Faszinierende Malerei von Ben Kamili – flirrende Landschaftsbilder für „open Eyes“

Willingshausen/Kassel 08.09.2020 (yb) | 22.09.2020 In der auf die Werke von Ben Kamili farblich umgestalteten Willingshäuser Kunsthalle ist am Samstagnachmittag in Anwesenheit zahlreicher Kunstfreunde/innen aus der Region die Ausstellungseröffnung „Die Schwalm – eine außergewöhnliche Region“ …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Gastbeitrag

Angesagt

Kassel

Allgemein, Nachrichten »

Preisträgerinnen und Preisträger der Otto Brenner Preise 2020

 +++ „Wie starb Jan H.?“ – Die langjährige und hartnäckige Recherche von Gregor Haschnik wird mit dem 1. Preis ausgezeichnet +++ Michael Kraske erhält den „Preis der Jury“ für sein Buch „Der Riss. Wie die Radikalisierung im Osten unser Zusammenleben zerstört“ +++ „Der erste Tag der AfD“, ein Podcast-Projekt des Jahrgangs 56B der Deutschen Journalistenschule, gewinnt den Newcomerpreis +++ Die Preisverleihung findet am 17. November in Berlin in „geschlossener Gesellschaft“ statt +++ Die Verleihung kann ab 18.00 Uhr über die Webseiten der Otto Brenner Stiftung im Livestream verfolgt werden +++

Zum Thema

Kassel 24.10.2020 (pm) Frankfurt, den 22.10.2020. Den mit 10.000 Euro dotierten 1. Preis für kritischen Journalismus 2020 der Otto Brenner Stiftung erhält Gregor Haschnik für seinen Beitrag „Wie starb Jan H.?“, der in der Frankfurter Rundschau/Beilage „FR 7“ am 12. Oktober 2019 erschienen ist.

Seit 2014 recherchiert Gregor Haschnik über die Missstände in einer religiösen Gruppierung in Hanau, in der 1988 ein vierjähriger Junge gestorben war. Der Fall wurde seinerzeit schnell zu den Akten gelegt. Doch nach zahlreichen Gesprächen, intensiven Recherchen und Auswertung interner Schreiben hat Gregor Haschnik mit seiner FR-Geschichte „etwas Außerordentliches geschafft“, so die Jury. Seine herausragende journalistische Leistung führe nicht nur durch das Dickicht einer Sekte, sondern dank „seiner hartnäckigen Recherchen ist der Fall vor Gericht gekommen“. Der Journalist, so die Jury weiter, „hat gegen alle Widerstände von Behördenseite, aber auch von Sektenmitgliedern, unbeirrt die Geschichte des kleinen Jan verfolgt – und sich dabei auch durch Einschüchterungsversuche nicht davon abbringen lassen“. Einen Tag nach der Entscheidung der Jury, Gregor Haschnik für seine „beeindruckende Recherche“ auszuzeichnen, wurde die angeklagte Sektenführerin wegen Mordes an dem Vierjährigen verurteilt. Unabhängig davon hat Preisträger Gregor Haschnik nach Einschätzung der Jury auch ans Licht gebracht, mit welchen unglaublichen Praktiken diese Sekte geführt wird. „Und so vielleicht sogar weitere Opfer verhindert“, schreibt die Jury in der Begründung der Auszeichnung.

Lesen Sie den gesamten Beitrag »

Politthriller: „Im Namen der Lüge“ von Horst Eckert – Da kann einem Angst und Bange werden!

Politthriller: „Im Namen der Lüge“ von Horst Eckert – Da kann einem Angst und Bange werden!

Kassel 22.10.2020 Buchbesprechung von Elsa Lund | Horst Eckerts neuester Politthriller „Im Namen der Lüge“ erzählt – teilweise aus innerer Sicht – über die Machenschaften und Intrigen des Geheimdienstes im Zusammenspiel auch mit den willfährigen …

Kundgebung am 24.10.: Grundrechte verteidigen

Kassel 22.10.2020 (pm) Zur Kundgebung am 24.10.2020 um 14:30 am Elisabeth-Blochmann-Platz in Marburg (neben der Mensa) haben wir drei externe Redner eingeladen: Hermann Ploppa, Eva Rosen und Thomas Wüppesahl. Zur Auflockerung gibt es Live-Musik – …

Kerner´s Corner am Sonntag (25.10.) und Politischer Salon

Kassel 22.10.2020 (pm) Seien Sie ehrlich: Wann haben Sie zuletzt ein lateinsches Gedicht gehört? Und dann noch von der Dichterin daselbst vor Ihren Ohren, von Ihren Augen zu schweigen, vorgetragen?  Und: Das ist nur ein …

Universitätsklinikum Gießen Marburg UKGM: Plant neuer Besitzer Asklepios Stellenabbau?

