Der fremde Ferdinand – Literarische Spurensuche von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz entdeckt Ferdinand Grimm

Kassel 12.01.2021 In Kassel kennt jeder die Brüder Grimm Jacob und Wilhelm, beide hochbegabt und erfolgreich, die übrigen vier Geschwister Carl, Ferdinand, Ludwig Emil und Charlotte sind dagegen den wenigsten bekannt. „Die andere Bibliothek“ hat …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Bildung

Lebendige Vielfalt – Es wird Zeit, unseren Krieg gegen Kleinstlebewesen zu beenden, die wir in Wahrheit dringend brauchen. Lebendige Vielfalt – Es wird Zeit, unseren Krieg gegen Kleinstlebewesen zu beenden, die wir in Wahrheit dringend brauchen.

Kassel 07.01.202 | Gastbeitrag von Kerstin Chavent  Mikroorganismen sind heute buchstäblich in aller Munde. Doch noch wissen wir wenig über die Mikroben — das „kleine Leben“. Obwohl die Forschung der letzten Jahre zeigt, dass diese …

Goethe-Plakette für Geschichtsvermittlerin Prof. Dr. Ursula Braasch-Schwersmann Leiterin des Landesamtes für geschichtliche Landeskunde erhält höchste Auszeichnung des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Goethe-Plakette für Geschichtsvermittlerin Prof. Dr. Ursula Braasch-Schwersmann Leiterin des Landesamtes für geschichtliche Landeskunde erhält höchste Auszeichnung des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst

Kassel 18.12.2020 (pm)  Prof. Dr. Ursula Braasch-Schwersmann arbeitet seit Jahrzehnten daran, das gesammelte Wissen des Hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde den Bürgerinnen und Bürgern zugänglich zu machen und zu vermitteln, die Einrichtung zu öffnen und …

Visuelles Kurzzeitgedächtnis ist vielschichtiger als angenommen Visuelles Kurzzeitgedächtnis ist vielschichtiger als angenommen

Kassel 13.12.2020 (pm) Anders als bislang angenommen basiert das visuelle Kurzzeitgedächtnis nicht nur auf einer Art von Information über ein Objekt, etwa nur über dessen Farbe oder nur zum Namen des Objekts. Stattdessen können mehrere …

Im Kampf gegen Plagiatoren und Bücherwürmer: Spiel-App lehrt Zitieren

Kassel 13.012.2020 (pm) Zum wissenschaftlichen Arbeiten gehört auch korrektes Zitieren. Im Juristischen Bereich der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) wurde deshalb eine App entwickelt, mit deren Hilfe Jura-Studierende dies auf spielerische Art quasi nebenbei lernen können. „CitApp: …

Hessischer Staatspreis Universelles Design: Studierende der FH Potsdam unter den Gewinnern

13.04.2020 (pm/red) Kassel Die Interfacedesignstudenten Aaron Schwerdtfeger und Paul Morat erreichten in dem alle zwei Jahre ausgerufenen Wettbewerb den 3. Platz in der Rubrik Nachwuchs Digital. Das Projekt „Little Voice“ überzeugte mit dem Ansatz, kommunikative …

Nanostrukturen, KI, Lungenkrebs-Behandlung und die Kommunikation von Bakterien: LOEWE-Förderung für vier neue Schwerpunkte 17 Millionen Euro Landesgeld für hervorragende Forschungsprojekte

Kassel, 09.12.2020 (pm) Vier neue LOEWE-Schwerpunkte erhalten in der 13. Staffel des hessischen Forschungsförderungsprogramms Unterstützung aus Landesmitteln. Das hat die LOEWE-Verwaltungskommission auf Grundlage der Bewertungen der externen Fachgutachtenden und der Empfehlungen des LOEWE-Programmbeirats entschieden. Die …

BMBF unterstützt Studierende im gesamten Wintersemester weiter mit BAföG, Zuschüssen und zinsfreien Studienkrediten

