Wasserspielsaison im Bergpark Wilhelmshöhe startet nach zwei Jahren Unterbrechung

28.04.2022 (pm/red) Am Sonntag, 1. Mai 2022, starten die Wasserspiele im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe nach einer zweijährigen Corona-Unterbrechung in eine neue Saison. An jedem Mittwoch, Sonntag und an hessischen Feiertagen haben Besucher bis zum Herbst …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Rotkäppchen´s Land

Home » Archiv nach Tags

Artikel mit dem Tag: MBL

Wenig hilfreicher Aktionismus um das Universitätsklinikum Gießen und Marburg Wenig hilfreicher Aktionismus um das Universitätsklinikum Gießen und Marburg

Marburg 22.8.2012 (red) Die Gespräche und Diskussionen um das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) verdichten sich. Aber nur mühsam lassen sich inhaltliche Fortschritte dabei ausmachen. Das treibt den Stadtverordneten der Marburger Bürgerliste (MBL) Hermann Uchtmann …

Dem im Raume stehenden Gespenst einer käuflichen Marburger Politik begegnen

Marburg 9.2.2012 (red) Nachstehend veröffentlicht das Marburger. eine Stellungnahme zur aktuellen Diskussion um den Umgang mit der Millionenspende vom Vorsitzenden der Marburger Bürgerliste (MBL) wörtlich:
Mit dem Dringlichkeitsantrag der Marburger Bürgerliste in der Stadtverordnetenversammlung vom 27. …

Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache Vertrag unterzeichnet, Koalition arbeitet, Dezernentenwahl klare Sache

Marburg 30.9.2011 (yb) Zur Stadtverordnetenversammlung am letzten Septembertag 2011 ließe sich eine Menge mitteilen. Es gilt  eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Das ist meistens so. Zuvor gab es die Ausschusssitzungen. Der politische Betrieb läuft. Die Verwaltung …

Die Objektplanung für die Stadthalle ignoriert viele Umfeldfaktoren Die Objektplanung für die Stadthalle ignoriert viele Umfeldfaktoren

Marburg 21.6.2011 (red) Am 17. Juni 2011 wurde ein Nutzungskonzept für die Stadthalle verabschiedet. Stadthalle, Theaterspielstätte, Spielstätte für das KFZ, Einhausung Touristinformation, Gastronomie sind Eckdaten. Baukosten sind 16,3 Millionen Euro benannt. In der Diskussion wurden …

Seilbahnverbindung auf die Lahnberge mit Strom aus Windkraft von den Lahnbergen als Königsweg Seilbahnverbindung auf die Lahnberge mit Strom aus Windkraft von den Lahnbergen als Königsweg

Marburg 13.6.2011 (pm/red) Dass es bei den Sozialdemokraten und GRÜNEN in Marburg noch kein Verhandlungsergebnis für eine gewollte Rathauskoalition gibt, hat sich herumgesprochen. Dass Altenpflegeeinrichtung, Windkraft und eine Seilbahnverbindung auf die Lahnberge kritische Punkte seien, …

Marburger Mehrheits-Verhältnisse Marburger Mehrheits-Verhältnisse

Marburg 18.4.2011 (yb) Es waren nicht wenige Zuschauer und Zuhörer, die am Freitag mit Interesse die konstituierende Stadtverordnetenversammlung mitverfolgt haben. Die Kürze der Sitzung, bei einer gut halbstündigen Unterbrechung zur Beratung wegen der Auschuss-Sitze mit …

Zur konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Zur konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Marburg 15.4.2011 (yb) Eine vergleichsweise knappe Tagesordnung erwartet die 59 neu- oder wiedergewählten Stadtverordneten zur heutigen konstituierenden Sitzung. So ist auch der Zeitrahmen knapper gesetzt. Bei Beginn um 16.00 Uhr könnten die MandatsträgerInnen zur Tagesschau …

Veruntreuung, Verurteilung, Verunmöglichung Veruntreuung, Verurteilung, Verunmöglichung

Marburg 4.4.2011 (yb) Zum Beginn des Sondertermins und letzten Sitzung der Stadtverordneten am 31. März 2011 haben sich die Marburger Mandatsträger für die Opfer der Katastrophen in Japan zu einer Gedenkminute erhoben. Der Stadtverordnetenvorsteher artikulierte …

Veröffentlichung des Berichtes Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“ Veröffentlichung des Berichtes Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“

Marburg 1.4.2011 (red) Mit seiner letzten Sitzung am 29. März 2011 hat der Akteneinsichtausschuss „Beihilfe“ einen Bericht erörtert. Darin sind Vorarbeiten der Ausschussvorsitzenden Georg Fülberth und Gerlinde Schwebel als Formulierungen sowie Beiträge der beteiligten Fraktionen/Parteien …

