Stadtfest 3 Tage Marburg 8. bis 10. Juli

27.06.2022 (pm/red) Rock, Pop, Jazz, Klassik, Weltmusik, Sport und jede Menge Spaß sind angekündigt zum Marburger Stadtfest mit Programm  vom Schlosspark bis zur Lahn. Die Vorfreude auf Seiten aller am Programm Beteiligten sei groß, wird …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Rotkäppchen´s Land

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Stadtentwicklung

Stadtentwicklung und Wohnungsbau im Marburger Süden – Bedarf für mehrere Tausend Wohnungen Stadtentwicklung und Wohnungsbau im Marburger Süden – Bedarf für mehrere Tausend Wohnungen

29.06.2022 (pm/ red) Im Rahmen einer Bürgerversammlung wurde in Marburg über die städtebauliche Weiterentwicklung des Bereiches zwischen Südviertel und der Belterhäuser Straße „in den nächsten Jahrzehnten“ informiert. Dabei sollen „vom Südbahnhof über die  Temmlerstraße bis …

Lokschuppen als Startup-Schmiede für die Region

23.06.2022 (pm/red) Die Stadt Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf präsentieren sich als „attraktiver Standort für Startups“. Sie haben gemeinsam mit der IHK Kassel-Marburg und der Schneider Startup GmbH die „Founder School“ und das „Founder Lab“ …

Marburg im 13. Jahrhundert – Ausstellung im Hessischen Staatsarchiv Marburg Marburg im 13. Jahrhundert – Ausstellung im Hessischen Staatsarchiv Marburg

05.04.2022 Gastbeitrag von Constanze Sieger Pünktlich zum Beginn des Marburger Jubiläumsjahres 2022 eröffnete das Staatsarchiv Marburg am 31. März 2022 seine Ausstellung über die Entwicklung der Stadt im 13. Jahrhundert – nach langer Zeit wieder …

Stadt Marburg fordert überregionale Verkehrsanbindung des Pharmastandorts Stadt Marburg fordert überregionale Verkehrsanbindung des Pharmastandorts

14.03.2022 (pm/red) Die Stadt Marburg nimmt zum Regionalplan Stellung und schlägt Änderungen vor, besonders für den Bereich der Gewerbegebiete, wird aus dem Rathaus mitgeteilt. Die Stadtverwaltung habe sich in den vergangenen Wochen intensiv mit dem …

Grundsatzbeschluss: Zukunftsstadt Hasenkopf soll Vorzeigequartier für klimagerechtes Wohnen werden Grundsatzbeschluss:  Zukunftsstadt Hasenkopf soll Vorzeigequartier für klimagerechtes Wohnen werden

01.03.2021 (pm/red) Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Marburg hat einen Grundsatzbeschluss zum neuen Wohnquartier am Hasenkopf gefasst, berichtet die Stadtverwaltung. Es soll als Vorzeigequartier für ein zukunftsfähiges, klimagerechtes und sozial durchmischtes Wohnen mit alternativen Mobilitätsangeboten entwickelt …

Starkes Signal für Marburg:  375.000 Euro aus dem Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ Starkes Signal für Marburg:  375.000 Euro aus dem Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“

29.11.2021 (pm) Gute Nachrichten für die Stadt Marburg übermittelt der Bundestagsabgeordnete Sören Bartol: „Der Bund bewilligt erste Maßnahmen aus dem Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“, das mit insgesamt 250 Millionen Euro ausgestattet ist und wir …

Innenstadtentwicklung Marburg:  Gründer/innen können sich für eigenen Laden in der Oberstadt bewerben Innenstadtentwicklung Marburg:  Gründer/innen können sich für eigenen Laden in der Oberstadt bewerben

18.11.2021 (pm)  Sie heißen „FreiRAUM“ und „Grün-bunt statt Beton“, fördern die nachhaltige Nordstadt oder messen Besuchsfrequenzen. Mit vier Projekten hat sich Marburg im Mai für das Landesprogramm „Zukunft Innenstadt“ beworben – und erhält dafür 250.000 …

Wettbewerb Hasenkopf: Siegerentwurf mit Vision für den Städtebau der Zukunft Wettbewerb Hasenkopf: Siegerentwurf mit Vision für den Städtebau der Zukunft

13.09.2021 (pm/red) Polygonale Gebäude, Höfe als Treffpunkt, Gemeinschaftsgärten, viel Natur sowie Parkraum nur am Eingang ins Quartier: Der Siegerentwurf für das Baugebiet am Hasenkopf vereine die vielfältigen Vorgaben der Stadt Marburg für modernes Wohnen – …

Portraitreihe „Mein Dorf in Marburg“ Haddamshausen Portraitreihe „Mein Dorf in Marburg“ Haddamshausen

