96 Folgemeldungen und keine Ende? Vom Leben und Leiden in der Corona-Krise

Kassel 28.06.2020 (yb) Zumindest offiziell soll die leidige Coroana-Krise offensichtlich kein Ende nehmen. Selbst die inzwischen für die allermeisten Landkreise und Städte vorliegenden niedrigen offiziellen Fallzahlen der nachgewiesenen Infektionen sind landauf und landab nicht hinreichend …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Verkehr

A 49: Planungsdinosaurier gefährdet die Zukunft – BUND fordert von der Landesregierung Moratorium beim Straßenneubau A 49: Planungsdinosaurier gefährdet die Zukunft – BUND fordert von der Landesregierung Moratorium beim Straßenneubau

Kassel 01.07.2020 (pm/red) Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) am 23. Juni 2020, bei dem die Klage gegen den Weiterbau der Autobahn abgewiesen wurde,  fordert der hessische Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) …

Weiterbau der A49 – Bundesverwaltungsgericht verhandelt die Klage des BUND Hessen Weiterbau der A49 – Bundesverwaltungsgericht verhandelt die Klage des BUND Hessen

Kassel 20.06.2020 (pm/red) Nächste Woche, am 23.06.2020, beginnt vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Verhandlung zur Klage des hessischen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen) gegen die Baugenehmigung für den Abschnitt 40 der …

Aktionstage gegen die geplante A49 – Aufruf der zur weiteren Traktoren- und Fahrraddemonstration Aktionstage gegen die geplante A49 – Aufruf der zur weiteren Traktoren- und Fahrraddemonstration

Kassel 17.06.2020 (pm/red)  Die Schutzgemeinschaft Gleental e.V. lädt ein für Freitag, 19. Juni 2020 – 16.00 Uhr, eine weitere Fahrrad- und- Traktorendemonstration gegen die geplante A 49. Die Demonstration beginnt am Sportplatz in Lehrbach (Ortsteil …

Aufruf für bundesweite Aktionstage zur Rettung des Dannenröder Waldes vom 19. bis 21. Juni 2020 Aufruf für bundesweite Aktionstage zur Rettung des Dannenröder Waldes vom 19. bis 21. Juni 2020

Kassel 13.06.2020 (pm/red) Am 23. Juni 2020 verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über die Klage des BUND über den Ausbau der A49 und damit über die Zerstörung des Dannenröder Waldes. Die Besetzung im Dannenröder Wald …

Kurhessenbahn: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr wegen des Baus neuer elektronischer Stellwerke Kurhessenbahn: Zugausfälle und Schienenersatzverkehr wegen des Baus neuer elektronischer Stellwerke

Kassel 09.06.2020 (pm/red) Aufgrund des Neubaus der Umgehungsstraße B252 und der Anpassung der Bundesstraße B62 werden Umbaumaßnahmen im Betriebsbahnhof Sarnau sowie in der Station Buchenau geleistet. Neben Gleis- und Bahnsteigarbeiten werden zwei neue elektronische Stellwerke …

Weniger Autos und mehr Lebensqualität in Städten Weniger Autos und mehr Lebensqualität in Städten

Kassel 03.06.2020 (pm/red) Der stetig zunehmende Straßenverkehr ist nicht nur schädlich für das Weltklima, sondern hat auch lokal negative Folgen, etwa in Form von Staus und Luftverschmutzung. Weil diese Folgen vor allem in Ballungsräumen beträchtlich …

Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet? Weiterbau der A 49 unwahrscheinlich und was passiert, wenn die A 49 bei Treysa endet?

Kassel 23.05.2020 (pm/red) Eine aktuelle Petition beim Hessischen Landtag und das laufende Klageverfahren gegen die A 49 machen den Weiterbau der umstrittenen Autobahn unwahrscheinlicher. Das Aktionsbündnis „Keine A 49“ hat sich deshalb mit den Folgen …

Kritik an virtueller Ausstellung der DEGES zur A 49: Fehlende Informationen und Desinformation Kritik an virtueller Ausstellung der DEGES zur A 49: Fehlende Informationen und Desinformation

Kassel 26.04.2020 (pm/red) In einer virtuellen Ausstellung, die anschließend im Rathaus Stadtalllendorf gezeigt werden soll, bietet die DEGES, die für die Planung der A 49 zuständig ist, Informationen zur A 49 an. Die Aktionsgemeinschaft zum …

Kommt ein Baustopp für die A 49 ? – Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020 Kommt ein Baustopp für die A 49 ? –  Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020

