Bryan Adams präsentiert „Wounded – The Legacy of War“ in Marburg

04.10.2022 (pm/red) Im Marburger Rathaus werden Fotografien des kanadischen Rocksängers Bryan Adams ausgestellt. „Wounded – The Legacy of War“ präsentiert Fotos, die direkt berühren, kunstvoll und klar Geschichten der Porträtierten erzählen und von der Leidenschaft …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Kultur

3. Oktober – Tag der Kulturellen Vielfalt in Marburg 3. Oktober – Tag der Kulturellen Vielfalt in Marburg

26.09.2022 Der “Tag der Kulturellen Vielfalt am Tag der Deutschen Einheit” ist seit vielen Jahren ein fester Termin in Marburg. Von der Stadt Marburg, dem Ausländerbeirat und dem KFZ wird das Begegnungsfest in 2022 im …

„Momente der Arbeit“ – Ausstellung im Hinterlandmuseum „Momente der Arbeit“ – Ausstellung im Hinterlandmuseum

21.09.2022 (pm/red) Ab Mittwoch, 28. September 2022, wird im Hinterlandmuseum im Schloss Biedenkopf die Sonderausstellung „Momente der Arbeit“ mit einer Auswahl an Fotografien von Erwin Schneider (1929 – 2016) präsentiert. Neben eigenen Aufnahmen werden großformatige …

20 Jahre Marburger Krimifestival: Lesungen und spannende Krimiabende bis 1. Oktober 20 Jahre Marburger Krimifestival: Lesungen und spannende Krimiabende bis 1. Oktober

14.09.2022 (red) 20 Jahre sind vergangen seit dem ersten Marburger Krimifestival in 2002. Bekannte und unbekannte, nationale und internationale Autoren und Autorinnen wurden seitdem eingeladen, darunter manch herausragender Name der Kriminalliteratur, zum Beispiel Håkan Nesser …

Spannende Einblicke in die Arbeits- und Industriekultur Spannende Einblicke in die Arbeits- und Industriekultur

09.09.2022 (pm/red) Vom 24. September bis 2. Oktober werden im Landkreis Ausstellungen, Führungen, Vorträge und Erzählcafés angeboten, die vielfältige und spannende Einblicke zur „Route der Arbeits- und Industriekultur“ eröffnen. Mit heimischen Industriebetrieben, Routen-Standorten, Vereinen und …

Guggenheim-Museum in Bilbao meldet besten Sommer in seiner Geschichte Guggenheim-Museum in Bilbao meldet besten Sommer in seiner Geschichte

01.09.2022 (pm/red) Der Sommer 2022 sei der erfolgreichste seit der Eröffnung des Museums gewesen, meldet das Guggenheim-Museum in Bilbao.  Insgesamt 449.477 Besuchern wurden gezählt, was die Erholung des Museums nach der Pandemie im Jahr seines …

Der Blauer Wurf maßgeschneidert von Mouna Jemal Siala Der Blauer Wurf maßgeschneidert von Mouna Jemal Siala

30.08.2022 (pm/red) In blauen Stoff eingehüllt mit raumgreifenden Arbeiten lässt sich derzeit der Rudolphsplatz erleben. Eigens für den Platz inmitten Marburgs hat Mouna Jemal Siala großformatige textile Installationen entwickelt. Passanten sind zu Entdeckungen eingeladen. Zur …

Adriana Altara liest „Die jüdische Souffleuse“

29.08.2022 (pm) Die Jüdische Gemeinde Marburg lädt ein zu einer Autorenlesung mit Adriana Altaras. In dem 2020 veröffentlichten Roman „Die jüdische Souffleuse“ beschreibt die Ich-Erzählerin mit hinreißender Tragikomik die Absurditäten des Theateralltags, eine unverhoffte Familienzusammenführung …

Der Blaue Wurf am Rudolphsplatz ab 27. August Der Blaue Wurf am Rudolphsplatz ab 27. August

