Online-Atlas INKAR wurde aktualisiert und erweitert – bessere Abbildung der Lebensverhältnisse in Deutschland

Marburg 2808.2019 (pm/red) Wo verdienen die Menschen am meisten? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Weg zum Arbeitsplatz für Beschäftigte besonders weit? Und wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Philipps-Universität

Zwei Gründungsteams der Philipps-Universität erhalten Hessen Ideen Stipendium in Höhe von 2.000 Euro monatlich

Marburg 12.01.2019 (pm/red) Studierende der Philipps-Universität haben für ihre Gründungsideen ein Hessen Ideen Stipendium erhalten – „edon – electronic donations“ sowie „Viez & Töchter“ werden nun über einen Zeitraum von sechs Monaten mit 2.000 Euro …

Ist die Digitalisierung unaufhaltsam – Land Hessen startet Offensive und die Philipps-Universität ist dabei Ist die Digitalisierung unaufhaltsam – Land Hessen startet Offensive und die Philipps-Universität ist dabei

Marburg 18.12.2018 (red/pm) Alle reden (nur noch) von Digitalisierung. Ob Politiker, Parteien, Unternehmen oder Wirtschaftsvertreter – das Zauberwort unserer Zeit heißt unübersehbar ‚Digitalisierung‘. Etwas ähnliches gab es schon einmal. Vor etwa 20 Jahren war ‚Globalisierung‘ …

Kooperationsvertrag: Steinmühle wird Partnerschule der Philipps-Universität

Marburg 30.11.2019 (pm/red) Die Philipps-Universität Marburg und das Gymnasium und Bilinguale Grundschule Steinmühle haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Schulleiter Björn Gemmer und Universitätspräsidentin Prof. Dr. Katharina Krause unterzeichneten die Vereinbarung. „Wir verstehen die Zusammenarbeit unserer beiden …

Studentisches Engagement nur unter Kontrolle? – Studierendenschaften kritisieren Eingriff in Autonomie

Marburg (pm/red) Hessische Studierendenvertretungen und der bundesweite Dachverband von verfassten StudentInnenschaften, fzs, weisen Vorwürfe vom Rechnungshofpräsidenten Wallmann und dem Minister für Wissenschaft und Kunst (HMWK) Rhein entschieden zurück und informieren darüber in einer Pressemitteilung.
Alarmiert sind …

AStA Marburg: Demoaufruf gegen rechte Burschenschaftsveranstaltung am 24. November
 AStA Marburg: Demoaufruf gegen rechte Burschenschaftsveranstaltung am 24. November


Marburg 21.11.2018 (pm/red) Für eine Gesellschaft der Vielen. Keinen Fußbreit den Faschisten!, unter diesem Motto ruft der Asta Marburg zu einer Demonstration gegen rechte Zusammenkünfte in Marburg auf. An diesem Wochenende findet auf einem der …

Christian-Wolff-Vorlesung 2018 hält Dieter Birnbacher

Dieter Birnbacher (Düsseldorf) spricht in der diesjährigen Christian-Wolff-Vorlesung über das Thema „Nomen est omen“ – Zum Verhältnis von Terminologie und Ethik. Birnbacher ist Professor für Philosophie im Ruhestand an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er greift in …

Zum Umgang mit der AfD und rechten Bewegungen

Am Montag, 26. November, referiert Andreas Kemper aus Münster über den Umgang mit der Alternative für Deutschland (AfD) und ähnlichen rechten Bewegungen im Rahmen der Ringvorlesung „Konflikte in Gegenwart und Zukunft“ vor. Der Vortrag findet …

Spazieren geht über Studieren

Allgemeinmedizin sucht Spazierpatinnen und -paten für Projekt zur Bewegungsförderung bei älteren Menschen
Bewegung tut gut. Ob sie auch die körperliche Leistungsfähigkeit bei älteren Menschen steigert, das untersucht ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes …

Globaler Wandel und seine Folgen für die biologische Vielfalt

Am 22. Oktober referiert Prof. Dr. Nina Farwig zum Thema „Globaler Wandel und seine Folgen für die biologische Vielfalt“ im Rahmen der Ringvolesung „Konflikte in Gegenwart und Zukunft“. Der Vortrag beginnt um 18:30 Uhr und …

Studie zur Einstellung gegenüber trauernden Menschen

Eine aktuelle Studie der Klinischen Psychologie und Psychotherapie der Philipps-Universität Marburg untersucht die Einstellung gegenüber trauernden Menschen.
Die meisten Menschen erleben im Laufe ihres Lebens den Verlust einer nahestehenden Person. Verlust und Trauer sind also wichtige …

Neue Bühne für die Kunst in Marburg – Kunstmuseum der Philipps-Universität wieder eröffnet Neue Bühne für die Kunst in Marburg – Kunstmuseum der Philipps-Universität wieder eröffnet