02.07.2021 (pm)  Historische Spuren erzählen viele kleine Geschichten von Haddamshausen und verbinden die Vergangenheit mit der Gegenwart des Dorfs. Engagierte Menschen bringen sich in das Dorfleben ein und knüpfen schon seit 1843 Kooperationen „im Allnatal“. …

Erste Marburger Milieustudie Erkenntnisse für Stadt- und Sozialplanung sollen auch Teilhabe verbessern Erste Marburger Milieustudie  Erkenntnisse für Stadt- und Sozialplanung sollen auch Teilhabe verbessern

Kassel 17.05.2021 (pm)Wie leben und wohnen die Menschen in Marburg? Was bewegt sie zum Um- oder Wegzug? Wie entwickeln sich die Immobilien- und Mietpreise? Und gibt es Bevölkerungsgruppen, die vor unerwünschten Veränderungen geschützt werden müssen? …

Interkommunales Gewerbegebiet Ebsdorfergrund, Marburg und Staufenberg: Erster Spatenstich für InterKom

Kassel 08.04.2021 (pm) Acht Hektar Gewerbeflächen umfasst das neue Gebiet in Heskem-Mölln in der Gemeinde Ebsdorfergrund. Das interkommunale Gewerbegebiet „InterKom“ wird in Zusammenarbeit der Gemeinde Ebsdorfergrund mit der Universitätsstadt Marburg und der Stadt Staufenberg entwickelt. …

Ergebnisse Marburg aus Studie „Vitale Innenstädte“ Ergebnisse Marburg  aus Studie „Vitale Innenstädte“

Kassel 24.03.2021 (pm/red)  Schön, atmosphärisch und lebendig – so sehen Menschen Marburg. Ideen für die weitere Stadtentwicklung haben die Menschen auch. Dies zeigen die Ergebnisse einer Studie, die das Institut für Handelsforschung (IFH) Köln durchführte. …

Schlossberg Center wird modernisiert und stellt sich für die Zukunft auf

Kassel 06.032021 (pm) Die Umsetzung des Modernisierungskonzepts für das Schlossberg Center Marburg ist in vollem Gange und soll noch in diesem Jahr weitestgehend abgeschlossen werden. Die kürzlich erfolgte Neueröffnung von Lidl auf vergrößerter Fläche ist …

In concrete we trust – Stadt Marburg lässt 4 zusätzliche Gewerbegebiete prüfen In concrete we trust – Stadt Marburg lässt 4 zusätzliche Gewerbegebiete prüfen

Kassel 09.12.2020 | Gastbeitrag von Andreas Matusch Bereits am 26.10.2018 hatte die Stadt Marburg Vorschläge zum neuen Regionalplan Mittelhessen 2020 beim Regierungspräsidium Gießen eingereicht. Ein Kernanliegen war 1) der neue Gewerbeschwerpunkt Ost, 28 ha im …

Baustellen in Kassel – Autofahrer fluchen und suchen Baustellen in Kassel – Autofahrer fluchen und suchen

Kassel 07.12.2020 (yb) Dass Planer für Kassel als Maxime die Schaffung einer „autogerechten Stadt“ verfolgt haben – als nach der Befreiung von Krieg und Faschismus 1945 und der Besatzungsszeit bis 1949, dem Gründungsjahr der Bundesrepublik …

Gewerbeschwerpunkt Ost zwischen Schröck und Bauerbach geplant – schneller Zugang zu Umweltinformationen Gewerbeschwerpunkt Ost zwischen Schröck und Bauerbach geplant – schneller Zugang zu Umweltinformationen

Kassel 08./20.11.2020 (pm) Am 02.10.2019 hatte MIO e.V. beim Regierungspräsidium Gießen die Übermittlung der Vorschläge der Stadt Marburg zum neuen Regionalplan vom 26.10.2018 beantragt. Gegen die Herausgabe dieser Umweltinformation hatte die Stadt Marburg am 31.01.2020 …

Stadt Marburg bevorratet Boden, plant „Gewerbeschwerpunkt Ost“ bei Bauerbach/Schröck/ Moischt und möchte sich dabei nicht in die Karten sehen lassen Stadt Marburg bevorratet Boden, plant „Gewerbeschwerpunkt Ost“ bei Bauerbach/Schröck/ Moischt und möchte sich dabei nicht in die Karten sehen lassen

Kassel 12.09.2020 Gastbeitrag von Andreas Matusch Alle 8 Jahre wird der Regionalplan neu aufgelegt, so sieht es das Raumordnungsgesetz vor. Hierzu unterbreiten die Kommunen zunächst Vorschläge, wo sie gerne – ggf. neue – Vorranggebiete für …

Dagobertshausen – Ausverkauf eines Dorfes? Buchpräsentation mit Moderation am 15. September im TTZ Dagobertshausen – Ausverkauf eines Dorfes? Buchpräsentation mit Moderation am 15. September im TTZ

