96 Folgemeldungen und keine Ende? Vom Leben und Leiden in der Corona-Krise

Kassel 28.06.2020 (yb) Zumindest offiziell soll die leidige Coroana-Krise offensichtlich kein Ende nehmen. Selbst die inzwischen für die allermeisten Landkreise und Städte vorliegenden niedrigen offiziellen Fallzahlen der nachgewiesenen Infektionen sind landauf und landab nicht hinreichend …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Region

GRÜNE kritisieren Baubeginn der Autobahn 49

Marburg 16.3.2011 (pm/red) Der Kreisverband der GRÜNEN Marburg-Biedenkopf und die GRÜNE Landtagsabgeordnete Angela Dorn sehen den 15. März 2011 als schwarzen Tag für die Autobahn-Anrainer-Gemeinden der Region. „Der 1. Spatenstich für den Weiterbau der A49 …

Piratenpartei will weiter Fuß fassen Piratenpartei will weiter Fuß fassen

Marburg 15.3.2011 (pm/red) Im Rahmen eines ordentlichen Kreisparteitages am vergangenen Wochenende hat sich der Kreisverband Marburg-Biedenkopf der Piratenpartei Deutschland im Marbacher Bürgerhaus weiter formiert und dazu einen erweiterten Vorstand gewählt. Neben einer Satzungsänderung wurden Anträge …

Spende von Unternehmerinnen für Kulturloge Spende von Unternehmerinnen für Kulturloge

Marburg 13.3.2011 (pm/red) Eine Geldspende in Gestalt von einem „Sack Kohle“ überreichten Vertreterinnen des Unternehmerinnen-Netzwerk Marburg-Biedenkopf an Hilde Rektorschek, Vorsitzende der Kulturloge Marburg. Dem Aufruf „ein Los ein Euro“ waren 25 Netzwerkfrauen anlässlich der Jahresbeginnfeier …

Umstrukturierung am UKGM in Gießen und Marburg

Geschäftsführung und Betriebsräte regeln sozialverträgliche Gestaltung von Personalmaßnahmen
Gießen, Marburg 9.3.2011 (pm/red) In einer Pressemitteilung informiert die Geschäftsführung des Uniklinikums, dass Geschäftsführung und Betriebsrat des Universitätsklinikums Gießen und Marburg ihre Verhandlungen über die sozialverträgliche Gestaltung notwendiger …

Strompreise der Stadtwerke Marburg bleiben stabil

Marburg 9.3.2011 (pm/red) Viele Stromanbieter in Deutschland erhöhen in diesen Tagen die Preise, teilweise mit zusätzlichen Grundpreiserhöhungen, die vor allem Kleinverbraucher belasten. Dies führt bei Strombeziehern zu Verunsicherungen und veranlasst die Stadtwerke Marburg zu klaren …

Demonstration zum Gerichtesterben in Marburg am 12. März Demonstration zum Gerichtesterben in Marburg am 12. März

Marburg 4.3.2011 (pm/red) Das Marburger Aktionsbündnis für den Erhalt des Marburger Arbeitsgerichtes und gegen das hessische Gerichtesterben will die Probleme um die Gerichteschließungen weiter thematisieren. Dazu wird am Samstag, 12. März, eine Demonstration stattfinden. Erneut …

Schlaglöcher-Programm als Wahlkampfmanöver der Landesregierung

Marburg 8.3.2011 (pm/red) „Ein billiges Wahlkampfmanöver und keine wirkliche Verbesserung für die Kommunen“ habe die CDU/FDP-Landesregierung nach Auffassung der Marburger Landtagsabgeordneten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Angela Dorn, mit dem Programm zur Beseitigung von Schlaglöchern gestartet. …

Infoabend Unikliniken: Zurück zum Land ? Infoabend Unikliniken: Zurück zum Land ?

Marburg 7.3.2011 (pm/red) Das Bundesverfassungsgericht hat am 25. Januar 2011 entschieden, dass die Beschäftigten des Universitätsklinikums nicht ungefragt an einen privaten Arbeitgeber verkauft werden durften. Damit ist ein zentraler Bestandteil der Privatisierung, nämlich die Überleitung …

UKGM – Landesregierung in Verpflichtung Kündigungen bei Rückkehrwunsch zum Land auszuschließen

Wiesbaden, Marburg 6.3.2011 (pm/red) Angela Dorn fordert umfängliche Auskunft über die Konsequenzen aus dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zur Privatisierung der Unikliniken Gießen-Marburg (UKGM). Die  Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat Wissenschaftsministerin Kühne-Hörmann (CDU) aufgefordert „endlich …

