Wasserspielsaison im Bergpark Wilhelmshöhe startet nach zwei Jahren Unterbrechung

28.04.2022 (pm/red) Am Sonntag, 1. Mai 2022, starten die Wasserspiele im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe nach einer zweijährigen Corona-Unterbrechung in eine neue Saison. An jedem Mittwoch, Sonntag und an hessischen Feiertagen haben Besucher bis zum Herbst …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Rotkäppchen´s Land

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Stadt Marburg

Zum 800. Stadtgeburtstag: 800-Tische-Tafel zum Tischlein-deck-dich am 5. Juni auf gesperrter Stadtautobahn Zum 800. Stadtgeburtstag: 800-Tische-Tafel zum Tischlein-deck-dich am 5. Juni auf gesperrter Stadtautobahn

25.05.2022 (pm/red) Die Hauptveranstaltung zum Stadtjubiläum 800 Jahre Marburg entsteht auf der Stadtautobahn in Marburg am Pfingstsonntag. Mitten auf der gesperrten ist ein buntes Programm an einer Geburtstagstafel von über 800 Festzeltgarnituren zu erleben, wo …

Das Marburger Leuchtfeuer 2022 an Amnon Orbach verliehen

25.05.2022 (pm/red) Der Gründer und Ehrenvorsitzende der Jüdischen Gemeinde und Ehrenbürger der Stadt Marburg Amnon Orbach hat sich verdient gemacht um das jüdische Leben in Marburg, um den interreligiösen Dialog und um seine Mitmenschen. Dafür …

Kunst in der Oberstadt: Gemalte Porträtbilder im „VielRAUM“ Kunst in der Oberstadt: Gemalte Porträtbilder im „VielRAUM“

18.05.2022 (pm/red) Die Marburgerin Lucia Lange stellt in dem Oberstadt-Laden „VielRAUM“ in der Barfüßerstraße 48 Porträtbilder aus. Diese präsentieren zwölf Frauen Marburgs. Lange hat sie mit der Spachteltechnik mit Malmesser und Acrylfarben angefertigt. Mit „VielRAUM“ …

Beitritt zum Netzwerk ICORN: Marburg soll „Stadt der Zuflucht“ für Künstler und Autoren werden

16.05.2022 (pm/red)  Die Stadt Marburg will für Demokratie und Meinungsfreiheit eintreten. Weil in vielen Orten der Welt Künstler, Autoren und Journalisten aufgrund ihrer Arbeit verfolgt werden, habe der Magistrat entschieden „Stadt der Zuflucht“ zu werden …

Veranstaltungsreihe „Gemeinwohl und Glück“ startet im TTZ 

Die Gemeinwohl-Ökonomie-Gruppe „Lahn-Eder“ startet am 6. Mai um 19 Uhr im TTZ ihre Veranstaltungsreihe „Gemeinwohl und Glück“ mit einem Vortrag von Prof. Dr. Mathias Binswanger zu den „Tretmühlen des Glücks“, wird mitgeteilt. Das gegenwärtige Wirtschaftssystem …

Marburgs Geschichte präsentiert an drei Orten Marburgs Geschichte präsentiert an drei Orten

25.04.2022 (pm/red) Eine Geschichte – erzählt an drei Orten: Die Stadt Marburg erzählt „Stadtgeschichten 1222-2022“ mit einer Ausstellung im Rathaus, im Markt 23 und im Landgrafenschloss. Verknüpft werden acht Jahrhunderte Geschichte durch acht ausgewählte Objekte.

Rudolphsplatz als künstlerisches Experimentierfeld Rudolphsplatz als künstlerisches Experimentierfeld

25.04.2022 (pm/red) Von Installation bis Kunstaktion: Bis Donnerstag, 19. Mai, sind am Rudolphsplatz zwei neue Kunstprojekte zu sehen. Studierende, Alumni und Lehrende des Instituts für  Bildende Kunst der Philipps-Universität machen den Rudolphsplatz zu ihrem Atelier. …

Vorbeugen ist besser als Einfrieren – Kulturgutschutz per Notfallverbund in Marburg Vorbeugen ist besser als Einfrieren – Kulturgutschutz per Notfallverbund in Marburg

18.04.2022 (yb) Als im März 2009 das Gebäude des Stadtarchivs Köln als Folge schwerer Fehler bei U-Bahn-Bau einstürzte, waren die Folgen dramatisch. Wesentliche Teile des „Gedächtnisses“ der Stadt in Gestalt sorgfältig archivierter historischer Unterlagen auf …

Betongold in Marburg: 228 Millionen Euro für 669 Immobilienkäufe Betongold in Marburg: 228 Millionen Euro für 669 Immobilienkäufe