24.08.2022 (pm/red) Am Rudolphsplatz wird ein neues temporäres Kunstangebot eröffnet. Angekündigt  sind raumgreifende Arbeiten der Künstlerin Mouna Jemal Siala unter dem Titel الزرقاء  / Arramya Azzarqa / La jetée bleu / The Blue Throw / …

Wie der Jazz nach Marburg kam – Bang-Haus-Swing-Combo am 11. September Wie der Jazz nach Marburg kam – Bang-Haus-Swing-Combo am 11. September

24.08.2022 (pm/red) Die  NaturFreunde Marburg präsentieren im Rahmen von 800 Jahre Marburg die Bang-Haus-Swing-Combo am 11. September 2022 ab 15.00 Uhr am NaturFreundehaus Steinkautenhütte, Behringstraße in Marburg-Marbach.

Kabarett und jüdische Musik als klangvolle Finissage Kabarett und jüdische Musik als klangvolle Finissage

17.08.2022 (pm/red) Im Marburger Rathaus wurde mit der Ausstellung „Jüdisches Leben in Marburg“ vergegenwärtigt, wie Erinnerungen unser tägliches Leben bestimmt. Am Mittwoch, 24. August – 18 Uhr, nimmt der Musiker und Kabarettist Aliosha Biz im …

Atelierrundgang 45. Marburger Sommerakademie am 18. August

17.08.2022 Derzeit läuft die dritte und letzte Akademiewoche der 45. Marburger Sommerakademie. Wer einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, hat dazu Gelegenheit am Donnerstag, 18. August, von 14 bis 15.30 Uhr. Der Rundgang geht …

Abschiedstournee Ludwig Güttler: Meisterkonzert  am 2. September in der Elisabethkirche Abschiedstournee Ludwig Güttler: Meisterkonzert  am 2. September in der Elisabethkirche

08.08.2022 (pm/red) Nachdem in 2020 und 2021 geplante Konzerte ausfallen mussten, gibt der Trompetenvirtuose Ludwig Güttler im Rahmen seiner Abschiedstournee sein letztes Konzert für Marburger Musikfreunde am 2. September 2022 in der Elisabethkirche. Nach seiner …

Blick hinter die Kulissen bei „Sommerakademie transparent“ am 12. August Blick hinter die Kulissen bei „Sommerakademie transparent“ am 12. August

05.08.2022 (pm/red) Die Marburger Sommerakademie öffnet ihre Werkstätten für einen Blick hinter ihre Kulissen mit dem Motto „Sommerakademie transparent“  am Freitag, 12. August. in diesem Sommer sind per Stipendium zwei Studierende aus der französischen Partnerstadt …

Kreatives aus Holz im Marburger „VielRAUM“ Kreatives aus Holz im Marburger „VielRAUM“

01.08.2022 (pm/red) Im Marburger „VielRAUM“ der Barfüßerstraße 48 werden bis Mittwoch, 10. August, spannende Holzarbeiten von Wolfgang Henkel ausgestellt. Holz war für Wolfgang Henkel ein faszinierender Werkstoff, mit dem er gerne in seiner Freizeit arbeitet. …

45. Marburger Sommerakademie mit Leidenschaft zur Kunst 45. Marburger Sommerakademie mit Leidenschaft zur Kunst

28.07.2022 (pm/red) Am Montag, 1. August, startet die 45. Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst mit ihrem umfangreichen Kursprogramm. Bis zum 19. August werde dann unter Anleitung erfahrener Kursleiter/innen erzählt, getanzt, Theater gespielt, gemalt, …

Otto-Ubbelohde-Preis 2022 an Dorfgemeinschaft Kombach, Musical-Komponistin und Tablet-Zeichner Otto-Ubbelohde-Preis 2022 an Dorfgemeinschaft Kombach, Musical-Komponistin und Tablet-Zeichner

27.07.2022 (pm/red) Der mit jeweils 1.000 Euro dotierte Kulturpreis des Landkreises Marburg-Biedenkopf als „höchste Auszeichnung des Kreises für kulturelles Schaffen“ geht 2022 an Christiane Krapp aus Neustadt, Hans Kind aus Dautphetal und die Dorfgemeinschaft „750 …