Kassel 07.04.2020 (pm/red) Wegen des Weiterbaus der A 49 gibt es eine anhaltende juristische Auseinandersetzung. Damit ist inzwischen der Bundesverwaltungsgerichtshof befasst. Streitpunkt ist vor allem der Bau der Autobahn durch ein intaktes waldreiches Wasserschutzschutzgebiet in …

Uni-Baustelle für Dokumentationszentrum – Zu eng für Radstreifen: Radverkehr am Pilgrimstein wird einseitig umgeleitet

Kassel 03.04.2020 (pm/red) Am Pilgrimstein wird der Radverkehr in Richtung Elisabethkirche ab sofort großräumig um die Baustelle der Universität umgeleitet. Die bisherige Regelung mit Gegenverkehr auf rund 120 Metern entlang der Baustelle wird aufgehoben, die …

E-Busse: OmniE soll Potenziale ermitteln E-Busse: OmniE soll Potenziale ermitteln

Kassel 02.04.2020 (pm/red) Wann und wo ist die Umstellung von Diesel- auf E-Busse für ÖPNV-Unternehmen sinnvoll? Das herstellerunabhängige Analysetool OmniE soll künftig Auskunft geben und Busflottenbetreibern in ganz Europa Substitutions-Szenarien aufzeigen. Im Rahmen des gestarteten …

„Marburger Dialoge zur Verkehrsentwicklung“ sollen Impulse geben „Marburger Dialoge zur Verkehrsentwicklung“ sollen Impulse geben

Kassel 16.02.2020 (pm/red) Die Stadt Marburg will ein gesamtstädtisches Verkehrs- und Mobilitätskonzept entwickeln. Dabei geht es um die Fragen: Wie kommen Menschen in Marburg von A nach B? Und wie kommen diejenigen von außerhalb nach …

Autobahnbau A49 Thema im politischen Salon

Kassel 13.02.20 (pm/red) Am Freitag, 14. Februar,  hat Moderator Johannes M. Becker mit Reinhard Forst einen höchst kundigen Gast zum hochaktuellen Thema, „Marburg und die A 49“, im Politischen Salon. Reinhard Forst ist sein Jahrzehnten …

Studie zur Reaktivierung der Ohmtalbahn – Gemeinsame Erklärung von Anliegerkommunen Studie zur Reaktivierung der Ohmtalbahn – Gemeinsame Erklärung von Anliegerkommunen

Kassel 31.01.2020 (pm/red) Die Verkehrsanbindungen zwischen dem Vogelsbergkreis und dem benachbarten Landkreis Marburg-Biedenkopf sollen verbessert werden. Ob im Zuge dessen auch die Ohmtalbahn reaktiviert werden kann – diese Frage soll im Rahmen einer Vorstudie geklärt …

Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung in Veranstaltungsreihe Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung  in Veranstaltungsreihe

Kassel 30.01.2020 (pm/red)   Die Schutzgemeinschaft Gleental e.V. im Aktionsbündnis „Keine A49“ setzt bei ihrem Widerstand gegen den Weiterbau der A49 insbesondere auf Aufklärung der Bürger. In diesem Zusammenhang sind in den nächsten Monaten verschiedene thematische …

Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald

Kassel 23.01.2020 (pm/red)  Entgegen öffentlicher Verkündungen der Autobahngesellschaft DEGES, großflächige Baumfällarbeiten für den Ausbau der Autobahn A49 bis zum kommenden Herbst auszusetzen, wurden in den letzten vier Wochen im Dannenröder Forst und im Maulbacher Wald …

Batterien für Elektroautos: Fragen und Antworten auf wichtige Fragen zur Elektromobilität

Kassel 23.01.2020 (pm/red) Welche Umweltbilanz haben Elektroautos? Wie entwickeln sich Reichweite, Wirtschaftlichkeit und die Ladeinfrastruktur langfristig? Führt die Elektromobilität zu Arbeitsplatzverlusten? Diesen und vielen anderen Fragen entlang der Batterie-Wertschöpfungskette geht das Fraunhofer ISI in einem …

Dannenröder Appell veröffentlicht: Ein Votum für ein besseres Ende der Autobahn A 49 Dannenröder Appell veröffentlicht: Ein Votum für ein besseres Ende der Autobahn A 49

Kassel 30.12.2029 (pm/red) Von Verkehrswende‐Initiativen für vom Weiterbau der A 49 betroffene Menschen wurde Ende Dezember der „Dannenröder Appell“ verabschiedet und veröffentlicht. Darin wird eine Modifizierung der Autobahnhplanung für die A49 ab Schwalmstadt gefordert, eine …

Tempo mit dem Tempolimit – Schluss mit dem Gezacker Tempo mit dem Tempolimit – Schluss mit dem Gezacker

Kassel 30.12.2019 Gastbeitrag von Ursula Wöll | Die Mehrheit der Bevölkerung ist für ein generelles Tempolimit, das hat wenigstens der BUND herausgefunden. Natürlich denkt niemand dabei an eine Reduzierung auf 12 km per Stunde, mit …

Weihnachtsgeschenke per Lastenrad?