Stadtverordnetenversammlung – Viele Einsichten und eine Menge Eintracht zu Ultimo Stadtverordnetenversammlung – Viele Einsichten und eine Menge Eintracht zu Ultimo

Marburg 31.3.2011 (yb) Für knappe zwei Stunden kamen die Marburger Stadtverordneten zur Sondersitzung zusammen, am besonderen Ort Bürgerhaus Cappel. Die knappe Tagesordnung war zudem vom Ältestenrat im Einvernehmen vorbereitet und vereinfacht worden. Damit stand der …

Sondersitzung Stadtparlament im Bürgerhaus Cappel Sondersitzung Stadtparlament im Bürgerhaus Cappel

Marburg 31.3.2011 (red) Mit dem heutigen Tag endet der März und das erste Quartal des Jahres. Zugleich läuft das Mandat der bisher gewählten Stadtverordneten aus. Diese kommen noch einmal im Rahmen einer Sondersitzung zusammen. Anlass …

Akteneinsichtausschuss final – Gordischer Knoten oder Wollknäuel Akteneinsichtausschuss final – Gordischer Knoten oder Wollknäuel

Marburg 30.3.2011 (yb) Die letzte Sitzung des Marburger Akteneinsichtausschuss zur Veruntreuung von über 1,65 Millionen Euro in der vormaligen Beihilfestelle hatte es in sich. Es konnte dabei nicht verwundern, dass zumindest noch einmal versucht wurde …

Genosse Trend auf dem GRÜNEN Zweig – Eine erste Wahlbetrachtung Genosse Trend auf dem GRÜNEN Zweig – Eine erste Wahlbetrachtung

Marburg 28.3.2011 (yb) Es ist eine Überraschung. Es ist keine Überraschung. Es gab verschiedene Erwartungen und so gibt es verschiedene Deutungen. Wer von der Wiederwahl Egon Vaupels zum Marburger Oberbürgermeister im ersten Wahlgang überrascht ist, …

Akteneinsichtausschuss: „Einsichten werden erst durch die Zusammenstellung möglich“ Akteneinsichtausschuss: „Einsichten werden erst durch die Zusammenstellung möglich“

Marburg 11.3.2011 (yb) Am 9. März hat eine weitere, diesmal zweieinhalbstündige Sitzung des Gremiums zur politisch-begleitenden Aufklärung des Veruntreuungsgeschehens in Marburg stattgefunden. Die überwiegende Zeit der Zusammenkunft wurde für Abklärungen und Festlegungen …

Im Waldtal am Sonntag Diskussion mit den OB-Kandidaten Im Waldtal am Sonntag Diskussion mit den OB-Kandidaten

Marburg 9.3.2011 (yb) Zu einer weiteren Informations- und Diskussionsveranstaltung sind die sechs Kandidaten in der Direktwahl zum Oberbürgermeister eingeladen. Am Sonntagnachmittag, 13. März, wollen Reinhold Becker (MBL), Jörg Behlen (FDP), Franz Kahle (GRÜNE), Henning Köster …

Agiler Strassenwahlkampf in Marburg Agiler Strassenwahlkampf in Marburg

Marburg 6.3.2011 (yb) Am Samstag war Großkampftag für kommunale Wahlkämpfer in Marburg. Einkaufende und andere Passanten hatten so gut wie keine Chance ohne Ansprache, Angebote, Wahlbroschüren mit und ohne Kugelschreiber, Luftballons oder anderweitig in Parteifarben …

Akteneinsichtausschuss – Fragen, Antworten und mühsamer Erkenntnisgewinn Akteneinsichtausschuss – Fragen, Antworten und mühsamer Erkenntnisgewinn

Marburg 24.2.2011 (yb) Der Akteneinsichtausschuss zum Veruntreuungsgeschehen in der frühreren Beihilfestelle der Stadt Marburg hat die Arbeit fortgesetzt. Im Sitzungssaal der Stadtverordneten herrschte beinahe die Anmutung einer Sitzung des Stadtparlamentes, nur eben in reduzierter Besetzung. …

Uli Severin (SPD) fordert Sachlichkeit ein Uli Severin (SPD) fordert Sachlichkeit ein

Marburg 23.2.2011 (red) In einem Gespräch mit der Redaktion bemängelte Ulrich Severin, als SPD-Stadtverordneter und Mitglied des Akteneinsichtausschusses, die voreiligen und vorwegnehmenden Äußerungen und dem zu Folge unsachlichen Forderungen von Seiten der CDU und MBL.
Dies …

Vorsitzende Akteneinsichtausschuss erklärt Rücktritt Vorsitzende Akteneinsichtausschuss erklärt Rücktritt