Universitätsklinikum Gießen Marburg UKGM:  Plant neuer Besitzer Asklepios Stellenabbau?

Kassel 22.10.2020 (pm)  Mit großer Sorge reagiert die Gewerkschaft ver.di auf Berichte über einen beginnenden Stellenabbau am Universitätsklinikum Gießen und Marburg. „Aus immer mehr Bereichen berichten KollegInnen über Versuche, Stellen abzubauen. In erster Linie setzt …

Geänderte Öffnungszeiten auf der Insel Siebenbergen 

Kassel 22.10.2020 (pm) Im Zusammenhang mit der Zeitumstellung am kommenden Wochenende und der damit früher eintretenden Dunkelheit, wird die Insel Siebenbergen in der Kasseler Karlsaue ab Sonntag, den 25.10.2020 bis zum Saisonende bereits um 16 …

Treffpunkt Rom 1810 – Die Geschichte eines Künstlerstammbuchs

Treffpunkt Rom 1810 – Die Geschichte eines Künstlerstammbuchs

Kassel 21.10.2020 (pm) In der Sonderausstellung »Treffpunkt Rom 1810 – Die Geschichte eines Künstlerstammbuchs« im Schloss Wilhelmshöhe widmet sich die Musemslandschaft Hessen Kassel (MHK) vom 23. Oktober 2020 – 24. Januar 2021 dem Künstlerstammbuch des …

Gutenberg bleibt und Cyberspace mag kommen

Gutenberg bleibt und Cyberspace mag kommen

Marburg 16.9.2010 (yb) | Kassel 19.10.2020 (red.)  Es ist wohltuend, manchmal rauszukommen aus gewohnten Gefilden. Sei es aus der recht vielgestaltigen Lahn- und Universitätsstadt Marburg. Der Weg führte mich in den Burgwald, eigentlich nur an …

Ausbilderstudie 2020 des Wirtschaftsmagazins Capital:  Hessische Steuerverwaltung zählt zu „Deutschlands besten Ausbildern“

Ausbilderstudie 2020 des Wirtschaftsmagazins Capital:   Hessische Steuerverwaltung zählt zu  „Deutschlands besten Ausbildern“

Kassel 20.10.2020 (pm) Bereits zum vierten Mal hat sich das Wirtschaftsmagazin Capital auf die Suche nach Deutschlands besten Ausbildern gemacht. Mit 4 von 5 möglichen Sternen in der Kategorie Ausbildung und 4 von 5 möglichen …

Folgemeldung 195: Zahl der Corona-Infektionen bleibt auf hohem Niveau – Gesundheitsamt betreut 209 aktive Fälle / Inzidenz jetzt bei 74,2

Kassel 20.10.2020(pm) Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen im Landkreis Marburg-Biedenkopf ist in den vergangenen 24 Stunden gleich geblieben. Die Gesamtzahl der bisher bestätigten Infektionen beträgt weiterhin 807. Das Gesundheitsamt betreut 209 aktive Fälle (- 11). …

Faszinierende Malerei von Ben Kamili – flirrende Landschaftsbilder für „open Eyes“

Faszinierende Malerei von Ben Kamili – flirrende Landschaftsbilder für „open Eyes“

Willingshausen/Kassel 08.09.2020 (yb) | 22.09.2020 In der auf die Werke von Ben Kamili farblich umgestalteten Willingshäuser Kunsthalle ist am Samstagnachmittag in Anwesenheit zahlreicher Kunstfreunde/innen aus der Region die Ausstellungseröffnung „Die Schwalm – eine außergewöhnliche Region“ …

Kurhessenbahn meldet: Verlängerung Schienenersatzverkehr für  Regionalbahnen RB42 und RB 94

Kurhessenbahn meldet: Verlängerung Schienenersatzverkehr für  Regionalbahnen RB42 und RB 94

Kassel 19.10.2020 (pm) Seit Anfang Juli leistet die Kurhessenbahn Umbauarbeiten im Betriebsbahnhof Sarnau sowie in der Station Buchenau. Aufgrund unvorhersehbarer Schwierigkeiten musste der Bauablauf leider geändert werden, so dass sich der Abschluss aller Arbeiten bis …

Wie verändert das digitale Bild die Gesellschaft? DFG-Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild“ erforscht Auswirkungen digitaler Bilder – Workshop in Marburg im November

