Zeit des Wandels – Die Alten haben es vermasselt, die Jungen dürfen ran

Marburg 24.03.2019 | Gastbeitrag von Ruben Schattevoy So, wie die Dinge in den letzten Jahrhunderten gelaufen sind, haben Kinder immer nur gelernt, wie man die Fehler der Erwachsenen wiederholt. Lernen war ein betreutes Lernen, ein …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Verkehr

Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor? Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor?

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Mit Unverständnis und irritiert nehmen die Grünen das öffentliche Hin und Her von Oberbürgermeister Spies und Bürgermeister Stötzel sowie der Regierungsparteien in Bezug auf eine Entwicklung der Freiflächen an den Afföllerwiesen, nahe …

Moderne Fahrradabstellanlagen sollen Radverkehr und ÖPNV attraktiver machen

Marburg 14.03.2019 (pm/red)  Um das Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) weiter auszubauen und zu verbessern, planen der Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) jetzt gemeinsam neue Fahrradabstellanlagen an Bahnhöfen im Kreis. RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat …

Zum Job pendeln im Marburg-Biedenkopf geht´s raus und rein

Marburg 07.03.2019 (pm/red) 23.252 Menschen aus der Region Marburg-Biedenkopf pendeln zur Arbeit aus in einen anderen Landkreis (Auspendler), das ist rund ein Viertel der sozial-versicherungspflichtig Beschäftigten, die im Landkreis wohnen. Der PENDLERATLAS macht deutlich, wieviele …

Abi-Parade am 22. März 2019: Informationen zu Straßen- und Busverkehr

Marburg 06.03.2019 (pm/red) Kaum ist die Karnevalszeit vorbei, steht die jährliche Abi-Parade in Marburg an. S zieht in diesem Jahr am Freitag, 22. März, durch die Straßen der Sstadt. Die bunt geschmückten Wagen der teilnehmenden …

Amphibienwanderung: Straßensperren sollen Tiere und Autofahrer schützen Amphibienwanderung: Straßensperren sollen Tiere und Autofahrer schützen

Marburg 14.02.2019 (pm/red) Wegen der alljährlichen Amphibien-Wanderung werden von Freitag, 15. Februar bis voraussichtlich Sonntag, 21. April 2019, die Straßen zwischen Marburg-Ronhausen und Weimar-Argenstein (ehemalige Kreisstraße 42) sowie zwischen den Weimarer Ortsteilen Roth und Niederwalgern …

Streiks an deutschen Flughäfen: Diese Rechte haben betroffene Passagiere

Marburg 09.01.2019 (pm/red) Die Gewerkschaft Ver.di hat die Beschäftigten des Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart morgen zu Warnstreiks aufgerufen. Zahlreiche Flüge könnten ausfallen oder verspätet starten. Bereits am Montag fielen zahlreiche Flüge …

30 Stundenkilometer in der Wehrdaer und der Goßfeldener Straße 30 Stundenkilometer in der Wehrdaer und der Goßfeldener Straße

Marburg 18.12.2018 (pm/red) Die Geschwindigkeitsbegrenzung wird in zwei Straßen im Stadtteil Wehrda herabgesetzt: Ab sofort gilt in der gesamten Wehrdaer Straße und in der Goßfeldener Straße vom Kreisverkehr bis zur Hausnummer 30 eine zulässige Höchstgeschwindigkeit …

Nach 28 Monaten Bauzeit: Ausbau der Marburger Straße in Cappel ist abgeschlossen Nach 28 Monaten Bauzeit: Ausbau der Marburger Straße in Cappel ist abgeschlossen

Marburg 4.12.2018 (yb) In der vergangenen Woche wurde die grundhaft erneuerte Marburger Straße in Cappel nach 28 Monaten Bauzeit für den Verkehr wieder freigegeben. Seit August 2016 war die Hauptverkehrstraße im Marburger Stadtteil Cappel in …

Die Linke lädt ein zum Infoabend über Diesel-Fahrverbote

Dieselschmerz und Autojammer: wir empfehlen soziale und ökologische Auswege mit Sabine Leidig (MdB Die Linke, Mitglied des Verkehrsausschusses) Drei Jahre ist es schon her dass der systematische Abgas-Betrug der Automobilhersteller aufgeflogen ist. Die Bundesregierung hätte …