Kassel 23.11.2020 (pm) Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie setzt das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Zuschusskomponente der Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage für den November und darüber hinaus bis zum Ende …

Digitale Lernangebote für alle – Relaunch des MOOChubs: Über 290 kostenlose Online-Kurse gebündelt auf einer Plattform

Kassel 17.11.2020 (pm/red) Auch im Winter 2020 bleiben viele Bildungseinrichtungen geschlossen und digitales Lernen gewinnt weiter an Bedeutung. Wer auf der Suche nach geeigneten Online-Lernangeboten ist, hat mit dem MOOChub eine ideale Anlaufstelle: Erklärtes Ziel …

Der 9. November und politisches Wissen – Defizite in Schulen und Medien verantwortlich für geringes politisches Wissen Der 9. November und politisches Wissen – Defizite in Schulen und Medien verantwortlich für geringes politisches Wissen

Kassel 08.11.2020 (wm) Der 9. November gilt als „Schicksalstag der Deutschen“. An diesem Datum gab es Ereignisse von historischer Bedeutung: 1918 die Novemberrevolution, 1923 der Putsch von Hitler und Ludendorff, 1938 die Novemberpogrome, 1989 der …

Alle Museen und Schlösser der Museumslandschaft Hessen Kassel bleiben vom 2. bis zum 30. November geschlossen – Die Parks bleiben geöffnet Alle Museen und Schlösser der Museumslandschaft Hessen Kassel bleiben vom 2. bis zum 30. November geschlossen – Die Parks bleiben geöffnet

Kassel 31.10.2020 (pm) Die Museumslandschaft Hessen Kassel (mhk) schließt vom 2. bis 30. November 2020 alle Museen und Schlösser. Geöffnet bleiben die Parkanlagen (Bergpark Wilhelmshöhe, Staatspark Karlsaue und Park Wilhelmsthal) sowie die Besucherzentren Herkules und …

Historiker Eckart Conze analysiert 150 Jahre Geschichte: „Schatten des Kaiserreichs. Die Reichsgründung von 1871 und ihr schwieriges Erbe“ Historiker Eckart Conze analysiert 150 Jahre Geschichte: „Schatten des Kaiserreichs. Die Reichsgründung von 1871 und ihr schwieriges Erbe“

Kassel 28.09.2020 (pm/red) Der Schatten ist so lang wie finster. „Deutschland den Deutschen“, „Deutschland zuerst“: Ein neuer Nationalismus knüpft an die Zeiten des deutschen Nationalstaats an, wie er einst im Kaiserreich verwirklicht war. „Ein freiheitliches …

Verleumdung mit Antisemitismus-Verdächtigungen: Carl Bantzer „Bei uns heißt das guten Morgen!“ Verleumdung mit Antisemitismus-Verdächtigungen: Carl Bantzer „Bei uns heißt das guten Morgen!“

Willingshausen / Kassel 12.09.2020 (yb) Am 5. September, Eröffnungstag der Kunstausstellung mit Werken von Ben Kamili in der Kunsthalle Willingshausen, mussten sich die Leser/innen der HNA-Lokalausgabe „Schwälmer Allgemeine“ erschreckt und verstört die Augen reiben. In …

BAföG-Anträge jetzt stellen

BAföG-Verbesserungen zum Wintersemester 2020/2021: Elternfreibeträge steigen um 3%, Bedarfssätze um 2%  – Studenten- und Studierendenwerke starten neue Informations-Kampagne Beispiel: „Corona-Krise? Jetzt erst recht BAföG beantragen“ – Wenn Familien wegen der Pandemie wirtschaftliche Einbußen haben, lohnt …

Überbrückungshilfe für Studierende: Beantragung für September beginnt

Überbrückungshilfe des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für Studierende in pandemiebedingter Notlage
Deutsches Studentenwerk (DSW): Antragstellung für September beginnt, möglich bis 30.9.2020
Bisher rund 200.000 Anträge eingegangen bei den Studentenwerken, 180.000 bearbeitet
Einen Erst-Antrag oder Folge-Antrag stellen: Erklärvideos …

