96 Folgemeldungen und keine Ende? Vom Leben und Leiden in der Corona-Krise

Kassel 28.06.2020 (yb) Zumindest offiziell soll die leidige Coroana-Krise offensichtlich kein Ende nehmen. Selbst die inzwischen für die allermeisten Landkreise und Städte vorliegenden niedrigen offiziellen Fallzahlen der nachgewiesenen Infektionen sind landauf und landab nicht hinreichend …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Hessen

Hilfsprogramm „Hessen kulturell neu eröffnen“ unterstützt über 1.200 Künstlerinnen und Künstler

Kassel 28.06.2020 (pm/red) Die beiden ersten Phasen des hessischen Unterstützungspakets für kulturelle Festivals sowie Künstlerinnen und Künstler, die durch die Corona-Pandemie Einschränkungen und finanzielle Einbußen hinnehmen müssen, sind gut angelaufen: Seit Anfang Juni wurden insgesamt …

Hessen ermöglicht längere Regelstudienzeit wegen Corona-Einschränkungen

Kassel 25.06.2020 (pm/red) Die hessische Landesregierung wird für alle im Sommersemester 2020 an hessischen Hochschulen immatrikulierten Studierenden die Regelstudienzeit um ein Semester verlängern, damit Studierenden durch die wegen der Corona-Pandemie nötigen Beschränkungen keine Nachteile beim …

Hessischer Leseförderpreis wird auch in 2020: Wichtiger Baustein in der Leseförderung von Kindern und Jugendlichen Hessischer Leseförderpreis wird auch in 2020: Wichtiger Baustein in der Leseförderung von Kindern und Jugendlichen

Kassel 22.06.2020 (pm/red) Auch in diesem Jahr wird der mit 15.000 Euro dotierte Hessische Leseförderpreis ausgeschrieben. Er richtet sich an hessische Bibliotheken, Schulen, Vereine und andere gemeinnützige Einrichtungen, die im Zeitraum vom 1. September 2019 …

15 Jahre Eintragung der Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm in die Liste des Weltdokumentenerbes 15 Jahre Eintragung der Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm in die Liste des Weltdokumentenerbes

Kassel 17.06.2020 (pm/red) Am 17. Juni 2020 jährt sich die Eintragung der Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm in die Liste des Weltdokumentenerbes zum 15. Mal. Sie sind das Herzstück der Dauerausstellung der …

Zielscheiben von Zorn und Wut im lokalen Umfeld – Beratungsnetzwerk Hessen bietet gezielte Hilfen für Kommunen an

Kassel 16.06.2020 (pm/red)  Anfeindungs- und Bedrohungssituationen nehmen auch in hessischen Städten und Gemeinden zu. Das „Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ intensiviert deshalb sein kostenfreies Angebot, um Kommunen hier gezielt Hilfestellung zu …

32 Nachwuchstalente vom Jungen Literaturforum Hessen-Thüringen geehrt

Kassel 15-06.2020 (pm/red)  Mehr als 400 junge Autorinnen und Autoren zwischen 16 und 25 Jahren haben sich am Schreibwettbewerb „Junges Literaturforum Hessen-Thüringen 2020“ beteiligt. 32 Preisträgerinnen und Preisträger wählte die sechsköpfige Jury aus, davon 23 …

Gegen die Klimakrise helfen keine Werbeveranstaltungen – Die LINKE fordert konsequenten sozial-ökologischen Umbau

Kassel 21.05.2020 (pm/red)  Zu den von Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) postulierten Chancen eines„nachhaltigen Neubeginns“ nach der Corona-Krise erklärt Torsten Felstehausen, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag.
„Die derzeitigeVerringerung des CO2-Ausstoßes ist dem Corona-Shutdown …

Hessen will den Neustart von Kunst und Kultur stärken – 50 Millionen für Unterstützung für Festivals, Stipendien für Kunstschaffende und Innovationsfonds Hessen will den Neustart von Kunst und Kultur stärken – 50 Millionen für  Unterstützung für Festivals, Stipendien für Kunstschaffende und Innovationsfonds

Kassel 12.05.2020 (pm/red) Das Land Hessen unterstützt Künstlerinnen und Künstlern, Festivals und Kultureinrichtungen mit einem umfassenden Unterstützungspaket, die durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen zu überstehen und den Neubeginn zu meistern. Festivals, die ihre Veranstaltungen absagen …

Wann öffnen die Museen in Hessen ihre Türen ? Wann öffnen die Museen in Hessen ihre Türen ?

