Zukunftszentrum „Mikrokosmos Erde“ in Marburg eröffnet

16.09.2022 (pm/red) Das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie und die Philipps-Universität eröffneten am Freitag, 16. September 2022, das neu geschaffene „Zukunftszentrum Mikrokosmos Erde“ auf dem Campus Lahnberge in Marburg. Zahlreiche Ehrengäste, darunter die hessische Ministerin für …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Empfehlung der Redaktion, Hessen

Hessische BioTage vom 16. bis 25. September

01.09.2022 (pm/red) Ökologisch, regional, nachhaltig soll es sein. Dafür öffnen in ganz Hessen zahlreiche Bio-Betriebe zwei Wochen lang ihre Tore. Mit vielfältigem Programm und bunten Mitmachaktionen geben sie Interessierten Einblicke, wie Lebensmittel entstehen – vom Anbau bis zur Verarbeitung. Die BioTage bieten dazu einen Querschnitt durch die vielfältige Projektarbeit der 13 Ökomodell-Regionen, wird informiert.

Werbung für Bio-Lebensmittel von nebenan

Stetige Nachfrage nach bio-regionalen Lebensmitteln ist eine Voraussetzung für „mehr Bio aus Hessen“ und daher ein wesentliches Anliegen der Hessischen Ökomodell-Regionen und will die Existenzgrundlage der Betriebe sichern. Durch Sehen, Anfassen und Mitmachen wollen die Hessischen BioTage für bioregionale Lebensmittel begeistern: Bio kann direkt von nebenan kommen. Gesunde Umwelt, Klimaschutz, Artenvielfalt und Wertschöpfung in der Region kann zusammengehen.

—>Info und Programm online

 

Contact Us