Wie verändert das digitale Bild die Gesellschaft?  DFG-Schwerpunktprogramm „Das digitale Bild“ erforscht Auswirkungen digitaler Bilder – Workshop in Marburg im November

Kassel 19.10.2020 (wm) Was ist ein digitales Bild? Und wie verändert es unsere Sehgewohnheiten, unser Handeln, unsere Denkstrukturen? Diesen Fragen geht das Projekt „Das digitale Bild“ nach. Das Projekt wird als Schwerpunktprogramm von der Deutschen …

Tarifkonflikt Öffentlicher Dienst: Warnstreiks in hessischen Städten und Gemeinden

Tarifkonflikt Öffentlicher Dienst:  Warnstreiks in hessischen Städten und Gemeinden

Kassel 17.10.2020 (pm)  In der Tarifrunde für die Beschäftigten des Bundes und der Kommunen erhöht die Gewerkschaft ver.di den Druck. Das heutige Angebot der Arbeitgeberseite sei so nicht akzeptabel, sagt Landesbezirksleiter Jürgen Bothner: „Die Arbeitgeberseite …

Corona-Krise MR–BID Folgemeldung 193: Sperrstunde, Alkoholverbot und Kontaktbeschränkungen |  42 neue Infektionen | Inzidenz bei 59,2 | 201 aktive Fälle

Kassel 17.10.2020 (pm) Sperrzeitverlängerung in der Gastronomie, Kontaktbeschränkungen und Einschränkungen beim Alkoholkonsum – das sind die Eckpunkte der Maßnahmen, die der Landkreis Marburg-Biedenkopf am Freitag beschlossen hat. Unterdessen wurden dem Gesundheitsamt 42 Neuinfektionen gemeldet; …

Georg-Büchner-Preis 2020: Preisträgerin Elke Erb

Kassel 17.010.2020 | von Ursula Wöll | „Das Gedicht ist, was es tut„, so Elke Erb und so auch der Titel einer ihrer Lyrikbände im Wallstein-Verlag. Mein Deutschlehrer hätte mir diesen Satz nicht durchgehen lassen. …

Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn: Hessischer Film- und Kinopreis wird ohne Veranstaltung vergeben Geplante Verleihung in der Naxoshalle wird abgesagt

Kassel 17.10.2020 (pm) Die Verleihung des 31. Film- und Kinopreises wird ohne eine Präsenzveranstaltung mit Nominierten und Preisträgern stattfinden. „Wir haben uns angesichts der Entwicklung der Corona-Fallzahlen entschieden, die ohnehin im digitalen Format vorgesehene Vergabe …

Infektionsbiologie: Wie Bakterien ihre Maschinerie anpassen, um optimal zu wachsen

Kasse 17.10.2020 (pm) Die winzigen „Maschinen“, die die Prozesse in Bakterienzellen am Laufen halten, bestehen aus einer Vielzahl verschiedener Proteine und RNA-Molekülen. Bakterien müssen diese, je nach Wachstumsrate, in unterschiedlichen Konzentrationen herstellen. Bioinformatiker der Heinrich-Heine-Universität …

Investitionsrückgang und Beschäftigungsabbau: Angespannte konjunkturelle Situation in Nordhessen und der Region Marburg

Kassel 17.10.2020 (pm) Trotz vielfältiger Maßnahmen zur Stützung der aktuellen wirtschaftlichen Situation verzeichnen viele Betriebe in Nordhessen und dem Kreis Marburg deutliche Umsatzrückgänge über nahezu alle Branchen hinweg. Weite Teile der Wirtschaft spüren die Auswirkungen …

Bundesweit höchste Pro-Kopf-Unterstützung: Hessen überweist Ausgleich für Gewerbesteuerverluste in der Corona-Krise an Kommunen

Kassel 17.10.2020 (pm) Mehr als 660 Millionen Euro aus Landesmitteln für 422 Kommunen in Hessen: Diese Summe sowie weitere Mittel des Bundes überweist das Land seinen Städten und Gemeinden, um sie beim Ausgleich ihrer Gewerbesteuerverluste …

Der moderne Mensch kam auf Umwegen nach Europa

Kassel 15.10.2020 (pm/oK) Klimatische Bedingungen leiteten die geographische Ausbreitung von Homo sapiens in der Levante vor 43.000 Jahren / Forschungen des Sonderforschungsbereiches 806 „Our Way to Europe“ in PLOS ONE
Günstige klimatische Bedingungen steuerten die Abfolge …