Buchbesprechung „Dagobertshausen Ausverkauf eines Dorfes?“ – Monopoly im Marburger Land in Zeiten des Finanzmarktkapitalismus Buchbesprechung „Dagobertshausen Ausverkauf eines Dorfes?“ – Monopoly im Marburger Land in Zeiten des Finanzmarktkapitalismus

Kassel 24.08.2020 (yb) Das Marburger Land mit der Lahn als blauem Band ist recht erfolgreich mit der Vermarktung seiner landschaftlich-kulturhistorischen Potentiale. Ob als „Lahn-Ferienstraße“, als „Lahnradweg“ oder der südlich von Marburg beginnende Kanutourismus auf der …

Premiere Montag 24. August in Kassel: „Walking-Lecture“ von Autor Hans-Joachim Bauer Premiere Montag 24. August in Kassel: „Walking-Lecture“ von Autor Hans-Joachim Bauer

Kassel 22.08 2020 (pm/red) Am 24. August 2020 wird es in Kassel zum ersten Mal eine „Walking-Lecture“ zu Erleben geben. Sehen können Passanten in der Königsstraße und nachmittags in der Wilhelmsstraße einen Autor. Dieser geht …

Schwedische Wahrheiten: Das skandinavische Land ging in Sachen Corona einen konsequenten Sonderweg, der viel angefeindet wurde – aber er funktioniert Schwedische Wahrheiten: Das skandinavische Land ging in Sachen Corona einen konsequenten Sonderweg, der viel angefeindet wurde – aber er funktioniert

Kassel 19.08.2020 | Gastbeitrag von Patrick Plaga Über die schwedische Corona-Politik werden eine Menge Gerüchte und Unwahrheiten verbreitet. Dazu gehört die Unterstellung, dass dort „alles erlaubt“ sei, bis hin zur verantwortungslosen Massenveranstaltung. Dies ist nicht …

Gedenkstätte Münchmühle in Stadtallendorf wurde saniert Gedenkstätte Münchmühle in Stadtallendorf wurde saniert

Kassel 28.07.2020 (pm/red) Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat die Tor-Pfeiler der Gedenkstätte Münchmühle in Stadtallendorf für rund 12.000 Euro sanieren lassen. Nachdem die Arbeiten jetzt abgeschlossen sind, steht die Gedenkstätte für Besucher/innen  wieder offen. Landrätin Kirsten …

Verbotene Kräuter? Die Wirkung von Cannabis war schon vor 250 Jahren Streitthema Verbotene Kräuter? Die Wirkung von Cannabis war schon vor 250 Jahren Streitthema

Kassel 08.07.2020 (wm/red) Soll Cannabis zu medizinischen Zwecken legalisiert werden oder bleibt es eine illegale Droge? Dies wird seit Jahren in vielen Ländern diskutiert ‒ und ist doch schon wesentlich länger Streitpunkt als gedacht: Bereits …

Zuschuss für Studierende in akuter Notlage kann ab Dienstag beantragt werden

Kassel 15.06.2020 (pm/red) Ab Dienstag können Studierende, die infolge der Corona-Pandemie in besonders akuter Not und unmittelbar auf Hilfe angewiesen sind, Überbrückungshilfe in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses bei ihrem Studenten- bzw. Studierendenwerk beantragen. Ziel …

Digitaler Thementag zur Studienwahl – Interaktive Online-Formate unterstützen Studieninteressierte bei Entscheidung für einen Studiengang

Burgwald 10.06.2020 (pm/red) Von A wie Archäologische Wissenschaften bis Z wie Zahnmedizin – insgesamt bietet die Philipps-Universität Marburg über 100 Bachelor- und Master-Studiengänge an. Doch welcher ist der richtige? Diese Entscheidung fällt vielen Studieninteressierten schwer. …