Die Philipps-Universität Marburg lässt Kunstschätze in neuer Umgebung erstrahlen. Nach mehrjähriger Sanierung wurde das Kunstmuseum der Universität am Dienstag, 16. Oktober 2018, wieder eröffnet. Zur Eröffnung kamen Wissenschaftsminister Boris Rhein und Finanzminister Dr. Thomas Schäfer …

Gasthörer- und Seniorenstudium im Wintersemester

Infoveranstaltung am Freitag, 12. Oktober – Programm ab sofort online abrufbar
Im Wintersemester 2018/19 können Bürgerinnen und Bürger wieder Lehrveranstaltungen der Philipps-Universität als Gasthörerinnen und Gasthörer besuchen. Am Freitag, 12. Oktober 2018, um 10 Uhr können …

Vom 3. bis 6. April 2018 Studieneinführungswoche für Erstsemester an der Philipps-Universität

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Das Sommersemester 2018 beginnt für Erstsemester an der Philipps-Universität eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn. Vom 3. bis 6 April 2018 finden die Orientierungseinheiten (kurz: OE) statt, um den neuen Studierenden den …

Gasthörer- und Seniorenstudium im Sommersemester 2018

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Zum Sommersemester 2018 bietet die Philipps-Universität wieder Veranstaltungen für BürgerInnen der Stadt Marburg und Umgebung, die als GasthörerInnen nach Neigung und Interesse Lehrveranstaltungen besuchen möchten. Das Angebot für Gaststudierende wird durch die …

Aktuelle Erziehungs- und Bildungsthemen im Studium Generale

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Im Sommersemester 2018 wird sich das Studium Generale der Philipps-Universität Marburg dem Thema „Erziehung und Bildung als öffentliche Aufgaben“ widmen. Die Referentinnen und Referenten gehen dabei auf aktuelle Herausforderungen des deutschen Bildungs- …

Neuberufung soll Krankenhaushygiene stärken

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Der Mediziner und Umweltwissenschaftler Dr. Frank Günther übernimmt eine Professur für Krankenhaushygiene an der Philipps-Universität Marburg. Er leitet künftig die Abteilung für Krankenhaushygiene, die am Marburger Institut für Mikrobiologie und Hygiene angesiedelt …

Blutzucker im Griff – Internetplattform „ONSIDE“ unterstützt DiabetikerInnen

Marburg 27.3.2018 (pm/red) Diabetes ist eine weit verbreitete Krankheit und wird gerne als Volkskrankheit bezeichnet. Ein neues Online-Portal soll PatientInnen mit Diabetes Typ 2 unterstützen, im Alltag besser mit der Erkrankung zurechtzukommen sowie die Behandlung …

Heilende Poesie – Marburger Indologen übersetzen gereimte Âyurveda-Rezepte

Marburg 22.3.2018 (wm/red) Lyrik mit Nebenwirkungen: Ob Arzneimittel besser helfen, wenn die Rezepte in ein Liebesgedicht eingebettet sind, lässt sich jetzt anhand eines altindischen Poems nachprüfen. Das Werk „Vaidyajīvana“ des Âyurveda-Arztes Lolimbarāja liegt erstmals in …

Museum für Kunst und Kulturgeschichte: Raumpatenschaft der Museumsfreunde

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Der Vorstand des Vereins „Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte“ übergab einen symbolischen Spendenstein an Universitätspräsidentin Prof. Katharina Krause und Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck. Der Baustein ist Mosaikteil eines großen Gesamtwerks: …

Kooperation mit dem Weltverband Deutscher Auslandsschulen: Studierende sammeln weltweit Schulerfahrungen

Marburg 22.2.2018 (pm/red) Lehramtsstudierende der Philipps-Universität Marburg können zukünftig schulische Praktika an Deutschen Auslandsschulen absolvieren und dabei wertvolle Unterrichtserfahrungen in einem internationalen Umfeld sammeln. Dies ermöglicht eine neue Kooperation zwischen dem Zentrum für Lehrerbildung (ZfL) …

„Philipps Tafelrunde“ beim Mittagessen in der Mensa

Marburg 20.2.2018 (pm/red) In den Mensen des Studentenwerks Marburg gibt es jetzt speziell markierte Tische, die den „Austausch der Angehörigen der Universität Marburg untereinander erleichtern und anregen“ sollen, wird von der Uni mitgeteilt. „Philipps Tafelrunde“ …

Speicherung regenerativer Energien: Natrium-Leerstellen verbessern Batterieeigenschaften

Marburg 13.2.2018 (pm/red) Eine Forschungsgruppe aus Marburg, Köln und Singapur hat einen neuartigen Feststoff auf Natriumbasis hergestellt, der sich als Elektrolyt in sicheren und erschwinglichen Batterien für die Speicherung regenerativer Energien eignen könnte. Die Verbindung …

Forschungsteam testet Training für psychisch kranke Eltern

Marburg 13.2.2018 (pm/red) Aktuelles vom Forschungscampus Mittelhessen: Bund fördert das Forschungsprojekt „COMPARE-family“ mit über zwei Millionen Euro. Kinder psychisch kranker Eltern stehen im Mittelpunkt eines neuen Forschungsvorhabens, das die Psychologie-Professorin Dr. Hanna Christiansen von der …