In Marburg Christopher-Street-Day am 23. Juli In Marburg Christopher-Street-Day am 23. Juli

18.07.2022 (pm/red) Der Christopher-Street-Day finde in Marburg statt am Samstag, 23. Juli, wird von der Stadtverwaltung mitgeteilt. Start ist um 12 Uhr am Bahnhofsvorplatz mit einer Kundgebung, woran ein Demonstrationsumzug anschließt.
Diese Christopher-Street-Umzugsdemo verläuft über folgende …

Hessischer Leseförderpreis: Bewerbungen 31. August 2022 Hessischer Leseförderpreis: Bewerbungen 31. August 2022

15.07.2022 (pm/red) Einrichtungen und Initiativen, die Lust aufs Lesen machen, können sich bewerben: Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst schreibt wieder den mit 15.000 Euro dotierten Leseförderpreis aus. Bewerben können sich hessische Bibliotheken, Schulen, …

Unichor Marburg und Marburger Philharmonie mit Elisabethoratorium und Brahms-Requiem Unichor Marburg und Marburger Philharmonie mit Elisabethoratorium und Brahms-Requiem

14.07.2022 (pm/red) Zu einem ganz besonderen musikalischen Großprojekt haben sich im Jubiläums-Jahr Marburg800 der Unichor Marburg und die Marburger Philharmonie zusammengetan: Gemeinsam wird das bekannte Werk „Ein deutsche Requiem“ von Johannes Brahms, sowie „Die feierliche …

Der Sommer im Kunstmuseum Marburg Der Sommer im Kunstmuseum Marburg

08.07.2022 (pm/red) Das Kunstmuseum Marburg lockt mit einem ausgewählten Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Interessierte können sich zu den Themenführungen, Bilder-Dialogen und Workshops anmelden, um Ihre Teilnahme zu sichern. Blicke hinter die Kulissen steht in diesem Sommer …

Jüdische Musik: Konzert mit Jascha Nemtsov in der Aula der Alten Universität

06.07.2022 (pm) Zum ersten Mal seit zwei Jahren findet in der Aula der Alten Universität wieder eine öffentliche Veranstaltung statt. Der Pianist und Professor für jüdische Musik Jascha Nemtsov gestaltet den Konzertabend „Auf der Suche …

Taktile Modelle für Blinde und Sehbehinderte im Kunstmuseum Marburg Taktile Modelle für Blinde und Sehbehinderte im Kunstmuseum Marburg

22.06.2022 (pm/red) Für blinde und sehende Menschen ist im Kunstmuseum Marburg eine neue Architekturführung entwickelt worden. Um Architektur als Kunstform zu verstehen und in ihrer Komplexität zu begreifen, können Bauwerke und ihre Gestaltungsmerkmale teilweise haptisch …

Kunsttage 2022 vom 26. Juni bis 7. Juli in Friedensdorf – Motto Zeit#Zeichen Kunsttage 2022 vom 26. Juni bis 7. Juli in Friedensdorf – Motto Zeit#Zeichen

22.06.2022 (pm/red) Von der Kreisverwaltung wird mitgeteilt, dass 84 Künstlerinnen und Künstler aus 16 Kommunen des Landkreises Marburg-Biedenkopf bei den diesjährigen Kunsttagen präsentiert werden. Vom 26. Juni bis zum 7. Juli wird zum Besuch der …

Jazz-Matinée mit Schloss-Blick am 26. Juni mit der Barrelhouse Jazzband Jazz-Matinée mit Schloss-Blick am 26. Juni mit der Barrelhouse Jazzband

20.06.2022 | Sommerliche Konzertankündigung im Rahmen der Marburger Schlosskonzerte: Deutschlands erfolgreichste Band des traditionellen Jazz spielt für Marburger Publikum New-Orleans-Jazz, Swing, eigene Werke im Blues-Stil, Boogie-Woogie und Kreolischen Jazz am Sonntag, 26. Juni 2022, 11:00 …