Tagebuch 1945 von Paul Heidelbach – „Grifte in der Kampfzone“ als Buch erschienen Tagebuch 1945 von Paul Heidelbach – „Grifte in der Kampfzone“ als Buch erschienen

Kassel 15.05.2020 (red) In der Auslieferung an den Buchhandel befindet sich als Neuerscheinung die Veröffentlichung eines Tagebuchs von Paul Heidelbach aus dem Jahr 1945. „Grifte in der Kampfzone“ hat Heidelbach als Titel für seine am …

Was hat uns Albert Camus Werk „Die Pest“ in der aktuellen Krise zu sagen? Was hat uns Albert Camus Werk „Die Pest“ in der aktuellen Krise zu sagen?

Kassel 29.04.2020 (pm/red) Für die Corona-Krise ist in der allgemeinen Öffentlichkeit ein „Buch der Stunde“ ausgerufen worden, in Zeiten der Corona-Krise spendet diese Literatur Trost und steht seit März auf Frankreichs Bestsellerlisten. Die 90. Neuauflage …

Start des Sommersemesters 2020 wird nicht verschoben

Kassel 06.04.2020 (red) Zwischen den Bundesländern ist übergreifend vereinbart worden, dass das diesjährige Sommersemester nicht verschoben werden soll. Als Starttermin wurde der 20. April genannt. Damit ist freilich nicht mitgeteilt, dass das Sommersemester unbeschadet oder …

Lesung mit Dr. Nkechi Madubuko:  „Sichtbarkeit ist Empowerment“

Kassel 06.04.2020 (pm/red) Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus sprach die Soziologin und Autorin Dr. Nkechi Madubuko zum Thema Empowerment (zu Deutsch: Rückenstärkung) für Kinder und Jugendliche und über ihre Erfahrungen mit Kindern und …

Online-Angebote des Hessischen Landesarchivs für die Zeit daheim Online-Angebote des Hessischen Landesarchivs für die Zeit daheim

Kassel 03.04.2020 (pm/red) Wer derzeit zuhause sitzt und Angst hat, dass ihm die Decke auf den Kopf fällt, oder an den Wochenenden Beschäftigung sucht, für den bietet das Hessische Landesarchiv eine Reihe von Möglichkeiten, sich …

Hohe Zahl von Studierenden ohne Abitur in Hessen

Kassel 02.04.2020 (pm/red)  Noch nie waren an den Hochschulen in Hessen so viele Studierende ohne Abitur eingeschrieben. Laut einer Studie des CHE Centrums für Hochschulentwicklung stieg der Anteil der Studienanfänger ohne Abitur im Berichtsjahr 2018 …

Kommt es zu einer Verschiebung des Sommersemesters 2020? Kommt es zu einer Verschiebung des Sommersemesters 2020?

Kassel 01.04.2020 (pm/red) Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Peter-André Alt, spricht sich für eine Verschiebung des Sommersemesters aus, wird vom „Spiegel“ gemeldet.  Demnach sollte der Beginn des Sommersemesters nach hinten geschoben und in ganz Deutschland …

Erinnerungen zur Corona-Pandemie: Projekt „coronarchiv“ startet digitale Sammlung als Public-History-Projekt

Kassel 27.03.2020 (pm/red) Corona beeinflusst alle Aspekte des Lebens – auch die Forschung. WissenschaftlerInnen der Universitäten Hamburg, Bochum und Gießen starten in Zeiten von Kontaktsperre und Homeoffice das Projekt „coronarchiv“. Das Portal soll die Pandemie …

Absage einer Tagung  im Staatsarchiv Marburg

Kassel 13.03.2020 (pm/red) Das Staatsarchiv Marburg hat aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem Coronavirus entschieden, die Tagung „Zauberei ist des Teufels selbs eigen Werk – Hexenglaube und Hexenverfolgung im regionalen und interdisziplinären Vergleich“ vom 18. …