Kassel 08.09.2020 (pm/red) Am Dienstag, 15. September, präsentieren Ute Göbel-Lehnert und Thomas Rautenberg ihr Buch »Dagobertshausen. Ausverkauf eines Dorfes?« in der Caferteria des TTZ (Softwarecenter 3) in Marburg. Die Veranstaltung wird von Tina Dürr moderiert …

Buchbesprechung „Dagobertshausen Ausverkauf eines Dorfes?“ – Monopoly im Marburger Land in Zeiten des Finanzmarktkapitalismus Buchbesprechung „Dagobertshausen Ausverkauf eines Dorfes?“ – Monopoly im Marburger Land in Zeiten des Finanzmarktkapitalismus

Kassel 24.08.2020 (yb) Das Marburger Land mit der Lahn als blauem Band ist recht erfolgreich mit der Vermarktung seiner landschaftlich-kulturhistorischen Potentiale. Ob als „Lahn-Ferienstraße“, als „Lahnradweg“ oder der südlich von Marburg beginnende Kanutourismus auf der …

Areal um das Stadtbüro vor soll für Wohnen und Wirtschaften  entwickelt werden

Kassel 10.07.2020 (pm/red) Im Rahmen eines eines städtebaulichen Wettbewerbs will die Stadt Marburg zusammen mit der Sparkasse Marburg-Biedenkopf eine Perspektive für das Areal Frauenbergstraße/Cappeler Straße entwickeln. Dort war zwischen Stadtbüro, Verlagshaus, Betrieben und Discountern bislang …

Altenzentrum St. Jakob: Abriss am Richtsberg fast abgeschlossen – Neubaubeginn für März geplant Altenzentrum St. Jakob: Abriss am Richtsberg fast abgeschlossen – Neubaubeginn für März geplant

Kassel 05.02.2020 (pm/red)  Fortschritte auf der Baustelle des Altenzentrums St. Jakob am Richtsberg sind deutlich sichtbar: Aktuell wird das siebenstöckige Gebäude abgerissen. Voraussichtlich Anfang März soll es dann mit dem Neubau losgehen, inofrmiert die Stadt …

Wo der Schlachthof war, gibt es heute Kino und Kunst in Marburg Wo der Schlachthof war, gibt es heute Kino und Kunst in Marburg

Kassel 05.02.2020 (pm/red) Im Laufe der vergangenen 30 Jahre hat sich das Bild der Stadt – von der Ketzerbach über Zwischenhausen, den Steinweg und die Neustadt sowie entlang des Pilgrimstein bis zur neuen Mitte zwischen …

Beirat soll Impulse zur Neugestaltung des Brüder-Grimm-Platzes einbringen Beirat soll Impulse zur Neugestaltung des Brüder-Grimm-Platzes einbringen

Kassel 20.12.2019 (pm/red) In diesem Jahr wurde die Neugestaltung des Brüder-Grimm-Platzes als Premiumprojekt in das Städtebauförderungsprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ des Bundes aufgenommen. Um dem hohen gestalterischen Anspruch an die Baukultur im öffentlichen Raum gerecht …

Bewerbung für Oberstadt: Marburg ist ins Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche“ aufgenommen worden Bewerbung für Oberstadt: Marburg ist ins Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche“ aufgenommen worden

Kassel 10.12.2019 (pm/red)  Das Aufnahmeschreiben und den ersten Zuwendungsbescheid hat der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazirin Wiesbaden an Bürgermeister Wieland Stötzel ausgehändigt. Es ist offiziell, die Oberstadt ist in das Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche“ von Bund und …

„Kassel als junge Großstadt“ – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole „Kassel als junge Großstadt“  – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole

Kassel 01.12.2019 (yb) Von Kassel ist allgemeinhin bekannt, dass die Stadt zum größten Teil in Zweiten Weltkrieg zerstört worden ist. Im Oktober 1943 wurden die umfangreich vorhandenen Anlagen der Rüstungs- und Kriegsindustrie in Kassel Ziel …

Aktionsbündnis will „Afföller retten“ – Entsetzen über Verkaufsabsichten der Stadt Marburg

Marburg 23.08.2019 (pm/red) Der große Saal des Café Trauma war gut gefüllt, als am 21. August das Aktionsbündnis „Afföller retten“ offiziell gegründet wurde, informiert dazu eine Pressemitteilung. Über 50 Personen hatten sich am Ort des …

Kampagne gestartet: Afföller-Grundstücksverkauf an Pohl-Stiftung verhindern

Marburg 09.08.2019 (pm/red) Grüne, Marburger Linke und der AStA haben in Marburg eine koordinierte Unterschriftensammlung gegen den Verkauf eines Teils des Afföller-Parkplatzes an die Marburger Gesellschaft für Projektentwicklung (MPG) der Pohl-Familienstiftung gestartet. Bei einem Verkauf …