UKGM: MdL Spies (SPD) Regierung fordert Konsequenzen und Stellungnahme

Marburg 2.3.2011 (pm/red) Der gesundheitspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Thomas Spies hat die schwarz-gelben Landesregierung dazu aufgefordert, zu den Konsequenzen des verfassungswidrigen Vorgehens bei der Privatisierung der Universitätskliniken Giessen/Marburg Stellung zu beziehen. „Nach diesem Desaster …

Am 2. März Umzug der Augenklinik auf die Lahnberge

Marburg 1.3.2011 (pm/red) Nach den Kliniken für Neurologie, Neuroradiologie, Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie, Dermatologie, Hals-, Nasen- und Ohrenkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie und der Logopädenschule zieht am Mittwoch, 2. März, auch die Augenklinik von ihrem alten …

DGB-Aktionen Gute Arbeit für alle Menschen – sicher und fair DGB-Aktionen Gute Arbeit für alle Menschen – sicher und fair

Marburg 28.2.2010 (pm/red) Mehrere Einzelgewerkschaften führen derzeit Tarifverhandlungen, wie die Gewerkschaft der Lokführer (GdL) oder die Vereinigte Dienstleistungen (ver.di), wobei es inzwischen schon zu Warnstreiks kommt. Für den Bereich des öffentlichen Dienstes sind heute in …

Hartz-IV-Novelle ohne Aussprache im Bundestag durchgewunken

Marburg 25.2.2011 (pm/red) „Es ist ein starkes Stück. Nicht einmal eine Debatte sind die Langzeiterwerbslosen den Bundestagsabgeordneten der Regierungskoalition und der SPD wert“, steht in der Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Marburg-Biedenkopf zu …

CDU-Landrat behauptet: Hessische Landkreise zufrieden und erleichtert mit Hartz IV-Entscheidungen in Berlin

Marburg 25.2.2011 (pm/red) Zufrieden und erleichtert nach der heutigen Zustimmung von Bundestag und Bundesrat zum Hartz IV-Kompromiss zeige sich Landrat Robert Fischbach (CDU) als Präsident des Hessischen Landkreistages, lässt sich einer diesbezüglichen Pressemitteilung vom heutigen …

Hessische Landkreise beschließen Verfassungsklage gegen Land Hessen Hessische Landkreise beschließen Verfassungsklage gegen Land Hessen

Wiesbaden, Marburg 11.02.2011 (pm/red) Das Präsidium des Hessischen Landkreistages, dem kommunalen Spitzenverband der 21 hessischen Landkreise, hat in seiner gestrigen Sitzung entschieden, Verfassungsklage gegen das Land Hessen wegen unzureichender Finanzausstattung vor dem Staatsgerichtshof zu erheben. …

UKGM – keine Entlassung und Verhandlungen für Mitarbeiter Fahrdienst UKGM – keine Entlassung und Verhandlungen für Mitarbeiter Fahrdienst

Marburg 10.2.2011 (yb) Zur Situation und beruflichen Zukunft der 12 Mitarbeiter im Fahrdienst der Marburger Univesitätsklinik bestätigt die Leitung des Universitätsklinikum Marburg und Gießen (UKGM) deren Freistellung. Ab 1. Februar werden in Vollzug organisatorischer Maßnahmen …

Uniklinik Marburg verweigert Fahrern den Einsatz und Beschäftigung Uniklinik Marburg verweigert Fahrern den Einsatz und Beschäftigung

Marburg 9.2.2011 (yb) Mit dem Monat Januar soll für zwölf Beschäftigte des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) die Zeit geregelter Tätigkeiten und Beschäftigung als Angehörige der Fahrbereitschaft zu Ende sein. Die Geschäftsleitung weigert sich die …

Piratenpartei erstmals zur Kommunalwahl 2011 Piratenpartei erstmals zur Kommunalwahl 2011

Marburg 9.2.2011 (pm/red)  Die Anfang letzter Woche tagenden Wahlausschüsse der Stadt und des Kreises haben die Wahlvorschläge der Piratenpartei zur Kommunalwahl am 27. März zugelassen. …

In Cölbe erstmals FDP-Kandidatur zur Kommunalwahl 2011 In Cölbe erstmals FDP-Kandidatur zur Kommunalwahl 2011

Marburg 9.2.2011 (pm/red) Die Freien Demokraten haben die erste liberale Liste in Cölbe aufgestellt. Sie treten mit insgesamt acht Kandidaten bei der Gemeindewahl an. Die Listenaufstellung fand in Schönstadt unter Leitung des FDP-Landtagsabgeordneten Jochen Paulus …

