Gewerbeschwerpunkt Ost zwischen Schröck und Bauerbach geplant – schneller Zugang zu Umweltinformationen

Kassel 08./20.11.2020 (pm) Am 02.10.2019 hatte MIO e.V. beim Regierungspräsidium Gießen die Übermittlung der Vorschläge der Stadt Marburg zum neuen Regionalplan vom 26.10.2018 beantragt. Gegen die Herausgabe dieser Umweltinformation hatte die Stadt Marburg am 31.01.2020 …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Verkehr

Very Interesting

Willingshausen

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Verkehr

Tarifverhandlungen kommunaler ÖPNV Hessen Warnstreiks vor nächstem Verhandlungstermin  

Kassel 18.11.2020 (pm) In den festgefahrenen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Personen Nahverkehr mit dem kommunalen Arbeitgeberverband hat die Tarifkommission von ver.di Hessen Warnstreiks in verschiedenen Stufen beschlossen. Landesfachbereichsleiter Mathias Venema erläutert die Gründe für den …

Kalt erwischt in Burgwald-Ernsthausen – Erste Frostnacht im Burgwald lässt PKW kurz vor dem Ortschild Graben und Bankette durchpflügen Kalt erwischt in Burgwald-Ernsthausen – Erste Frostnacht im Burgwald lässt PKW kurz vor dem Ortschild Graben und Bankette durchpflügen

Burgwald, Kassel 04. u. 07. 11. 2020 (yb) Viel Glück hatte offenbar ein jüngerer PKW-Fahrer in seinem schwarz lackierten BMW mit Paderborner Kennzeichen, den der Frost am Mittwochmorgen in Burgwald-Ernsthausen völlig aus der Bahn brachte. …

Autofahren in der kalten Jahreszeit Autofahren in der kalten Jahreszeit

Kassel 03.11.2020 (pm) Die kalte Jahreszeit birgt einige Unannehmlichkeiten und Gefahren, denn schneebedeckte oder glatte Straßen lassen das Risiko für Unfälle ansteigen. Nachfolgend werden verschiedene Tipps erläutert, auf die es zu achten gilt, um sicher …

Kurhessenbahn meldet: Verlängerung Schienenersatzverkehr für  Regionalbahnen RB42 und RB 94 Kurhessenbahn meldet: Verlängerung Schienenersatzverkehr für  Regionalbahnen RB42 und RB 94

Kassel 19.10.2020 (pm) Seit Anfang Juli leistet die Kurhessenbahn Umbauarbeiten im Betriebsbahnhof Sarnau sowie in der Station Buchenau. Aufgrund unvorhersehbarer Schwierigkeiten musste der Bauablauf leider geändert werden, so dass sich der Abschluss aller Arbeiten bis …

30 Prozent Kostensteigerung beim Weiterbau A 49: Privatisierung als ÖPP-Projekt kommt Steuerzahler teuer zu stehen 30 Prozent Kostensteigerung beim Weiterbau A 49: Privatisierung als ÖPP-Projekt kommt Steuerzahler teuer zu stehen

Kassel 25.09.2020 (pm/red) Aus dem Haushaltsentwurf des Bundes gehe hervor, dass es beim ÖPP-Projekt A 49 zu erheblichen Kostensteigerungen komme, informiert Jan Schalauske, stellv. Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Marburger Landtagsabgeordneter, …

Auftakt zum heißen Herbst im Dannenröder Wald ? Auftakt zum heißen Herbst im Dannenröder Wald ?

Kassel 16.09.2020 (red) Meldungen, Nachrichten und Mitteilungen überschlagen sich, nachdem – wie in Medien zu lesen ist und gemeldet wurde – die Polizei heute mit Hundertschaften anrückte um Räumungen einzuleiten.