ICE-Anschluss für Marburg ab Dezember – Zwischen Karlsruhe und Ostsee: künftig Schnellzüge auch auf der Main-Weser-Bahn ICE-Anschluss für Marburg ab Dezember –  Zwischen Karlsruhe und Ostsee: künftig Schnellzüge auch auf der Main-Weser-Bahn

Marburg 3.11.2018 (yb) An den seit einigen Jahren wieder gegebenen Stundentakt via Frankfurt hat man sich in Marburg längst gewöhnt. Jetzt bereitet die Deutsche mit der Fahrplanumstellung im Dezember eine Neuerung vor, die den Marburger …

Bundesrechnungshof kritisiert ÖPP-Projekt A 49 in Hessen

Der Bundesrechnungshof hat überdeutlich Kritik am Bundesverkehrsministerium in Sachen A 49 geübt. Er sieht eine „grobe Missachtung des Parlaments“ durch das Ministerium. Es geht um die Wirtschaftlichkeitsuntersuchung, mit der nachgewiesen werden muss, dass privater Bau …

Weidenhäuser Brücke soll früher fertig werden

Marburg. Damit die Weidenhäuser Brücke nicht nur pünktlich, sondern sogar zwei Monate früher komplett wiedereröffnet werden kann, soll sie bis zum Bauende im Sommer 2019 voll gesperrt bleiben. Das teilte Bürgermeister und Baudezernent Wieland Stötzel …

Hearing der BI Verkehrswende und des Politischen Salons

Montag, 18 Uhr: Hearing der BI Verkehrswende und des Politischen Salons
Thema „Verkehrspolitik in Marburg im Wahlkampf“
Am Montag (18 Uhr!) im Historischen Sitzungssaal des Rathauses werde Kandidatinnen und Kandidaten der im Landtag vertretenen
Parteien zur Verkehrspolitik in …

40 Jahre Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals e.V.

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Im April besteht die Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals e.V. 40 Jahre. Möglicherweise ist dies für Deutschland ein singuläres Ereignis (40 Jahre kritische Begleitung eines Autobahnprojekts). Reinhard Forst wird deshalb in der Veranstaltungsreihe …

Kostenloses Parken für Elektrofahrzeuge in Marburg

Marburg 13.3.2018 (pm/red) In Marburg setzt man maßgeblich auf Individualverkehr. Dazu gehört folgende Neuerung: Elektroautos brauchen auf allen öffentlichen Parkflächen in Marburg keinen Parkschein mehr. Einer entsprechenden Magistratsvorlage (von Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und …

Brückensperrung: ÖPNV-Jahreskarte mit Gutschein über 100 Euro

Marburg 9.3.2018 (pm/red) Ob zum Einkauf, zur Arbeit oder für sonstige Erledigungen in Marburgs Innenstadt: Wer in der Zeit der Sperrung der Weidenhäuser Brücke vermehrt auf den Bus umsteigen möchte und damit den Verkehr für …

Bürgerinitiative korrigert Umweltministerin in Sachen Umweltschutz an der B3 Bürgerinitiative korrigert Umweltministerin in Sachen Umweltschutz an der B3

Marburg 20.2.2018 (pm/red) Die schlechten und vom KFZ-Verkehr anhaltend belasteten Luftverhältnisse in Marburg beschäftigt die Bürgerinitiative Stadtautobahn Marburg. So gibt es in Marburg eine Umweltzone mit Fahrverboten für Fahrzeuge im Bereich der Kernstadt. Davon ausgenommen …

Stadt schaltet Infohotline zur Weidenhäuser Brücke

Marburg 20.2.2018 (pm/red) Die Sanierung der Weidenhäuser Brücke und die damit einhergehende Sperrung starten am Montag, 26. Februar. Die Stadt Marburg richtet ab Mittwoch, 21. Februar, eine Infohotline zur Baustelle Weidenhäuser Brücke ein. Mit Fragen …

Vollsperrung für Bauarbeiten an der Weidenhäuser Brücke ab 26. Februar Vollsperrung für Bauarbeiten an der Weidenhäuser Brücke ab 26. Februar