Wohratal und Energie Marburg-Biedenkopf unterzeichnen Wegenutzungsvertrag Wohratal und Energie Marburg-Biedenkopf  unterzeichnen Wegenutzungsvertrag

Marburg 7.2.2011 (pm/red) Zum Jahresende 2010 hatten Wohratals Gemeindevertreter mit klarer Mehrheit entschieden, ihre Stromnetze wieder in Bürgerhand zu nehmen. Als Konzessionsnehmer und für den Betrieb der Stromleitungen im Ort haben die Stadtwerke Marburg beziehungsweise …

Lärmverringerung durch Geschwindigkeitsreduzierung nachgewiesen Lärmverringerung durch Geschwindigkeitsreduzierung nachgewiesen

Jena, Marburg 7.2.2011 (pm/red) Im Landkreis Marburg-Biedenkopf haben lärmgeplagte Anwohner an einer Bundesstraße durchgesetzt, dass während der Nachtstunden eine Tempobegrenzung auf 30 Stundenkilometer (km/h) eingeführt wurde. Seit Jahren wird für die Stadtautobahn Marburg eine Temporeduzierung …

7000 KM Mit dem Fahrrad gegen Diskriminierung und Ausgrenzung 7000 KM Mit dem Fahrrad gegen Diskriminierung und Ausgrenzung

Marburg 6.2.2010 (pm/red) In enger Zusammenarbeit mit PRO ASYL hat der Liedermacher und Radikalpoet Heinz Ratz am 6. Januar 2011 in München die dritte Etappe eines moralischen Triathlons begonnen. 7.000 km will er mit dem …

Leica erzielt Rekordumsatz im laufenden Geschäftsjahr 2010/2011 Leica erzielt Rekordumsatz im laufenden Geschäftsjahr 2010/2011

Solms, Marburg 5.2.2011 (pm/red) Nach vorläufigen Zahlen hat der Leica Camera Konzern seinen Umsatz zum Ende des dritten Quartals, vom 1. April bis 31. Dezember 2010, des laufenden Geschäftsjahres um 73 Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum …

Breitband im Landkreis – per Schlußgalopp zur digitalen Zukunft Breitband im Landkreis – per Schlußgalopp zur digitalen Zukunft

Marburg 4.2.2011 (yb) Kurz vor Ende der Wahlperiode sollen in der Kreistagssitzung am 4. Februar Maßnahmen und Weichenstellungen für digitale Breitbandversorgung verabschiedet werden. Das war Thema in einer Bürgermeisterdienstversammlung in dieser Woche. Landrat Robert Fischbach …

Schließung Arbeitsgericht Marburg noch ohne Rechtsgrundlage Schließung Arbeitsgericht Marburg noch ohne Rechtsgrundlage

Marburg 4.2.2011 (pm/red) Die Erföffnung der Memo Bauen am Donnerstag wurde von Mitgliedern der Initiative gegen Gerichtesterben für eine Demonstration genutzt.  Mit Spruchbändern machten Juristen auf ihre Anliegen aufmerksam. Seitens der Hessischen Landesregierung werde immer …

Positionen – Für eine Temporeduzierung auf der B3a Positionen – Für eine Temporeduzierung auf der B3a

Marburg 28.1.2011 (red) Mit den Beitrag Für eine Temporeduzierung auf der B3a wird im Online-Magazin das-marburger.de zugleich eine neue Reihe eröffnet. Veröffentlicht wird ein Gastbeitrag, in diesem Fall von drei Personen. Alle Drei sind Aktive …

Stadtwerke Marburg auf dem Weg zum Regionalversorger Stadtwerke Marburg auf dem Weg zum Regionalversorger

Marburg 17.1.2011 (yb) Im Rahmen der diesjährigen Jahrespressekonferenz gab es bei den Stadtwerken einiges über die bloßen Zahlenergebnisse hinaus mitzuteilen. Anschaulich wurde dies bereits in den Personen der Teilnehmenden und deren Funktionen. Neben den Geschäftsführern …

Bildungsinitiative für Kita-Erzieherinnen in Mittelhessen Bildungsinitiative für Kita-Erzieherinnen in Mittelhessen

Gießen, Marburg 13.1.2011 (pm/red)  Wie erklärt man kleinen Kindern die Unendlichkeit oder warum man im Tunnel plötzlich Druck auf den Ohren spürt? Nicht einfach, jedoch mit geeigneten Hilfsmitteln kann aus der Antwort ein Erlebnis mit …