Wachsender Widerstand gegen Weiterbau A49: Aufruf zum Moratorium und Offener Brief an Bundeskanzlerin Wachsender Widerstand gegen Weiterbau A49: Aufruf zum Moratorium und Offener Brief an Bundeskanzlerin

Kassel 16.09.2020 (pm/red) Der Widerstand gegen den Weiterbau der A49, fokussiert auf den umstrittenen Abschnitt zwischen Stadtallendorf und Gemünden/Felda mit Trassenführung durch den ökologisch wertvollen Dannenröder Wald, wächst und findet wichtige neue Unterstützer. So hat …

Klimagerechtigkeitsbewegung solidarisiert sich mit dem Widerstand im Dannenröder Wald Klimagerechtigkeitsbewegung solidarisiert sich mit dem Widerstand im Dannenröder Wald

Kassel 15.09.2020 (pm/red)  Knapp 30 regionale und bundesweite AkteurInnen der Klimagerechtigkeitsbewegung solidarisieren sich in einem offenen Brief mit der Waldbesetzung im Dannenröder Wald im Norden Hessens. Der offene Brief wurde vom bundesweiten Bündnis „Wald statt …

Protest gegen A 49: Auseinandersetzungen um Behinderungen für Versammlungen Protest gegen A 49: Auseinandersetzungen um Behinderungen für Versammlungen

Kassel 15.07.2020 (pm/red) Wie schnell und einschneidend – in zahlreichen Fällen in Rückgriff auf das Infektionsschutzgesetz – Grundrechte in Deutschland eingeschränkt werden, erleben in diesen Tagen Hunderttausende betroffener und engagierte Bürger/innen. Wenn Menschenb die umfassende …

Die LINKE fordert Moratorium: Keinen Weiterbau der A 49 | Dannenröder Wald erhalten | Klima und Biodiversität schützen Die LINKE fordert Moratorium: Keinen Weiterbau der A 49 | Dannenröder Wald erhalten | Klima und Biodiversität schützen

Kassel 09.09.2020 (pm/red) Auf ihrer Fraktionsklausur hat die Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag sich auf einen offenen Brief verständigt, in dem sie Umweltministerin Priska Hinz und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir auffordert, sich für ein sofortiges …

Weiterbau der A49: Bundesweiter Demo-Aufruf zum Erhalt des Danneröder Waldes für 11. September Weiterbau der A49: Bundesweiter Demo-Aufruf zum Erhalt des Danneröder Waldes für 11. September

Kassel 06.09.2020 (yb) Marburg ist eine gespaltene, zweigeteilte Stadt. Die Spaltung und Zweiteilung wird besorgt von der Stadtautobahn, welche die Universitätsstadt an der Lahn in einen östlichen und in einen westliche Teil zerlegt. Zugleich ist …

Regierungspräsidium Gießen verbietet Protestcamps gegen A49-Bau – Eine Behörde der Landesregierung im Einsatz gegen gegen KritikerInnen der Landesregierung Regierungspräsidium Gießen verbietet Protestcamps gegen A49-Bau – Eine Behörde der Landesregierung im Einsatz gegen gegen KritikerInnen der Landesregierung

Kassel 03.09,2020 (pm/red) Vor wenigen Tagen hat das Regierungspräsidium Gießen die Zuständigkeit für die ersten Versammlungsanmeldungen rund um die bevorstehende Räumung der Waldbesetzung im Dannenröder Forst und die Rodung von 110 Hektar gesunden Mischwaldes wegen …

Bündnis „Wald Statt Asphalt“ stellt sich als Zusammenschluss überregionaler und lokaler Gruppen vor – Vielfältige Aktionen und Proteste angekündigt um Dannenröder Wald zu retten Bündnis „Wald Statt Asphalt“ stellt sich als Zusammenschluss überregionaler und lokaler Gruppen vor – Vielfältige Aktionen und Proteste angekündigt um Dannenröder Wald zu retten

Kassel 01.09.2020 (pm/red) Das Wald-Statt-Asphalt-Bündnis lädt zu neinerr Pressekonferenz am 4. September 2020 um 11 Uhr nach Dannenrod ein, wird mitgeteilt. Neben dem Wald-Statt-Asphalt-Bündnis sind außerdem der BUND Hessen, die Bürgerinitiative „Keine A49“, das Aktionsbündnis …