TU Berlin: Wie der Corona-Lockdown den Wohlstand an Zeit erhöht hat

Kassel 15.10.2020 (pm/oK) Von der Wiederentdeckung der Langsamkeit – wie der Corona-Lockdown den Wohlstand an Zeit erhöht hat
Das Projekt „ReZeitKon“ zeigt die besonderen Herausforderungen für Frauen und systemrelevant Beschäftigte
Während des Corona-Lockdowns im Frühjahr 2020 ist …

Kurzarbeit in Corona-Zeiten: Mehr Frauen, mehr Kleinbetriebe betroffen, Einkommensverluste mit Tarif geringer

Kassel 15.10.2020 (pm oK) Auswertung von Befragung unter gut 6000 Erwerbstätigen
Kurzarbeit in Corona-Zeiten: Mehr Frauen, mehr Kleinbetriebe betroffen, weniger Einkommensverluste mit Tarif
Kurzarbeit hat während der Corona-Pandemie ein deutlich anderes „Profil“ bekommen als in vorherigen …

Kultur-Sponsoring und ein Firmen-Jubiläum: UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe leistet Nachpflanzungen nach trockenheitsbedingten Fällungen in der „Tannenchaussee“

Kultur-Sponsoring und ein Firmen-Jubiläum: UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe leistet Nachpflanzungen nach trockenheitsbedingten Fällungen in der „Tannenchaussee“

Kassel 14.07.2020 (pm/red) Die anhaltende Trockenheit der letzten Jahre hat auch Auswirkungen auf das UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe. Alleine im Jahr 2020 mussten aufgrund von Trockenheit über 400 Gehölze gefällt werden. Entsprechend seien umfassende Nachpflanzungen zur …

Ludwig Knaus im Landesmuseum Wiesbaden – Homecoming des Genremalers

Ludwig Knaus im Landesmuseum Wiesbaden – Homecoming des Genremalers

Kassel 19.07.2020 (yb) Seit 14. Februar und nunmehr bis zum 15. November 2020 kann eine große Ludwig Knaus Ausstellung im Museum Wiesbaden, und damit in der Geburtsstadt des Malers (1829 – 1910), besucht werden. Dass …

Nadine Bernshausen kandidiert für Bündnis 90/Die Grünen zur OB-Wahl in Marburg

Nadine Bernshausen kandidiert für Bündnis 90/Die Grünen zur OB-Wahl in Marburg

Kassel 12.10.2020 (pm/red) Für die am 14. März anstehende Neuwahl des Marburger Stadtoberhauptes (Oberbürgermeister/in) wurde die 41-jährige Richterin und Kreistagsabgeordnete Nadine Bernshausen als Kandidatin einstimmig von Parteivorstand und die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen nominiert. …

Schließung Gustav-Mahler-Treppe wegen Instandsetzung – Hauptverbindung zwischen Innenstadt und Karlsaue

Kassel 12.10.2020 (pm/red) Die Gustav-Mahler-Treppe, die vom Friedrichsplatz nahe der documenta Halle in die Karlsaue führt, werde ab Montag, 12. Oktober 2020 wegen Instandsetzungsarbeiten geschlossen, wird von der MHK mitgeteilt. Während der Schließung sollen alternative …

Forschen, Publizieren, Vergegenwärtigen: Dr. Silke Gonder promovierte über die Künstlerkolonie Willingshausen

Forschen, Publizieren, Vergegenwärtigen: Dr. Silke Gonder promovierte über die Künstlerkolonie Willingshausen

Iphofen 10. Oktober 2020 (yb) Bereits Ende September konnte im Rathaus Willingshausen mit der persönlichen Übergabe einer Dissertation zur Geschichte der Künstlerkolonie Willingshausen im Verhältnis zur Ortsgeschichte und den BewohnerInnen ein weiterer Baustein für eine …

GRIMMWELT Kassel präsentiert das „schwarze Schaf“ der Familie – „Der fremde Ferdinand“ beim Sparda-Erzählfestival

GRIMMWELT Kassel präsentiert das „schwarze Schaf“ der Familie –  „Der fremde Ferdinand“ beim Sparda-Erzählfestival

Kassel 02./14.10.2020 (pm/red) Weltweit gelten Jacob und Wilhelm Grimm als die „Brüder Grimm“. Ihr Bruder Ferdinand, der ein eigenes Werk von Sagen und Märchen zusammentrug, ist heute weithin vergessen. Als „schwarzes Schaf“ der Familie starb …

Invasion der Aliens offenbar unaufhaltsam:  Bis 2050 nehmen gebietsfremde Arten weltweit um 36 Prozent zu

Invasion der Aliens offenbar unaufhaltsam:  Bis 2050 nehmen gebietsfremde Arten weltweit um 36 Prozent zu