Marburg 13.2.2018 (pm/red) Steigende Belastungen durch den Verkehr und mit Tauwasser eindringendes Salz: Die Weidenhäuser Brücke muss dringend instandgesetzt und statisch ertüchtigt werden. Die Bauarbeiten starten am 26. Februar unter Vollsperrung – sowohl für den …

E-Learning Portal zum Radfahren in der Schule E-Learning Portal zum Radfahren in der Schule

Marburg 7.2.2018 (pm/red) Rechtzeitig vor dem Start der Fahrradsaison 2018 erscheint die neue Online-Plattform „veloversity“. Dieses E-Learning Portal zum Thema Radfahren richtet sich an Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen. Mit „veloversity“ erhalten …

E-Mobilität: Neues Hybridspeicherkonzept soll Reichweite und Leistung erhöhen

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Für die in früher oder später kommenden Elektroantrieben für PKW sind leistungsfähige Energiespeicher, also Batterien von grundlegender Bedeutung. Es geht dabei um möglichst große Reichweiten für zukünftige E-Cars. Von diesbezüglichen Forschungen berichtet …

Unterschriftensammlung zur Zukunft der Elisabethstraße

Marburg 8.11.2017 (pm/red) Angesichts der von ihr kritisierten weitreichenden Untätigkeit von Seiten der Marburger Verkehrspolitik sammelt die BI „Verkehrswende“ am kommenden Samstag, 11. November, Unterschriften für eine Verkehrsberuhigung der Elisabethstraße. Die Bürgerinitiative „Verkehrswende“ setzt sich …

VCD fordert Verkehrswende in Marburg VCD fordert Verkehrswende in Marburg

Marburg 16.10.2017 (pm/red) Die Kreisgruppe des Verkehrsclub Deutschland (VCD) veröffentlicht Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrssituation in Marburg und fordert eine Wende. Denn die Stadt Marburg gehöre zu den hessischen Kommunen, die seit Jahren Probleme mit …

Mehr Service im Fahrradverleihsystem: “Nextbike” neuer Anbieter in Marburg

Marburg 9.10.2017 (pm/red) Vor kurzem haben Name und Anbieter der Leihfahrräder in Marburg gewechselt. Das Leihsystem wird weiter angeboten, in Kooperation von AStA, Stadt Marburg und Stadtwerken. Der AStA (Allgemeine Studierendenausschuss) der Philipps-Universität hatte das …

Politischer Salon: 40 Jahre Erfahrungen mit einem Autobahnprojekt

Marburg 6.9.2017 (pm/4red) Der Bau und Widerstand gegen den Bau der A 49 wird Thema im Politischen Salon. Moderator Dr. Johannes M. Becker begrüßt dazu Reinhard Forst, Amöneburg. Der Sprecher der Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals …

Weiterbau der A 49 – Kommt eine Kostensteigerung um 60 Prozent? Weiterbau der A 49 – Kommt eine Kostensteigerung um 60 Prozent?

Marburg 4.9.2017 (pm/red) An die Redaktion des Marburger. Online-Magazins ist eine Pressemitteilung der „Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals“ übermittelt worden, in der wichtige Nachrichten und Neuigkeiten öffentlich gemacht werden (sollen). Dazu wird von Reinhard Forst mitgeteilt, …

Lokale Agenda fordert weiter Tunnelführung der Stadtautobahn B 3a – Machbarkeitsstudie angemahnt Lokale Agenda fordert weiter Tunnelführung der Stadtautobahn B 3a – Machbarkeitsstudie angemahnt

Marburg 31.5.2017 (pm/red) Die lokale Agenda AG Nachhaltige Stadtentwicklung hat  mit der IG MARSS und der Bürgerinitiative B 3a dem Hessischen Finanzminister ein Schreiben zugestellt. Mit dem Hinweis auf einen Antrag des Magistrats von 2015 …

Zwei von drei Deutschen misstrauen der Technik für autonomes Fahren Zwei von drei Deutschen misstrauen der Technik für autonomes Fahren

Marburg 13.4.2017 (pm/red)  Selbstfahrende Autos, Busse oder Bahnen werden in zehn bis 20 Jahren Realität sein. In dieser Vorhersage sind sich die Deutschen laut einer repräsentativen Emnid-Umfrage mit den Mobilitätsforschern des Fraunhofer-Instituts IESE Kaiserslautern einig. …