Autobahngegner A49: Keine „zwingenden Gründe des überwiegenden öffentlichen Interesses“ Autobahngegner A49: Keine „zwingenden Gründe des überwiegenden öffentlichen Interesses“

Kassel 22.08.2020 (pm/red) Bei einem Pressegespräch standen Dr. Wolfgang Dennhöfer (BUND Vogelsbergkreis), Reiner Nau und Reinhard Forst (Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals) standen in Zusammenhang mit der Planung der A 49 für Rückfragen zu den Themen …

Dringender Appell zur A 49: Forderung nach Moratorium und Dialog mit Umwelt- und Klimaschutzgruppen über alternative Konzepte Dringender Appell zur A 49: Forderung nach Moratorium und Dialog mit Umwelt- und Klimaschutzgruppen über alternative Konzepte

Kassel 20.08.2020 (pm/red) Die Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie Lahn-Eder hat einen dringenden Appell  an die Bundesregierung und die hessischen Landesregierung veröffentlicht. „Bitte verzichten Sie auf die geplante Trasse der A 49 durch den Dannenröder Forst! Unterlassen …

Dezentraler Aktionstag zur A 49 am 21. August 2020: Bundesweites „Wald Statt Asphalt-“ Bündnis fordert Erhalt des Dannenröder Waldes

Kassel 18.08.2020 (pm/red) Am kommenden Freitag sollen deutschlandweite Aktionen stattfinden anlässlich des geplanten Ausbaus der A49 und der damit verbundenen Rodung des Dannenröder Waldes. Unter anderem ist eine 24-Stunden Mahnwache in Wiesbaden vor dem hessischen …

Mobilität für kleinen Geldbeutel – Nulltarif für Stadtpassinhaber würde Kosten sparen

Kassel 18.08.2020 (pm/red) Was haben Landes- und städtische Bedienstete, Polizisten, Soldaten, Studierende, Schüler und Abgeordnete gemeinsam? Sie können den Öffentlichen Nahverkehr kostenlos oder mit einem stark reduzierten, umlagefinanzierten Tarif nutzen. Menschen mit den geringsten Einkommen …

Ein rechtlich fragwürdiger Bau im Südabschnitt der A 49? Ein rechtlich fragwürdiger Bau im Südabschnitt der A 49?

Kassel 12.08.2020 (pm/red) Der Bau im letzten Planungsabschnitt der A 49 Kassel – Gemünden/Felda zur A 5 wäre nach Überzeugung des Aktionsbündnisses „Keine A 49“ rechtswidrig. Die Position wird von dem Aktionsbündnis auch dem inzwischen …

Autobahngegner A49: Proteste gegen Rodung und Räumung

Kassel 06.07.2020 (pm/red) Das Aktionsbündnis „Autokorrektur“ als ein Zusammenschluss verschiedener AkteurInnen, das gegründet wurde, um die Rodung des Dannenröder Walds und die Räumung der Besetzung zu verhindern, lädt zu einem Pressetermin ein und kündigt an, …

Nach Urteil zum Bau der A 49 – BUND Hessen wird nicht aufgeben: „Baurecht ist keine Baupflicht“ Nach Urteil zum Bau der A 49 – BUND Hessen wird nicht aufgeben: „Baurecht ist keine Baupflicht“

Kassel 25.07.2020 (pm/red)Die Auseinandersetzung um den Weiterbau der A49 im Bericht Stadtallendorf bis Anschluss an die A5 bei Homberg/Ohm, insbesondere durch den Dannenröder Wald geht weiter. Die Autobahngegner wollen nicht aufgeben. Dabei werden neben dem …

Widerstand gegen A49: 24 Stunden Mahnwache, Fahrraddemo und offener Brief zur Erhaltung des Dannenröder Waldes

Kassel 15.07.2020 (pm/red) Am Freitag, 17. Juli 2020,  wird es ab 12 Uhr am Elisabeth-Blochmann-Platz in Marburg eine 24 Stunden Mahnwache zur Erhaltung des Dannenröder Waldes, für Klimagerechtigkeit, für die Verkehrswende und gegen den Ausbau …