Mitwirkung statt Ausgrenzung – Forderung von Neun Marburger Bürgerinitiativen Mitwirkung statt Ausgrenzung – Forderung von Neun Marburger Bürgerinitiativen

Marburg 22.06.2019 (pm/red) „Im neuen Bürgerbeteiligungs-Konzept haben die Bürger zu wenig Mitspracherecht“, lautet die ebenso einfache wie weitreichende Kritik von neun Marburger Bürgerinitiativen am sogenannten Bürgerbeteiligungskonzept der Stadt Marburg. Nachdem im Mai die Leitlinien für …

Umfrage: Wohnraummangel ist derzeit die größte Herausforderung für die Städte

Marburg 17.05.2019 (pm/red)  Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums steht derzeit ganz oben auf der Agenda der deutschen Städte. Mit deutlichem Abstand bei den derzeit wichtigsten Aufgaben folgen die Themen Mobilität und Digitalisierung auf Platz 2 und …

Gut für Marburg – Vorträge über Stadtklima und Stadtplanung Gut für Marburg – Vorträge über Stadtklima und Stadtplanung

Marburg 20.04.2019 (pm/red) Die Initiativgruppe Marburger Stadtbild (IG MARSS e.V.) und Lokale Agenda starten am 25. April eine Vortragsreihe, die unter dem Motto „Gut für Marburg!“ die Bürger in einer verständlichen Form über die Bedeutung …

Marburger Musiker befürchten Verlust ihrer Möglichkeiten – Magistrat will weiter den Verkauf der Afföllerwiesen verhandeln

Marburg 14.04.2019 (pm/red) In der Stadtverordnetensitzung am vergangenen Donnerstag, wurde das Kaufinteresse des Pohl-Clans an den Afföllerwiesen breit diskutiert. Der Magistrat, angeführt von Baubürgermeister Stötzel und OB Spies ließ sich auch massiver Kritik von vielen …

IG MARSS kritisiert: Afföllergelände – Stadtplanung ohne Plan

Marburg 10.04.2019 (pm/red) Die Initiativgruppe Marburger Stadtbild und Stadtentwicklung e.V.  (IG MARSS) warnt in einer aktuellen Pressemiteilung eindrücklich davor, das Grundstück am Afföller zum jetzigen Zeitpunkt zu veräußern bzw. in Verkaufsverhandlungen einzutreten. Viele Beispiele in …

„Café Trauma im g-Werk“ protestiert in Offenem Brief gegen geplanten Verkauf des Afföllergeländes durch die Stadt Marburg „Café Trauma im g-Werk“ protestiert in Offenem Brief gegen geplanten Verkauf des Afföllergeländes durch die Stadt Marburg

Marburg, 08.04.2019 (red) Am Donnerstag soll bereits in einer Stadtverordnetensitzung über den Verkauf des Geländes der Stadt <Marburg an den Afföllerwiesen bereiten und womöglich entschieden werden. Das Marburger. hat dazu bereits berichtet. Jetzt wendet sich …

Von der leeren Worthülse „Bürgerbeteiligung“ am Beispiel Grüner Wehr in Marburg Von der leeren Worthülse „Bürgerbeteiligung“ am Beispiel Grüner Wehr in Marburg

Marburg 04.04.2019 (pm/red) Die Bürgerinitiative Grüner Wehr hat sich seit Bekanntwerden der geplanten Baumaßnahmen am Grüner Wehr im Februar 2018 intensiv für den Erhalt des historischen Wehres und der schützenswerten Natur in seinem Umfeld eingesetzt.  …

Pohl-Erben wollen Marburgs letzte Innenstadt-Fläche kaufen — Magistrat betreibt Verwirrspiel und gibt Fehlauskünfte Pohl-Erben wollen Marburgs letzte Innenstadt-Fläche kaufen — Magistrat betreibt Verwirrspiel und gibt Fehlauskünfte

Marburg 21.03.2019 (yb) Dass das mehrere Hektar große Gelände am Afföller in Marburg in zentraler Lage nahe zum Hauptbahnhof für die Marburger Milliardärsfamilie von besonders hohem Wert ist, wird jede/r sofort verstehen, wenn dazu bekannt …

GWH verweigert Bau von Sozialwohnungen in Marburg GWH verweigert Bau von Sozialwohnungen in Marburg

Marburg 09.03.2019 (yb) Ein Kommentar. Unter der  Überschrift „GWH setzt Wohnungsbau in Marburg aus“ bringt die heutige Samstagsausgabe der ‚Oberhessischen Presse‚  zweifellos die Meldung des Tages, der Woche und wohl auch des Monats. Die „GWH …

Contact Us