Kassel 02.10.2020 (pm/red) Rund um den Globus sind die Aliens los. Doch anders als im Science-Fiction Film sind sie nicht mit dem Ufo gelandet, sondern per Schiff, Flugzeug oder LKW angekommen. Im Jahr 2005 waren …

Radioaktive Belastung von Pilzen durch Tschernobyl regional weiterhin erhöht

Radioaktive Belastung von Pilzen durch Tschernobyl regional weiterhin erhöht

Kassel 02.10.2020 (pm/red) Auch wenn radioaktive Kontaminationen aus der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl bei den meisten Lebensmitteln in Deutschland nur noch in geringen Mengen enthalten sind, können einzelne Wildpilzarten vor allem in Süddeutschland nach wie vor …

Druck auf die Zivilgesellschaft macht mehr und weitere staatliche Unterstützung notwendig

Kassel 02.10.2020 (pm/red) Die organisierte Zivilgesellschaft steht enorm unter Druck. Die Folgen des sogenannten Corona-Shutdowns haben ihre Situation noch einmal dramatisch verschärft. Bisherige staatliche Hilfen können die Mehrbelastungen nicht auffangen. Das zeigen die aktuellen Zahlen …

„Schöner als die Mainau im Bodensee“ – Unterwegs auf Siebenbergen in der Karlsaue

„Schöner als die Mainau im Bodensee“ – Unterwegs auf Siebenbergen in der Karlsaue

Kassel 02.10.2020 Gastbeitrag von Elsa Lund | Seit meiner Kasseler Kindheit in den fünfziger und sechziger Jahren kenne ich die Insel Siebenbergen. Nach jahrzehntelanger Abwesenheit habe ich die Insel im Jahr 2007 wiederentdeckt – nachts …

Versteinerte Tücher – Kunstmuseum Marburg zeigt Werkschau von Silvia Klara Breitwieser

Versteinerte Tücher – Kunstmuseum Marburg zeigt Werkschau von Silvia Klara Breitwieser

Kassel 02.10.2020 (pm/red)  Unter dem Titel „Zu Boden gehen“ ist bis zum 17. Januar 2021 eine neue Sonderausstellung im Kunstmuseum Marburg zu sehen. Die Bildhauerin und Konzeptkünstlerin Silvia Klara Breitwieser aus Berlin gibt damit einen …

Künstliche Intelligenz in der Kunst – nur ein Werkzeug oder kreatives Genie?

Kassel 01.10.2010 (pm/red) Mithilfe von intelligenten Algorithmen werden inzwischen Gemälde geschaffen, Gedichte geschrieben und Musikstücke komponiert. Ob Künstliche Intelligenz (KI) dabei die geniale Erschafferin von Kunst ist oder bloß ein weiteres Werkzeug von KünstlerInnen, hängt …

44. Bilderschwatz in Bernsburg: Kulturverein präsentiert „Dorfstraße in Bernsburg“ von Paul Scholz

44. Bilderschwatz in Bernsburg: Kulturverein präsentiert „Dorfstraße in Bernsburg“ von Paul Scholz

Kassel 01.10.2020 (pm/red) Endlich wieder Bilderschwatz, wird aus Willingshausen gemeldet. Am Freitag, 2. Oktober 2020 beginnt um 19 Uhr der 44. Bilderschwatz, diesmal in Bernsburg. Die Patenschaft für das Bild „Dorfstraße in Bernsburg“ von Paul …

Zündstoff für die Energiewende – Paderborner Chemiker erforscht grünen Wasserstoff für nachhaltige Mobilität

Kassel 30.09.2020 (pm/red) Airbus will bis 2035 emissionsfrei fliegen, Mercedes-Benz stellt den Brennstoffzellen-LKW vor, die Bundesregierung legt den Grundstein für eine globale Wasserstoffwirtschaft – Pläne von heute, damit die Welt von morgen grüner wird. Und …

Digitaler Museumsbesuch zu Werken von Joseph Beuys

Kassel 28.09.2020 (pm/red) Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am Montag, 5. Oktober von 18:00 bis 19:30 Uhr Einblicke in die Werke von Joseph Beuys. Der digitale Kurs zeigt die Ausstellung „Multiples“ in der Münchner Pinakothek …

Diakonie-Dezernentin der Landeskirche beeindruckt von der Arbeit des St. Elisabeth-Vereins

Kassel 28.09.2020 (pm/red) „Ich bin beeindruckt von der Arbeit des Vereins“: Auf dem Laubengang im zweiten Obergeschoss in der Cölber Lahnstraße blickte Claudia Brinkmann-Weiß, als Dezernentin zuständig für die Bereiche Diakonie und Ökumene der Evangelischen …