Baumbesetzer im Danneröder Wald wollen ausharren – Forderung Weiterbau der A49 einstellen Baumbesetzer im Danneröder Wald wollen ausharren – Forderung Weiterbau der A49 einstellen

Kassel 10.07.2020 (pm/red) Aktivisten im Dannenröder Wald lassen den Appell der DEGES die Besetzung zu beenden links liegen. Die DEGES plant mit der Rodung des Waldes ab dem 1. Oktober Fakten zu schaffen, wie inzwischen …

A 49: Planungsdinosaurier gefährdet die Zukunft – BUND fordert von der Landesregierung Moratorium beim Straßenneubau A 49: Planungsdinosaurier gefährdet die Zukunft – BUND fordert von der Landesregierung Moratorium beim Straßenneubau

Kassel 01.07.2020 (pm/red) Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) am 23. Juni 2020, bei dem die Klage gegen den Weiterbau der Autobahn abgewiesen wurde,  fordert der hessische Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) …

Weiterbau der A49 – Bundesverwaltungsgericht verhandelt die Klage des BUND Hessen Weiterbau der A49 – Bundesverwaltungsgericht verhandelt die Klage des BUND Hessen

Kassel 20.06.2020 (pm/red) Nächste Woche, am 23.06.2020, beginnt vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Verhandlung zur Klage des hessischen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) gegen die Baugenehmigung für den Abschnitt 40 der …

Aktionstage gegen die geplante A49 – Aufruf der zur weiteren Traktoren- und Fahrraddemonstration Aktionstage gegen die geplante A49 – Aufruf der zur weiteren Traktoren- und Fahrraddemonstration

Kassel 17.06.2020 (pm/red)  Die Schutzgemeinschaft Gleental e.V. lädt ein für Freitag, 19. Juni 2020 – 16.00 Uhr, eine weitere Fahrrad- und- Traktorendemonstration gegen die geplante A 49. Die Demonstration beginnt am Sportplatz in Lehrbach (Ortsteil …

Aufruf für bundesweite Aktionstage zur Rettung des Dannenröder Waldes vom 19. bis 21. Juni 2020 Aufruf für bundesweite Aktionstage zur Rettung des Dannenröder Waldes vom 19. bis 21. Juni 2020

Kassel 13.06.2020 (pm/red) Am 23. Juni 2020 verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über die Klage des BUND über den Ausbau der A49 und damit über die Zerstörung des Dannenröder Waldes. Die Besetzung im Dannenröder Wald …

Kurhessenbahn: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr wegen des Baus neuer elektronischer Stellwerke Kurhessenbahn: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr wegen des Baus neuer elektronischer Stellwerke

Kassel 09.06.2020 (pm/red) Aufgrund des Neubaus der Umgehungsstraße B252 und der Anpassung der Bundesstraße B62 werden Umbaumaßnahmen im Betriebsbahnhof Sarnau sowie in der Station Buchenau geleistet. Neben Gleis- und Bahnsteigarbeiten werden zwei neue elektronische Stellwerke …

Weniger Autos und mehr Lebensqualität in Städten Weniger Autos und mehr Lebensqualität in Städten

Kassel 03.06.2020 (pm/red) Der stetig zunehmende Straßenverkehr ist nicht nur schädlich für das Weltklima, sondern hat auch lokal negative Folgen, etwa in Form von Staus und Luftverschmutzung. Weil diese Folgen vor allem in Ballungsräumen beträchtlich …

Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet? Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet?

