vhs beteiligt sich am „7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit“ am 29. September.  Vortrag des Umweltpsychologen Prof. Dr. Andreas Homburg. Auf lokaler Ebene erkundet der politische Salon den „Wattbewerb“ und die Möglichkeiten für Photovoltaik in Marburg und ein Praxisworkshop zum Klimawandel vermittelt im November spielerisch Wissen mit vielen kleinen Experimenten.

Kultur

eAquarell, Zeichnen, freie Malerei, Linoldruck, Didgeridoo-Kurs…

Gesundheitskurse
mit Bereichen „Entspannung“, „Fitness“ und „Tanz“, Ernährungs- und Kochkursen. Die Kochkurse bilden traditionell auch die internationale Vielfalt in Marburg ab – wer mag, kann die französischen oder türkischen kulinarischen Vokabeln gern in den passenden Sprachkursen festigen.

Sprachkurse
Inklusive „Deutsch als Fremdsprache“ und der deutschen Gebärdensprache sind 21 Sprachen im Angebot, neben den wöchentlichen Kursen auch vertiefende Angebote zu Literatur oder länderkundlichen Themen.

Programmbereich „Beruf und EDV“
lädt zum Bildungsurlaub ein: Alle Arbeitnehmer*innen in Hessen haben den Anspruch auf fünf Tage Bildungsurlaub im Jahr, um in dieser Zeit ein entsprechendes Bildungsangebot bei einem anerkannten Träger zu besuchen. So ist es möglich, in einer Woche das Erstellen von Internetseiten zu erlernen oder auch Grundlagen in Office-Programmen.

Informationen auf der Website oder über Servicetelefon 06421 201-1246.

 

Contact Us