Kassel 06.05.2020 (yb) Allerorten hat in Deutschland die Diskussion umd die sogenannte „Lockerung“ der Maßnahmen an Fahrt aufgenommen. Endlich. Denn wer kann denn noch angesichts anhaltend sinkender Zahlen bei den Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vernünftige …

Landesregierung unterstützt Kulturvereine, die durch Corona in Not geraten

Kassel 30.04.2020 (pm/red) Das Land Hessen stellt ein millionenschweres Sofortprogramm zur Unterstützung von Vereinen und Kulturbetrieben zur Verfügung, um die finanziellen Folgen der Corona-Virus-Pandemie zu minimieren. Davon werden auch und ganz besonders die vielen Kulturbetriebe …

Hessische Filmförderung stellt 500.000 Euro zusätzliche Soforthilfe für hessische Kinos bereit

Kassel 25.04.2020 (pm/red) Vor dem Hintergrund der Corona-Krise und ihrer Auswirkungen auf die Film- und Medienbranche startet die HessenFilm und Medien GmbH ein Soforthilfe-Programm für hessische Kinos. Um die hessische Kinokultur auch für die Zukunft …

Land will Hessens Hochschulen im Digitalpakt mit 112 Millionen Euro für die Zukunft stärken

Kassel 24.04.2020 (pm/red)  Hessen schließt mit seinen Hochschulen einen bundesweit einzigartigen Digitalpakt mit einem Volumen von 112 Millionen Euro bis einschließlich 2024. Mit verlässlich jährlich wachsenden Summen zusätzlich zum Rekordvolumen des Hessischen Hochschulpakts gebe dieser …

AStA der TU Darmstadt kritisiert unzureichende finanzielle Hilfen für Studierende des Landes Hessen und des Bundes während der Corona-Pandemie

Kassel 24.04.2020 (pm/red) Der AStA der TU Darmstadt kritisiert die von der hessischen Landesregierung verabschiedeten Nothilfen für Studierende zum Ausgleich finanzieller Notlagen durch die Corona-Pandemie als unzureichend. Die hessische Wissenschaftsministerin Angela Dorn habe am vergangenen …

Land und Studierendenwerke setzen Nothilfefonds für Studierende auf – Unbürokratischer Zuschuss zur Überbrückung von Notlagen

Kassel 20.04.2020 (pm/red) Das Land Hessen kündigt gemeinsam mit den fünf hessischen Studierendenwerken schnelle Hilfen für in Not geratene Studierende an. Um Studierende, die ihren Lebensunterhalt bisher ganz oder teilweise über eine Nebentätigkeit finanziert haben, …

Corona-Krise: Steuerfreiheit für Sonderzahlungen bis 1.500 Euro

Kassel 20.04.2020 (pm/red) Nachricht für alle, die in der Corona-Krise besonders viel leisten: Bund und Länder haben sich darauf verständigt, dass auf Sonderzahlungen, die Arbeitgeber ihren Beschäftigten aufgrund der Corona-Krise gewähren, unter bestimmten Voraussetzungen keine …

Kommt ein Baustopp für die A 49 ? – Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020 Kommt ein Baustopp für die A 49 ? –  Bundesverwaltungsgerichtshof entscheidet am 23. Juni 2020

Kassel 07.04.2020 (pm/red) Wegen des Weiterbaus der A 49 gibt es eine anhaltende juristische Auseinandersetzung. Damit ist inzwischen der Bundesverwaltungsgerichtshof befasst. Streitpunkt ist vor allem der Bau der Autobahn durch ein intaktes waldreiches Wasserschutzschutzgebiet in …

Weitere Unterstützung des Mittelstands in der Corona-Krise in Sicht

Kassel 07.04.2020 (pm/red) Die EU-Kommission hat eine Überarbeitung des „Befristeten Rahmens“ für durch die Corona-Krise bedingte, staatliche Beihilfen veröffentlicht. Einer der Kernpunkte der Überarbeitung ist mehr Flexibilität bei Beihilfen bis 800.000 Euro je Unternehmen. Demnach …

Wissenschaftsministerin Angela Dorn: Flexible Gestaltung des Sommersemesters an den hessischen Hochschulen

Kassel 06.04.2020 (pm/red)  Die Wissenschaftsministerinnen und -minister von Bund und Ländern haben sich am Freitag auf ein einheitliches Vorgehen bei der Gestaltung des kommenden Sommersemesters im Zuge der Corona-Krise geeinigt. Für Hessen haben das Ministerium …