Marburg 22.2.2011 (red) Am Montagabend, 21.Februar, hat Marianne Wölk (SPD) ihren Rücktritt als Ausschussvorsitzende gegenüber dem Stadtverordnetenvorsteher erklärt. Wölk ist stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin und hatte sich zur Übernahme der Aufgabe der Vorsitzenden des Akteneinsichtausschusses bereit erklärt, …

Uchtmann (MBL) zu Veruntreuung, Oberbürgermeister und Henning Köster Uchtmann (MBL) zu Veruntreuung, Oberbürgermeister und Henning Köster

Marburg 21.2.2011 (red) Der Fraktionsvorsitzende der Marburger Bürgerliste, Hermann Uchtmann, hat eine Stellungnahme übersendet, die nachstehend unverändert  zu lesen ist:
Zur Forderung des Fraktionsvorsitzenden der Marburger Bürgerliste (MBL) der Oberbürgermeister solle zurücktreten und zur Kampagne des …

Henning Köster zur Kampagne gegen Egon Vaupel Henning Köster zur Kampagne gegen Egon Vaupel

Marburg 20.2.2011 (red) Henning Köster, Die LINKE und zugleich Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl, hat der Redaktion nachstehende Stellungnahme zu der Debatte um den Veruntreuungsfall mit diesbezüglichen politischen Bewertungen übersendet:
Die Marburger CDU ist in einem traurigen Zustand. …

MBL hätte Rücktritt nicht gefordert MBL hätte Rücktritt nicht gefordert

Marburg 19.2.2011 (red) Als Sprecher der Marburger Bürgerliste (MBL) und Mitglied des Akteneinsichtausschusses hat Herrmann Uchtmann seine Position gegenüber der Redaktion mündlich mitgeteilt. Er wäre nicht auf den Gedanken gekommen den Rücktritt von Oberbürgermeister Vaupel …

Viele Fragen von Ausschussmitgliedern Viele Fragen von Ausschussmitgliedern

Marburg 17.2.2011 (yb) Nicht einmal zwei Stunden hat die erste Arbeitssitzung des Akteneinsichtaus-schusses gedauert und war durch konzentrierte Einlassungen aller Beteiligten geprägt. Diese Sitzung wurde von Stadtverordneter Gerlinde Schwebel geleitet und wurde von ihr mit …

Politikum Veruntreuungsfall Politikum Veruntreuungsfall

Marburg 12.2.2011 (yb) Längst haben überregionale Medien den Veruntreuungsfall in Marburg aufgegriffen und berichtet. Schließlich geht es dabei auch um eine Menge Geld. 1,6 Millionen Euro Schadenssumme finden sich als Betragsnennung und vermutete Schadenshöhe veröffentlicht. …

Vom bisherigen Parlament und parlamentarischen Arbeiten Vom bisherigen Parlament und parlamentarischen Arbeiten

Marburg 3.2.2011 (yb) Ganz zum Ende der Sitzung der Stadtverordneten am 28. Januar hat Stadtverordnetenvorsteher Heinrich Löwer einen kurzen Überblick in Zahlen gegeben. Mit der 52. Stadtverordnetensitzung der zu Ende gehenden Wahlperiode bilanzierte Löwer 1335 …

CDU, FDP und MBL bringen Fragenkatalog zum Fall der Veruntreuung CDU, FDP und MBL bringen Fragenkatalog zum Fall der Veruntreuung

Marburg 25.1.2011 (yb) In einem gemeinsamen Antrag machen die Fraktionen von CDU, FDP und MBL den Fall erheblicher Veruntreuung in der Stadtverwaltung zum Thema in der Stadtverordnetenversammlung. Der Antrag enthält eine Liste von acht Fragen …

Marburger Bürgerliste präsentiert Kandidaten zur Kommunalwahl Marburger Bürgerliste präsentiert Kandidaten zur Kommunalwahl

Marburg 9.12.2010 (pm/red) die Marburger Bürgerliste (MBL), bisher mit zwei Abgeordneten in der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt repräsentiert, hat sich für die kommmende Kommunalwahl formiert und erweitert. Die Versammlung zur Nominierung der Wahlkandidaten hat am 30. …

Kommunalwahl 2011: Reinhold Becker kandidiert für Marburger Bürgerliste Kommunalwahl 2011: Reinhold Becker kandidiert für Marburger Bürgerliste

Marburg 11.11.2010 (yb) Wie die Stadtverordneten Heinz Ludwig und Hermann Uchtmann von der Marburger Bürgerliste (MBL) am Donnerstag in einem Pressegespräch mitgeteilten, hat sich der frühere Fraktionsvorsitzende der Marburger Sozialdemokraten Reinhold Becker, jetzt parteilos, der …

Contact Us