16.04.2022 (pm/red) Ausweislich des neuen Immobilienmarktberichs für  Marburg bleibt die Nachfrage nach Wohnraum weiter hoch, bei steigenden Preisen. 669 Immobilien seien 2021 in Marburg ge-  und verkauft worden, wird mitgeteilt,  wofür 228 Millionen Euro von …

Heute Verhandlung um Kontaktschuld-Behauptung der Oberhessischen Presse Heute Verhandlung um Kontaktschuld-Behauptung der Oberhessischen Presse

14.04.2022 (pm/red) Die Marburger Lokalzeitung „Oberhessische Presse“ behauptet in ihrer Berichterstattung und einem daraus resultierendem Rechtsstreit, die rechtsextreme Kleinstpartei „Der III. Weg“ sei  „prägend“ für die Marburger Montagsspaziergänge. Das veranlasste Dr. Frank Michler (Bürgerliste Weiterdenken …

Der Rudolphsplatz als Bühnenraum Der Rudolphsplatz als Bühnenraum

12.04.2022 (pm/red) Mit „KUNST.LABOR.STADT.PLATZ“ soll der Rudolphsplatz als das Scharnier zwischen Oberstadt, Weidenhausen sowie Unistraße und Gutenbergstraße lebendig werden: Am Rudolphsplatz sind bis in den Herbst hinein Kunstaktionen und Mitmachangebote zum Stadtjubiläum zu erleben, wird …

Tastmodell in der Ketzerbach aufgestellt: „Michelchen“ ist haptisch zu Erkunden Tastmodell in der Ketzerbach aufgestellt: „Michelchen“ ist haptisch zu Erkunden

09.04.2022 (pm/red) Das Michelchen ist eine kleine sehenswerte Kapelle in der Nähe der Elisabethkirche. Ein von der Ketzerbachgesellschaft gespendetes Bronzemodell in der Ketzerbach macht Passanten auf die etwas versteckt liegende Kapelle aufmerksam – und ermöglicht …

Marburg im 13. Jahrhundert – Ausstellung im Hessischen Staatsarchiv Marburg Marburg im 13. Jahrhundert – Ausstellung im Hessischen Staatsarchiv Marburg

05.04.2022 Gastbeitrag von Constanze Sieger Pünktlich zum Beginn des Marburger Jubiläumsjahres 2022 eröffnete das Staatsarchiv Marburg am 31. März 2022 seine Ausstellung über die Entwicklung der Stadt im 13. Jahrhundert – nach langer Zeit wieder …

Willkürentscheidung zum Maskentragen durch Ordnungsamt – Stadt Marburg verliert Rechtsstreit gegen den Verein „Vision Freiheit e.V.“ Willkürentscheidung zum Maskentragen durch Ordnungsamt – Stadt Marburg verliert Rechtsstreit gegen den Verein „Vision Freiheit e.V.“

04.04.2022 (pm/red) Zum 2. April 2022 wurde ein Großteil coronabedingter Auflagen in Deutschland von der Bundesregierung aufgehoben. Aufgehoben ist unter anderem auch die Pflicht zum Tragen von Schutzmasken und das Einhalten von Abständen in der …

TACHELES #2 – Teilnehmende diskutieren über Aktionen gegen Rassismus

03.04.2022 (pm/red) Was können wir im Kinder- und Jugendbereich gegen Rassismus und Diskriminierung tun? Wie könnte ein städtisch organisiertes Bündnis von Vermieter*innen und Wohnungsbaugesellschaften gegen Benachteiligung helfen? Mit diesen und anderen Fragen haben sich die …

Gedenken an getötete Arbeiter von Mechterstädt: Marburger Studenten mordeten am 25. März 1920 Gedenken an getötete Arbeiter von Mechterstädt: Marburger Studenten mordeten am 25. März 1920

29.03.2022 (pm/red) Marburger Studenten hatten vor 102 Jahren in Mechterstädt 15 Arbeiter erschossen. Ihnen zum Gedenken fand auch in diesem Jahr am 25. März auf dem Friedhof im nahegelegenen Thal in Thüringen eine Gedenkstunde statt. …

Rudolphsplatz wird Ort der Kunst Rudolphsplatz wird Ort der Kunst

27.03.2022 (pm/red)  Verbunden mit dem Stadtjubiläum Marburg800 sollen am Rudolphsplatz unten an der Unterführung ab April immer wieder Kunst- und Kreativaktionen stattfinden, informiert die Stadtverwaltung. Das Projekt „Kunst.Labor.Stadt.Platz“ des Fachdienst Kultur in Zusammenarbeit mit vielen …

800 Jahre Marburg: Jubiläumsgala im Livestream 800 Jahre Marburg: Jubiläumsgala im Livestream

26.03.2022 (pm/red) Zu sehen und hören sein werden bei der Jubiläumsgala bekannte Persönlichkeiten wie Jantje Friese, die in Marburg geborene Drehbuchautorin der Erfolgs-Netflixserie Dark, Theologin Margot Käßmann, die einst die Elisabethschule besuchte, Schauspielerin Nina Kronjäger, …