Kassel 23.05.2020 (pm/red) Eine aktuelle Petition beim Hessischen Landtag und das laufende Klageverfahren gegen die A 49 machen den Weiterbau der umstrittenen Autobahn unwahrscheinlicher. Das Aktionsbündnis „Keine A 49“ hat sich deshalb mit den Folgen …

Kritik an virtueller Ausstellung der DEGES zur A 49: Fehlende Informationen und Desinformation Kritik an virtueller Ausstellung der DEGES zur A 49: Fehlende Informationen und Desinformation

Kassel 26.04.2020 (pm/red) In einer virtuellen Ausstellung, die anschließend im Rathaus Stadtalllendorf gezeigt werden soll, bietet die DEGES, die für die Planung der A 49 zuständig ist, Informationen zur A 49 an. Die Aktionsgemeinschaft zum …

Kommt ein Baustopp für die A 49 ? – Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020 Kommt ein Baustopp für die A 49 ? –  Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020

Kassel 07.04.2020 (pm/red) Wegen des Weiterbaus der A 49 gibt es eine anhaltende juristische Auseinandersetzung. Damit ist inzwischen der Bundesverwaltungsgerichtshof befasst. Streitpunkt ist vor allem der Bau der Autobahn durch ein intaktes waldreiches Wasserschutzschutzgebiet in …

Uni-Baustelle für Dokumentationszentrum – Zu eng für Radstreifen: Radverkehr am Pilgrimstein wird einseitig umgeleitet

Kassel 03.04.2020 (pm/red) Am Pilgrimstein wird der Radverkehr in Richtung Elisabethkirche ab sofort großräumig um die Baustelle der Universität umgeleitet. Die bisherige Regelung mit Gegenverkehr auf rund 120 Metern entlang der Baustelle wird aufgehoben, die …

E-Busse: OmniE soll Potenziale ermitteln E-Busse: OmniE soll Potenziale ermitteln

Kassel 02.04.2020 (pm/red) Wann und wo ist die Umstellung von Diesel- auf E-Busse für ÖPNV-Unternehmen sinnvoll? Das herstellerunabhängige Analysetool OmniE soll künftig Auskunft geben und Busflottenbetreibern in ganz Europa Substitutions-Szenarien aufzeigen. Im Rahmen des gestarteten …

„Marburger Dialoge zur Verkehrsentwicklung“ sollen Impulse geben „Marburger Dialoge zur Verkehrsentwicklung“ sollen Impulse geben

Kassel 16.02.2020 (pm/red) Die Stadt Marburg will ein gesamtstädtisches Verkehrs- und Mobilitätskonzept entwickeln. Dabei geht es um die Fragen: Wie kommen Menschen in Marburg von A nach B? Und wie kommen diejenigen von außerhalb nach …

Autobahnbau A49 Thema im politischen Salon

Kassel 13.02.20 (pm/red) Am Freitag, 14. Februar,  hat Moderator Johannes M. Becker mit Reinhard Forst einen höchst kundigen Gast zum hochaktuellen Thema, „Marburg und die A 49“, im Politischen Salon. Reinhard Forst ist sein Jahrzehnten …

Studie zur Reaktivierung der Ohmtalbahn – Gemeinsame Erklärung von Anliegerkommunen Studie zur Reaktivierung der Ohmtalbahn – Gemeinsame Erklärung von Anliegerkommunen

Kassel 31.01.2020 (pm/red) Die Verkehrsanbindungen zwischen dem Vogelsbergkreis und dem benachbarten Landkreis Marburg-Biedenkopf sollen verbessert werden. Ob im Zuge dessen auch die Ohmtalbahn reaktiviert werden kann – diese Frage soll im Rahmen einer Vorstudie geklärt …

Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung in Veranstaltungsreihe Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung  in Veranstaltungsreihe

Kassel 30.01.2020 (pm/red)   Die Schutzgemeinschaft Gleental e.V. im Aktionsbündnis „Keine A49“ setzt bei ihrem Widerstand gegen den Weiterbau der A49 insbesondere auf Aufklärung der Bürger. In diesem Zusammenhang sind in den nächsten Monaten verschiedene thematische …

Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald

Kassel 23.01.2020 (pm/red)  Entgegen öffentlicher Verkündungen der Autobahngesellschaft DEGES, großflächige Baumfällarbeiten für den Ausbau der Autobahn A49 bis zum kommenden Herbst auszusetzen, wurden in den letzten vier Wochen im Dannenröder Forst und im Maulbacher Wald …