Online-Angebote des Hessischen Landesarchivs für die Zeit daheim Online-Angebote des Hessischen Landesarchivs für die Zeit daheim

Kassel 03.04.2020 (pm/red) Wer derzeit zuhause sitzt und Angst hat, dass ihm die Decke auf den Kopf fällt, oder an den Wochenenden Beschäftigung sucht, für den bietet das Hessische Landesarchiv eine Reihe von Möglichkeiten, sich …

Hohe Zahl von Studierenden ohne Abitur in Hessen

Kassel 02.04.2020 (pm/red)  Noch nie waren an den Hochschulen in Hessen so viele Studierende ohne Abitur eingeschrieben. Laut einer Studie des CHE Centrums für Hochschulentwicklung stieg der Anteil der Studienanfänger ohne Abitur im Berichtsjahr 2018 …

IHK-Umfrage zur Corona-Krise: Betroffenheit bei den meisten Unternehmen – Personalabbau findet statt

Kassel 01.04.2020 (pm/red) Etwa neun von zehn Unternehmen im Bezirk der IHK Kassel-Marburg (92,6 Prozent) spüren die negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das eigene Geschäft bereits heute. Das ist das Ergebnis einer zweiten Blitzumfrage unter …

In Hessen Trauer über plötzlichen Tod von Finanzminister Thomas Schäfer In Hessen Trauer über plötzlichen Tod von Finanzminister Thomas Schäfer

Kassel (red) Betroffenheit und Trauer hat die Nachricht vom Tod des Hessischen Finanzministers Dr. Thomas Schäfer (CDU) in Hessen und darüber hinaus ausgelöst. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft meldeten, wurde am Samstag (28.03.2020) eine Leiche an …

Nachtragshaushalt in Hessen zur Bewältigung der Corona-Krise eingebracht

Kassel 26.03.2020 (pm/red) Nachtragshaushalt mit  2 Milliarden Euro, Bürgschaftsrahmen auf 5 Milliarden Euro erhöhen, steuerliche Hilfen von mindestens 1,5 Milliarden Euro sind die Schlagworte zum von Finanzminister Schäfer eingebrachten Nachtragshaushalt für Hessen. Die steuerliche Soforthilfe, …

Kulturschaffende sollen in Hessen Hilfe bei Bewältigung der Corona-Folgen erhalten

Kassel 23.03.2020 (pm/red) Die hessische Landesregierung will auch Freiberufler, Solo-Selbständige, Einrichtungen und Kleinstunternehmen im von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Kulturbereich finanziell unterstützen. „Durch die Absage von Veranstaltungen, die Schließung von Theatern und andere zur Abmilderung …

Hessen stellt zur Bekämpfung der Corona-Krise 7,5 Milliarden Euro in Aussicht

Wirtschaft erhält Steuerliche Soforthilfen von bis zu 1,5 Milliarden Euro, Bürgschaftsvolumen auf 5 Milliarden Euro erhöht, Nachtragshaushalt bringt weitere 1 Milliarde Euro
Kassel 21.03.2020 (pm/red) „Hessen stellt zur Bekämpfung der Corona-Krise kurzfristig 7,5 Milliarden Euro in …

Hessisches Landesarchiv schließt Lesesäle und sagt vorerst Veranstaltungen an

Kassel 18.03.2020 (pm/red) Zur Verhinderung der Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus (Corona-Virus) bleiben gemäß Erlass des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst bis zum 19. April 2020 die Lesesäle des Hessischen Landesarchivs geschlossen. Zudem sind sämtliche Veranstaltungen …

Corona-Pandemie: Schließung von Schulen und Kindertageseinrichtungen in Hessen

Kassel 14.03.2020 (pm/red) Das Land Hessen what wegen des Coronavirus ab Montag, 16. März, den Unterricht an den Schulen zunächst bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt. Die Schulen bleiben aber offen, um Betreuungsmöglichkeiten für Kinder …

Rechtsextremismus in Hessen: Beratungs- und Präventionszahlen 2019 erneut auf Rekordhoch

Kassel 13.03.2020 (pm/red)  Wolfhagen – Wächtersbach – Hanau: Gewalttaten in Hessen haben in den letzten Monaten auf schreckliche Weise klargemacht, dass der Rechtsextremismus zu einer immer größer werdenden Gefahr geworden ist. Für Fachleute ist das …