Landkreis-Kunstage 2011 – Bewerber erwünscht und Räume gesucht Landkreis-Kunstage 2011 – Bewerber erwünscht und Räume gesucht

Marburg 5.1.2010 (pm/red) In Marburg gibt es nicht alleine Galerien, Museum oder Kunstverein. Auch die Sommerakademie steht nicht alleine. Der Landkreis veranstaltet im zweijährigen Turnus Kunsttage, bei denen es darum geht professionellen oder zumeist in …

Marburger Lesefest 2011 im Januar Marburger Lesefest 2011 im Januar

Marburg 2.1.2011 (pm/red) Seit 2005 lädt das Lesefest auf Empfehlung von Buchhandlungen und der Stadtbücherei Autorinnen und Autoren ein, um Kinder und Jugendliche für das Lesen zu gewinnen. Das Leseverhalten soll damit gestärkt werden, Bibliotheken …

Warum das Unternehmen Marburger Rundschau gescheitert ist Warum das Unternehmen Marburger Rundschau gescheitert ist

Marburg 31.12.2010 (yb) In dem nur noch wenige Stunden währenden Jahr 2010 hat sich im Medienbereich in Marburg einiges ereignet, das Rückblick und Berichterstattung verdient. Das eigenständige und unabhängige Online-Magazin das-marburger.de ist im Februar gestartet …

IHK Kassel sieht Industrie in Nordhessen durchstarten IHK Kassel sieht Industrie in Nordhessen durchstarten

Kassel, Marburg 30.12.2010 (pm/red) Die Industrie lässt die Krise hinter sich, infomiert die IHK Kassel in ihrer jüngsten Pressemitteilung. Erstmals seit 2 Jahren würden die Unternehmen des produzierenden Gewerbes ihre Geschäftslage besser bewerten als die …

Mundart-Buch im Bücher Bord Mundart-Buch im Bücher Bord

Marburg 11.12.2010 (yb) Als viertes Buch , welches im Marburger Bücher Bord besprochen wird, kommt eine ganz besondere Veröffentlichung. Es geht um den Dialekt eines oberhessischen Dorfes. Das Buch „Doas win mer nit vergèasse“ von …

Kreisausschuss würdigt Leistungen: Architekten setzen Konjunkturprogramm schnell um Kreisausschuss würdigt Leistungen: Architekten setzen Konjunkturprogramm schnell um

Marburg 10.12.2010 (pm/red) Landrat Robert Fischbach und Erster Kreisbeigeordneter Karsten McGovern haben in der Kreisverwaltung zehn Liegenschaftsarchitekten des Sonderinvestitionsprogramms den Dank des Landkreises für die geleistete Arbeit ausgesprochen. „Das Sonderinvestitionsprogramm war eine sehr große Herausforderung …

Marburg will Stadtmarketing ausbauen Marburg will Stadtmarketing ausbauen

Marburg 24.11.2010 (yb) Einmal mehr hatte Oberbürgermeister Egon Vaupel eingeladen und zahlreiche Akteure vom Handel, Tourismus, und Kulturbetrieb kamen zu einer Beratung und politisch gewollten Initiative in Sachen Stadtmarketing zusammen. Dabei wurde sogar von einem …

„Die Lage ist gut, jetzt müssen wir die Stimmung der Lage anpassen.“ „Die Lage ist gut, jetzt müssen wir die Stimmung der Lage anpassen.“

Volker Bouffier macht CDU-Kommunalpolitikern Mut zur Kommunalwahl 2011
Marburg 21.11.2010 (yb) Den Rahmen einer Bezirksversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung hatte die CDU gewählt, um nach ihrem Bundesparteitag in Karlsruhe in der Region Signale für die Kommunalwahl zu …

Klimaschutzkonzept für Landkreis präsentiert Klimaschutzkonzept für Landkreis präsentiert

Marburg 21.11.2010 (yb) Im Rahmen einer von 120 Interessierten besuchten Veranstaltung hat der Landkreis Marburg-Biedenkopf einen Schritt in Richtung einer Region getan, die alleine aus erneuerbaren Energien versorgt wird. Eine dezentrale Vollversorgung sei möglich, legte …

Für Stadtwerke Marburg lohnt sich ökologische Orientierung Für Stadtwerke Marburg lohnt sich ökologische Orientierung

Marburg 15.11.2010 (yb) Zum wiederholten Mal haben die Stadtwerke Marburg als Energieversorger mit ihren Förderprogrammen den besten Platz in Hessen belegt. Dies gab den Anlass für ein Zusamentreffen und gemeinsames Gespräch in der Geschäftsstelle des …