„Wenn ich in Marburg bin, ist mein Herz voller Hoffnung“ – Gedenken an aus Marburg deportierte Sinti „Wenn ich in Marburg bin, ist mein Herz voller Hoffnung“ – Gedenken an aus Marburg deportierte Sinti

24.04.2022 (pm/red) Der Nationalsozialismus hat Millionen Menschen das Leben gekostet. 78 Sinti aus Marburg und Umgebung wurden Opfer des Regimes. Am 23. März 1943 wurden sie nach Auschwitz deportiert, viele von ihnen dort ermordet. Die …

Begehbare Geschichte im Marburger Rathaus: Alte Treppen und moderner Zeitstrahl Begehbare Geschichte im Marburger Rathaus: Alte Treppen und moderner Zeitstrahl

15.03.2022 (pm7red)  Im doppelten Sinne wird Vergangenes im Marburger Rathaus begehbar gemacht: Alte Holzstufen, die sich unter einer Verkleidung versteckt haben, werden bei einer Sanierung in Foyer und Treppenhaus wieder hervorgeholt. Zugleich kommt die Geschichte …

Stadt Marburg fordert überregionale Verkehrsanbindung des Pharmastandorts Stadt Marburg fordert überregionale Verkehrsanbindung des Pharmastandorts

14.03.2022 (pm/red) Die Stadt Marburg nimmt zum Regionalplan Stellung und schlägt Änderungen vor, besonders für den Bereich der Gewerbegebiete, wird aus dem Rathaus mitgeteilt. Die Stadtverwaltung habe sich in den vergangenen Wochen intensiv mit dem …

Neuauflage zum Jubiläum 800 Jahre Marburg: Erhart Dettmerings > Marburg.Kleine Stadtgeschichte< Neuauflage zum Jubiläum 800 Jahre Marburg: Erhart Dettmerings > Marburg.Kleine Stadtgeschichte<

05.03.2022 (pm/red) Im Regensburger Verlag Friedrich Pustet ist das Buch „Marburg. KleineStadtgeschichte“ jetzt in aktualisierter Auflage erschienen. Erhart Dettmering, langjähriger Leiter des Magistratpresseamts der Stadt Marburg und Autor mehrerer lokalhistorischer Bücher, rekapituliert darin kompakt und …

Digitale Kommune@Hessen: 720.000 Euro für Marburg im Pilotprojekt „Dashboard“

04.03.2022 (pm/red) Großer Bahnhof für die Digitalisierung: Sechs Städte in Hessen haben heute insgesamt 4,137 Mio. Euro als Förderung smarter Kommunen aus dem Programm „Starke Heimat Hessen“ erhalten. In einer Runde mit gut 40 Teilnehmenden …

Grundsatzbeschluss: Zukunftsstadt Hasenkopf soll Vorzeigequartier für klimagerechtes Wohnen werden Grundsatzbeschluss:  Zukunftsstadt Hasenkopf soll Vorzeigequartier für klimagerechtes Wohnen werden

01.03.2021 (pm/red) Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Marburg hat einen Grundsatzbeschluss zum neuen Wohnquartier am Hasenkopf gefasst, berichtet die Stadtverwaltung. Es soll als Vorzeigequartier für ein zukunftsfähiges, klimagerechtes und sozial durchmischtes Wohnen mit alternativen Mobilitätsangeboten entwickelt …

Rund 4000 Menschen bei Mahnwache für den Frieden in Marburg Rund 4000 Menschen bei Mahnwache für den Frieden in Marburg

27.02.2022 (pm/red)  Rund 4000 Menschen haben sich am Samstag in Marburg zu einer Mahnwache des Friedens versammelt, wird von der Stadtverwaltung mitgeteilt. Wie in vielen anderen Städten in Deutschland, in Europa, in Russland selbst und …

Stadt Marburg hisst Mayors-for-Peace-Fahne als Zeichen der Solidarität mit der Ukraine

26.02.2022 (pm)  Als Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine und für den Frieden in Europa, beflaggt die Stadt Marburg das Rathaus von Samstag, 26. Februar, bis einschließlich Sonntag, 27. Februar. Gemeinsam mit …

Mahnwache „Kein Krieg in Europa“ – Samstag 26. Februar, 17 Uhr Erwin-Piscator-Haus Mahnwache „Kein Krieg in Europa“ – Samstag 26. Februar, 17 Uhr  Erwin-Piscator-Haus