11,2 Milliarden Euro für Hochschulpakt in Hessen 2021 bis 2025

Kassel 12.03.2020 (pm/red) So viel Geld wie noch nie mit klaren Zielen für eine bessere Lehre und Forschung wird dals Ergebnis der Verhandlungen über die Finanzierung der Hochschulen in Hessen für die Jahre 2021 bis …

ver.di hessen zu privatisierter Uniklinik Gießen Marburg: Geplanter Besitzerwechsel schlecht für Gesundheitswesen – Landesregierung soll Beschäftigtenrechte sichern

Kassel 04.03.2020 (pm/red) Vor dem Hintergrund der Fusionspläne der Konzerne Rhön und Asklepios warnt ver.di vor den Risiken für Patientinnen, Patienten und Beschäftigte des Universitätsklinikums Gießen Marburg UKGM. Zum voraussichtlichen Besitzerwechsel beim UKGM sagt Fabian …

Stellungnahme zur Fusionsübernahme des UKGM: SPD Marburg fordert Garantien für Patientenversorgung und Beschäftigte

Kassel 04.03.2020 (pm/red) Aufgrund der Spekulationen um die Übernahme des Universitätsklinikums Gießen-Marburg durch die Asklepios-Kliniken-Gruppe nehmen die Marburger SPD sowie die SPD Marburg-Biedenkopf Stellung und fordern Sicherheiten für die Versorgung und die Rechte der Beschäftigten.
„Das …

Labore an den Lahn-Dill-Kliniken: Ab Montag zweitägiger Streik

Kassel01.03.3030 (pm/red)  Die knapp 30 Beschäftigten der an die MVZ Synlab Leverkusen GmbH ausgelagerten Labore an den Lahn-Dill-Kliniken in Wetzlar, Dillenburg und Braunfels sind von der Gewerkschaft ver.di ab Montag zu einem zweitägigen Streik aufgerufen, …

Anna Schoeppe neue Geschäftsführerin der hessischen Filmförderung

Kassel 26.02.2020 (pm/red)  Anna Schoeppe, zurzeit Direktorin des Kuratoriums junger deutscher Film in Wiesbaden, wird neue Geschäftsführerin der HessenFilm und Medien GmbH. Das gab die Vorsitzende des Aufsichtsrats der HessenFilm, Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn, …

Veranstaltung: War made in Hessen – Der Krieg beginnt hier!

Kassel 18.02.2020 (pm/red) Seit Ende Januar läuft das NATO-Manöver „Defender Europe 2020“. Es ist das größte US-Militärmanöver in Europa seit Ende des Kalten Krieges und gleichzeitig die umfangreichste Truppenverlegung aus den USA nach Europa in …

In Hessen gestiegene Steuereinnahmen für die Kommunen

Kassel 12.02.2020 (pm/red) Über einen guten Start in das neue Haushaltsjahr für Hessens Kommunen berichtet Finanzminister Dr. Thomas Schäfer: „Über 300 Millionen Euromehr als im Jahr 2018 kamen 2019 aus den Gemeinschaftssteuern bei den Kommunen …

PIRATEN Hessen fordern den Stopp des Ausbaus von Videoüberwachung im öffentlichen Raum

Kassel 04.02.2020 (pm/red) Das Land Hessen wird den größten Teil der Kosten von fast 400.000 Euro für die Installation einer ständigen Videoüberwachung auf dem zentralen Luisenplatz in Darmstadt tragen. Nach dem Willen des Darmstädter Magistrats …

Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung in Veranstaltungsreihe Für ein besseres Ende der A49: Schutzgemeinschaft Gleental im Aktionsbündnis „Keine A49“ bietet Aufklärung  in Veranstaltungsreihe

Kassel 30.01.2020 (pm/red)   Die Schutzgemeinschaft Gleental e.V. im Aktionsbündnis „Keine A49“ setzt bei ihrem Widerstand gegen den Weiterbau der A49 insbesondere auf Aufklärung der Bürger. In diesem Zusammenhang sind in den nächsten Monaten verschiedene thematische …

Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald Ausbau der A49: DEGES bricht Wort mit Baumfällarbeiten im Dannenröder Forst und Maulbacher Wald

Kassel 23.01.2020 (pm/red)  Entgegen öffentlicher Verkündungen der Autobahngesellschaft DEGES, großflächige Baumfällarbeiten für den Ausbau der Autobahn A49 bis zum kommenden Herbst auszusetzen, wurden in den letzten vier Wochen im Dannenröder Forst und im Maulbacher Wald …