Museum und Gedenkstätte Trutzhain:   Einladung zur ersten offenen Geländeführung am 14. März Museum und Gedenkstätte Trutzhain:    Einladung zur ersten offenen Geländeführung am 14. März

Kassel 07.03.2020 (pm/red) Zur Geländeführung mit Christian Steidl zum Thema: „Vom STALAG IX A Ziegenhain zur Gemeinde Trutzhain“ wird vom Museum und Gedenkstätte Trutzhain eingeladen. In einer etwa zweistündigen Führung wird die in Hessen wohl …

Kooperation bei der Klimabildung zwischen Chemikum Marburg und Landkreis Kooperation bei der Klimabildung zwischen Chemikum Marburg und Landkreis

Kassel 04.03.2020 (pm/red) Landrätin Kirsten Fründt und Prof. Dr. Stefanie Dehnen, Direktorin des Marburger Chemikums, unterzeichneten am Samstag, 29. Februar 2020, ein Rahmenabkommen zu einem gemeinsamen Bildungsprojekt. Das Ziel ist, die Akzeptanz und das Bewusstsein …

„Umweltpsychologie“ Thema im Politischen Salon am 6. März

Kassel 01-03-2020 (pm/red) Am Freitag, 6. März, wird im Politischen Salon als höchst kundiger Gast Luise Willborn, zum hochaktuellen Thema“Umweltpsychologie“ vor Ort sein. Luise Willborn ist Psychologin und Pädagogin, außerdem eine erfahrene und vielseitige Mediatorin. …

Zauberei ist deß Teufels eigen werk – Hexenglaube und Hexenverfolgung Thema einer Tagung im Staartsarchiv Marburg Zauberei ist deß Teufels eigen werk – Hexenglaube und Hexenverfolgung Thema einer Tagung im Staartsarchiv Marburg

Kassel 27.02.20220 (pm/red) Im regionalen und interdisziplinären Vergleich widmet sich die wissenschaftliche Tagung des Hessischen Landesarchivs im Staatsarchiv Marburg zum Thema „Zauberei ist deß Teufels eigen werk – Hexenglaube und Hexenverfolgung“ am 19. und 20. …

vhs macht Klimawandel zum Thema – Veranstaltung für Jugendliche im Chemikum erklärt über Ursachen und Effekte

Kassel 26.02.2020 (pm/red) Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf lädt der zu einem Workshop-Nachmittag zum Thema Klimawandel ein. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab zwölf Jahren.  Unter dem Titel „Klimawandel – …

Für die BAföG-Rückzahlung ändern sich die Konditionen

Kassel 20.02.2020 (pm/red) Die Rückzahlungsmodalitäten für das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ändern sich ab April 2020. Bis zum 29. Februar 2020 haben ehemalige BAföG-Empfänger/-innen, die vor August 2019 BAföG erhalten haben, die Wahl, ob sie den neuen …

Vortrag und Podiumsdiskussion: „Terrorismusbekämpfung – Rechtsstaat unter Druck?“

Kassel 18.02.2020 (pm/red) Prof. Dr. Andreas Fisahn spricht bei Projektverbund PANDORA an Universität Marburg. Anlasslose Vorratsdatenspeicherung, präventive Kriminalpolitik, Ausbau der Sicherheitsbehörden und ihrer Befugnisse: Greift die Politik der Inneren Sicherheit immer tiefer in die Grund- …

Industrie- und Handelskammern bieten Online-Kurs zur Künstlichen Intelligenz für jedermann

Kassel 17.02.2020 (pm/red) Mit einem kostenlosen Online-Kurs kann jede/r Interessierte/r im Internet Wissen über Künstliche Intelligenz (KI) erwerben und testen. Der Kurs der Industrie- und Handelskammern (IHKn) soll dazu beitragen, möglichst viele Menschen mit KI …