25.02.2022 (pm/red) „Kein Krieg in Europa – Solidarität mit den Menschen in der Ukraine“ – unter diesem Motto lädt der Magistrat der Stadt Marburg zu einer Mahnwache für den Frieden für Samstag, 26. Februar, ein. …

Biontech flutet die Stadtkassen von Marburg Biontech flutet die Stadtkassen von Marburg

22.02.2022 (pm/red) In den ersten neun Monaten des Jahres 2021 erzielte Biontech einen Gewinn von 7,1 Milliarden Euro. Die anfallende Gewerbesteuer spült mehrere hundert Millionen Euro Gewerbesteuer in die Stadtkassen der Biontech-Standorte. Mainz, Idar-Oberstein und …

Genau hinschauen: Antwort von Weiterdenken-Marburg auf Parteien-Stellungnahme zu Montagsspaziergängen Genau hinschauen: Antwort von Weiterdenken-Marburg auf Parteien-Stellungnahme zu Montagsspaziergängen

29.02.2022 (pm/red) Die Bürgerinitiative „Weiterdenken-Marburg“ und der Zusammenschluss kritischer Studierender „Studenten stehen auf – Marburg“ haben gemeinsam auf die „Gemeinsame Stellungnahme zu Corona-Spaziergängen“ der Marburger Parteien [1] geantwortet. In ihrer Stellungnahme weisen sie die Unterstellung …

Ausländerbeirat Marburg erinnert an rassistisch motivierte Morde von Hanau

17.02.2022 (pm/red) Dieses Jahr jährt sich zum zweiten Mal der Tag, an dem in Hanau neun Menschen ermordet wurden. Dieses Verbrechen demonstriert, wozu Rassismus und Hass führen können. Rassismus und Diskriminierung sind zwei der ältesten …

In Marburg ziehen erneut Hunderte beim Montagsspaziergang durch die Innenstadt In Marburg ziehen erneut Hunderte beim Montagsspaziergang durch die Innenstadt

15.02.2022 (red) Es ist ein vertrautes Bild inzwischen in Marburg. Montagsspaziergänger unterwegs auf den autofreien Straßen der Universitätsstadt. Autofrei, weil Polizei vor den friedlichen Spazierdemonstranten und dahinter für Sicherheit mittels Absperrung sorgt. Hunderte Menschen gehen …

Militante Marburger „Antifa“ – Öffentlicher Gewaltaufruf bei Gegendemo am 14. Februar Militante Marburger „Antifa“ – Öffentlicher Gewaltaufruf bei Gegendemo am 14. Februar

15.02.2022 (pm/red) Am 14. Februar veranstaltete ein Zusammenschluss Marburger Gruppen am Elisabeth-Blochmann-Platz eine Gegendemonstration. Ihr Protest richtete sich gegen den „Montagsspaziergang“, bei dem erneut mehrere hundert Menschen für eine freie Impfentscheidung und ein Ende der …

Online-Gala zum Jubiläumsauftakt 800 Jahre Stadt Marburg am 28. März Online-Gala zum Jubiläumsauftakt 800 Jahre Stadt Marburg am 28. März

12.02.2022 (pm/red) Per Livestream lädt eine Marburg800-Gala zum Auftakt des Stadtjubiläums für den 28. März mit prominenten Gästen um 19 Uhr ein. Übertragen wird die von Thomas Koschwitz moderierte Veranstaltung von der Bühne des Erwin-Piscator-Hauses. …

Stadt Marburg schafft 20 neue Krippenplätze und 15 neue Kita-Plätze

07.02.2022 (pm/red) Die Stadt Marburg baut die Betreuungsplätze für Kinder weiter aus: Insgesamt 20 neue Krippenplätze gibt es ab sofort für Kinder unter drei Jahren am Richtsberg und am Ortenberg. Für Eltern sei die Kinderbetreuung …

Hunderte beim Montagsspaziergang in Marburg – Medizinstudenten als Gegendemonstranten offenbaren Wissenslücken Hunderte beim Montagsspaziergang in Marburg – Medizinstudenten als Gegendemonstranten offenbaren Wissenslücken

02.01.2022 (pm/mm/red)  Wie in den letzten Wochen seinen beim Montagsspaziergang am 31. Januar wieder etwa 500 Menschen in Marburg auf der Straße gewesen, um für eine freie Impfentscheidung zu protestieren, wird von der „Bürgerliste Weiterdenken“ …

Nadine Bernshausen ist jetzt Bürgermeisterin in Marburg Nadine Bernshausen ist jetzt Bürgermeisterin in Marburg

31.01.2022 (pm/red) Um 95 Stimmen hatte die Oberbürgermeisterkandidatin der Grünen, Nadine Bernshausen, das Ziel verfehlt Dr. Thomas Spies, SPD, als OB in Marburg abzulösen. Das war vor einem knappen Jahr,  ist noch nicht lange her. …

Contact Us