Kassel 2ß0.12.2019 (pm/red) Logistiker und Umweltpsychologen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wollen die Lieferlogistik in Innenstädten umweltfreundlicher, verkehrsentlastender und kostengünstiger machen: Statt großer Transporter im Stadtstau sollen Lastenräder und Umschlagsknoten die Zukunft der Paketzustellung sein. Dafür haben …

Marburger Nachtstern verbindet Kultur und Nahverkehr – Neues Angebot will Bus- und Bahnanbindung optimieren Marburger Nachtstern verbindet Kultur und Nahverkehr – Neues Angebot will Bus- und Bahnanbindung optimieren

Kassel 13.12.2019 (pm/red) Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember geht auch der neue „Marburger Nachtstern“ an den Start. Dieses Angebot ermöglicht bis 23:56 Uhr und zum Teil auch noch danach ab Marburg Hauptbahnhof eine späte Bus- …

Online-Petition gegen den Ausbau der A49 erreicht über 10.000 Unterschriften

 
Kassel 08.12.2019 (pm/red)  Die Online-Petition gegen den Ausbau der A49, die das Aktionsbündnis „Keine A49“ vor wenigen Wochen gestartet hatte, hat die kritische Hürde von 10.000 Unterschriften überschritten. „Knapp 11.500 Autobahngegner haben die Petition bereits …

Deutsche Oberklasseautos: Nachhaltigkeit spielt bei Vermarktung nur eine Nebenrolle Deutsche Oberklasseautos: Nachhaltigkeit spielt bei Vermarktung nur eine Nebenrolle

Kassel 21.11.2019 (pm/red) Deutsche Automobilhersteller werben auf den Produktwebseiten für ihre Oberklassefahrzeuge vor allem mit emotionalen Begriffen statt mit Nachhaltigkeits- und Umweltargumenten. Für ihre Oberklassemodelle „made in Germany“ verwenden Audi, BMW, Mercedes und Porsche bei …

BUND klagt gegen den Ausbau der A49 BUND klagt gegen den Ausbau der A49

Kassel 04.11.2019 (pm/red) Eine gerade eingereichte Klage des BUND beim Bundesverwaltungsgericht wird begründete mit der Gefährdung bedeutender Trinkwasserschutzgebiete. Die Rodung Rodung von intaktem Mischwald soll verhindert werden, zudem wird Kritik an der starken Belastung durch …

Ausstellung „FAHR RAD von der Rückeroberung der Stadt“ in der documenta-Halle Kassel

Kassel 31.08.2019 (pm/red) Das Kasseler Architekturzentrum KAZimKUBA und der Bund deutscher Architekten BDA laden zur Besichtigung der vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur geförderten Ausstellung »FAHR RAD! Die Rückeroberung der Stadt« ein, die in …

IAA 2019 – Autowahn sucht Frankfurt heim IAA 2019 – Autowahn sucht Frankfurt heim

Marburg 25.08.2019 | Gastbeitrag von Ursula Wöll Bis auf Trump, Bolsonaro und die AfD wissen eigentlich alle, dass das Klima global am Kippen ist. Dennoch ist der Trend zum SUV ungebrochen, der mit seinem höheren …

Petition an Europäisches Parlament: Verbot aller innernationalen Flüge in Ländern mit intakter Verkehrsinfrastruktur Petition an Europäisches Parlament: Verbot aller innernationalen Flüge in Ländern mit intakter Verkehrsinfrastruktur

Marburg 30.06.2019 (pm/red) Der Marburger Friedensforscher Johannes M. Becker hat über die Online- Plattform www.change.org eine Petition gegen den überbordenden Flugverkehr gestartet.Wer will, kann hier mitunterzeichnen, was 26 Personen bereits getan haben. Zunächst einmal hier …

Weidenhäuser Brücke wird am 10. August wiedereröffnet Weidenhäuser Brücke wird am 10. August wiedereröffnet