Universitätsbibliothek Marburg zieht ab 15. Januar in Neubau um

Marburg 6.2.2018 (pm/red) Am Montag, 15. Januar 2018, hat der Umzug von Universitätsbibliothek (UB) und Bereichsbibliotheken in den Neubau am Campus Firmanei begonnen. Der Umzug wsoll sich über drei Monate erstrecken, insgesamt werden etwa drei …

Über 1,4 Millionen Euro für LOEWE-Projekte

Marburg 13.12.2017 (wm/red) Die Philipps-Universität ist an zwei LOEWE-Forschungsprojekten beteiligt, die ab Januar 2018 vom Land Hessen eine Auslauffinanzierung erhalten. Der LOEWE-Schwerpunkt NICER erforscht Kommunikationstechnologien im Krisenfall und erhält 710.599 Euro. Der LOEWE-Forschungsverbund Medical RNomics …

Brüder Grimm-Preis 2017 der Philipps-Universität für Prof. Heide Wunder

Marburg 13.12.2017 (pm/red) „Das Selbstverständliche denken – mit den Brüdern Grimm“. Der Titel war Programm im Festvortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Heide Wunder, die am 24. November in der Aula der Alten Universität den …

Ehrendoktorwürde an kanadische Kulturwissenschaftlerin Ydessa Hendeles Ehrendoktorwürde an kanadische Kulturwissenschaftlerin Ydessa Hendeles

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Der Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften der Philipps-Universität Marburg hat Ydessa Hendeles am Donnerstag, 26. Oktober 2017, in der Aula der Alten Universität die Ehrendoktorwürde verliehen. Damit ehren Universität und Fachbereich die langjährige …

Vortrag „Was steht klimafreundlichem Verhalten im Weg?

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Die Philipps-Universität lädt zu einem öffentlichen Vortragsabend „Zur Ökonomie des Klimawandels. Individuelle und staatliche Handlungsansätze“ am Dienstag, 7. November, ein. Während sich in Bonn vom 6. bis 17. November Menschen aus aller …

Rund 6.000 neue Studierende im Wintersemester 2017/2018 an der Philipps-Universität

Marburg 19.10.2017 (pm/red) Über 100 Studiengänge und ein ein breites Fächerspektrum bietet die Philipps-Universität Marburg, von Archäologie über Medienwissenschaft bis Zahnmedizin. Dieses vielseitige Studienangebot hat über 6.000 Studienanfänger angezogen – sie beginnen im Wintersemester 2017/2018 …

Studium Generale über die 68er-Bewegung als Zeit der Rebellion

Marburg 16.10.2017 (pm/red) Am 25. Oktober starten die Vorlesungen zum Studium Generale im beginnenden Wintersemester 2017/2018. „1968“ steht bis heute für Aufbrüche einer neuen Generation, für Ausbrüche aus veralteten Strukturen und für gesellschaftliche Umbrüche. Das …

Maburger Symposium zum Verhältnis von Reformation und Bildung

Marburg 28.9.2017 (pm/red) Welchen Einfluss die Reformation auf die frühneuzeitliche Bildungsreform hatte und wie es um das Verhältnis von Kirche und Bildung im 21. Jahrhundert stehe? Diesen und weiteren Fragen will das wissenschaftliche Symposium „Reform …

Rechtsextremismus: 2016 Rekordzahl bei Beratung und Prävention in Hessen Rechtsextremismus: 2016 Rekordzahl bei Beratung und Prävention in Hessen

Marburg 26.08.2017 (pm/red) Das in Marburg ansässige Demokratiezentrum Hessen registriert einen Höchststand.  Immer mehr Hilfesuchende wenden sich an das „beratungsNetzwerk hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“: Im Jahr 2016 haben sich die Beratungs- sowie …

Als der Tod nach Marburg kam – Eine Fachtagung will 50 Jahre Marburgvirus vergegenwärtigen

Marburg 22.8.2017 (wm/red) In diesen Tagen jährt sich die Erstbeschreibung des berüchtigten Marburgvirus zum 50. Mal, wird von der Philipps-Universität informiert. Am 24. August 1967 gab es die ersten Berichte über Krankheitsfälle im Umfeld der …

Für eine Welt der Annäherung und des Friedens – Dr. h. c. von Sponeck bei der Internationalen Sommeruniversität Marburg Für eine Welt der Annäherung und des Friedens – Dr. h. c. von Sponeck bei der Internationalen Sommeruniversität Marburg

Marburg 13.8.2017 (m/red) Seit dem 22. Juli 2017 findet im Centrum für Nah- und Mitteloststudien die 19. Hessische Internationale Sommeruniversität Marburg statt. Noch bis zum 19. August sind 57 Studierende aus 13 Ländern in Marburg …