Susanne Saker: Experimentelle Fotoausstellung zur Brutalismus-Architektur in Marburg Susanne Saker: Experimentelle Fotoausstellung zur Brutalismus-Architektur in Marburg

08.06.2022 (pm/red) Susanne Saker zeigt im Rahmen des Stadtjubiläumsprojekts Kunst.Labor.Stadt.Platz am Rudolphsplatz bis 19. Juni eine Auswahl von Fotografien zur Brutalismus-Architektur in Marburg. Dabei werden die Fotografie-Drucke direkt mit Makulaturkleister auf die Betonoberflächen rund um …

Literarisches Treffen mit Ludmila Chersonska und Boris Chersonski aus Odessa

Die Eheleute Boris Chersonski und Lyudmila Chersonska  aus Odessa sind zeitgenössische russischsprachige Dichter aus der Ukraine und tragen am 12. Juni in der Synagoge Marburg Gedichte vor.

Virtuelle Synagoge und Ausstellung zum jüdischen Leben Virtuelle Synagoge und Ausstellung zum jüdischen Leben

30.05.2022 (pm/red) Was verbinden Jüdinnen und Juden in Marburg persönlich mit ihrer Religion? Zum Stadtjubiläum „Marburg800“ hat die Stadt Marburg gemeinsam mit der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität die Ausstellung „Jüdisches Leben in Marburg: Erinnern schafft …

Zum 800. Stadtgeburtstag: 800-Tische-Tafel zum Tischlein-deck-dich am 5. Juni auf gesperrter Stadtautobahn Zum 800. Stadtgeburtstag: 800-Tische-Tafel zum Tischlein-deck-dich am 5. Juni auf gesperrter Stadtautobahn

25.05.2022 (pm/red) Die Hauptveranstaltung zum Stadtjubiläum 800 Jahre Marburg entsteht auf der Stadtautobahn in Marburg am Pfingstsonntag. Mitten auf der gesperrten ist ein buntes Programm an einer Geburtstagstafel von über 800 Festzeltgarnituren zu erleben, wo …

Fünfter Literaturfrühling Marburg-Biedenkopf

19.05.2022 (pm/red)  Zum fünften Mal lädt der Landkreis Marburg-Biedenkopf vom 29. Mai bis zum 19. Juni zum Literaturfrühling ein. In dieser Zeit lesen namhafte Autoren und Autorinnen an abwechslungsreichen und ungewöhnlichen Orten im Kreis ihre …

Kunst in der Oberstadt: Gemalte Porträtbilder im „VielRAUM“ Kunst in der Oberstadt: Gemalte Porträtbilder im „VielRAUM“

18.05.2022 (pm/red) Die Marburgerin Lucia Lange stellt in dem Oberstadt-Laden „VielRAUM“ in der Barfüßerstraße 48 Porträtbilder aus. Diese präsentieren zwölf Frauen Marburgs. Lange hat sie mit der Spachteltechnik mit Malmesser und Acrylfarben angefertigt. Mit „VielRAUM“ …

Beitritt zum Netzwerk ICORN: Marburg soll „Stadt der Zuflucht“ für Künstler und Autoren werden

16.05.2022 (pm/red)  Die Stadt Marburg will für Demokratie und Meinungsfreiheit eintreten. Weil in vielen Orten der Welt Künstler, Autoren und Journalisten aufgrund ihrer Arbeit verfolgt werden, habe der Magistrat entschieden „Stadt der Zuflucht“ zu werden …

Lokschuppen Marburg wird nach mehrjährigem Umbau eröffnet Lokschuppen Marburg wird nach mehrjährigem Umbau eröffnet

13.05.2022 (pm/red) Der 2017 von Gunter Schneider, Fronhausen, erworbene Lokschuppen Marburg wird nach fünf Jahren andauernder Planungs- und Bauarbeiten  am 14. und 15. Mai im Rahmen eines Eröffnungswochenendes neu eröffnet.  Das ehemalige Industriedenkmal wurde zu …

Contact Us