Marburg 18.06.2019 (pm/red)  Die Weidenhäuser Brücke wird früher als ursprünglich geplant wiedereröffnet, teilt die Stadtverwaltung mit.  Am Samstag, 10. August, steht die Freigabe der wichtigen Verkehrsader mit einem Brückentag bevor. Zum Ende der Sommerferien kann …

Auf der Straße bleiben um neue Formen der Demokratie zu suchen und zu finden

Marburg 15.06.2019 Das Marburger. veröffentlicht den Redebeitrag zur Kundgebung am 14. Juni in Marburg als Gastbeitrag von Johannes M. Becker.
Ich spreche zu Ihnen und Euch heute als Hochschullehrer und Friedensforscher, als Mitbegründer und Pressesprecher der …

Deutscher Fahrradpreis für die „Freien Lasten“ – Verein „Freie Räder“ gewinnt  den 1. Platz in der Kategorie „Service“

Marburg 20.05.2019 (pm/red) Gemeinsam für die Verkehrswende – das ist das Motto der „Freien Lastenräder“. Der Marburger Lastenradverleih „Freie Lasten“ wird seit 2018 vom Trägerverein „Freie Räder“ betrieben und stellt allen MarburgerInnen kostenlos elektrobetriebene Lastenfahrräder …

Bürgerversammlung „Entwicklung der Verkehre in Marburg“

Der Verkehr im Großraum Marburg ist ein Thema, das die Marburger BürgerInnen sehr beschäftigt, verärgert und oft zur Verzweiflung bringt. Deshalb finde nun eine Bürgerversammlung mit dem Titel „Entwicklung der Verkehre in Marburg“ statt, wird …

Die A 49 und die Petition beim Europäischen Parlament

Marburg 13.04.2019 (pm/red) Wahrscheinlich ist die Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals die Bürgerinitiative in Deutschland, die sich am längsten kritisch mit einem Autobahnprojekt, mit derA 49, befasst. Im 41. Jahr ihres Bestehens wurde bei der Jahreshauptversammlung …

Stromnetzbetreiber für Elektromobilität rüsten Stromnetzbetreiber für Elektromobilität rüsten

Marburg 03.04.2019 (pm/red) Längst nicht alle Verteilernetze in Deutschland sind darauf ausgelegt, eine größere Zahl von Elektroautos gleichzeitig zu laden. Vielerorts muss daher in den nächsten Jahren investiert werden, in neue Leitungen genauso wie in …

Elektroautos – nein danke! Elektroautos – nein danke!

Marburg 27.03.2019 Eine Buchvorstellung von Ursula Wöll  Das Auto mit Verbrennungsmotor verpestet die Atmosphäre mit CO2 und trägt wesentlich dazu bei, dass das Klima in naher Zukunft unumkehrbar kippen wird. Sogar die Autokonzerne leugnen das …

IHK-Forderung: Infrastrukturausbau schneller planen – Langwierige Verfahren in der Region IHK-Forderung: Infrastrukturausbau schneller planen  – Langwierige Verfahren in der Region

Marburg 27.03.2019 (pm/red) Unternehmen brauchen leistungsfähige Straßen, Schienenverbindungen und andere Verkehrswege, um Produktionen just in time zu erhalten und schnell ausliefern zu können, meint und fordert dee IHK Kassel-Marburg in einer Stellungnahme zum verkehrlich und …

Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor? Grüne fordern Aufklärung Stadtentwicklung an den Afföllerwiesen – Ausverkauf Filetgrundstück an Großinvestor?

Marburg 20.03.2019 (pm/red) Mit Unverständnis und irritiert nehmen die Grünen das öffentliche Hin und Her von Oberbürgermeister Spies und Bürgermeister Stötzel sowie der Regierungsparteien in Bezug auf eine Entwicklung der Freiflächen an den Afföllerwiesen, nahe …

Moderne Fahrradabstellanlagen sollen Radverkehr und ÖPNV attraktiver machen

Marburg 14.03.2019 (pm/red)  Um das Angebot im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) weiter auszubauen und zu verbessern, planen der Landkreis Marburg-Biedenkopf und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) jetzt gemeinsam neue Fahrradabstellanlagen an Bahnhöfen im Kreis. RMV-Geschäftsführer Prof. Knut Ringat …

Zum Job pendeln im Marburg-Biedenkopf geht´s raus und rein

Marburg 07.03.2019 (pm/red) 23.252 Menschen aus der Region Marburg-Biedenkopf pendeln zur Arbeit aus in einen anderen Landkreis (Auspendler), das ist rund ein Viertel der sozial-versicherungspflichtig Beschäftigten, die im Landkreis wohnen. Der PENDLERATLAS macht deutlich, wieviele …