Kassel…verliebt in Saskia – Sonderausstellung zu Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit

Marburg 15.04.2019 (pm/red) Die Sonderausstellung im Schloss Wilhelmshöhe in Kassel ist im Rembrandtjahr 2019 das zentrale Thema bei der Museumslandschaft Hessen Kassel. Die Geschichte von Saskia und Rembrandt, ihres gemeinsamen Glücks und Leids, ist zugleich …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Stadtentwicklung

Marburg vor der Kommunalwahl: Wohnraum, Nahverkehr, Parken u.a.m. Marburg vor der Kommunalwahl: Wohnraum, Nahverkehr, Parken u.a.m.

Marburg 02.03.2016 (yb) Am kommenden Sonntag haben die Wahlberechtigten in Marburg wieder Gelegenheit über die zukünftige Zusammensetzung der Ortsbeiräte und der Stadtverordnetenversammlung abzustimmen. Mit der Kommunalwahl sind nicht unbedingt gravierende Änderungen in den Mehrheitsverhältnissen zu …

Ideen, Vorstellungen und Wünsche für die Zukunft des Stadtteils Richtsberg Ideen, Vorstellungen und Wünsche für die Zukunft des Stadtteils Richtsberg

Marburg 29.02.2016 Gastbeitrag von Bernd Hannemann. Der Richtsberg, entstand aus der akuten Wohnungsnot der späten fünfziger und frühen sechziger Jahre, er ist  Marburgs größter Stadtteil. Mit mehr als 9000 Bewohnern ist er als Wohnbezirk mit …

IG MARSS schlägt vor: „Verlegt das Bildarchiv auf die Lahnberge!“ IG MARSS schlägt vor: „Verlegt das Bildarchiv auf die Lahnberge!“

Marburg 22.012.2016 (yb) Die Diskussion um die Zukunft des Baudenkmals ‚Alte Chemie’ auf den Lahnbergen wird von der Initiativgruppe Marburger Stadtbild und Stadtentwicklung (IG MARSS) aufgegriffen und mit einem weitgehenden Vorschlag erweitert. Die Gruppe schlägt …

Das Marburger Bausystem – Die Herstellung der Gebäude auf den Lahnbergen waren eine wegweisende Entwicklung im Bauwesen Das Marburger Bausystem – Die Herstellung der Gebäude auf den Lahnbergen waren eine wegweisende Entwicklung im Bauwesen

Marburg 22.02.2016 (red) Marburg ist eine Stadt mit sehr vielen Denkmälern. Landgrafenschloss und Oberstadt, das Südviertel, Biegenstraße und Deutschhausstraße und zahlreiche Universitätsbauten prägen das Bild einer historisch gewachsenen Stadt. Im Jahren 2013 sind eine Reihe …

Marburger Immobilienmarkt auf einen Blick ? Marburger Immobilienmarkt auf einen Blick ?

Marburg 05.02.2016 (pm/red).  Verfügbare Gewerbeflächen, Baugrundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien in Marburg sollen auf einen Blick in dem kommunalen Immobilienportal (KIP) eingestellt und sichtbar werden. Die Stadt Marburg beschickt seit Kurzem eine eigene Immobilienseite, auf …

Marburger Irrwege – Projektscheitern, Wohnungsnot und der Vitospark Marburger Irrwege – Projektscheitern,  Wohnungsnot und der Vitospark

Ein Essay von Hartwig Bambey
Marburg 28.01.2016 – Am 6. März finden in Hessen und damit auch in Marburg Kommunalwahlen statt. Am Freitag, 29. Januar, gibt es die letzte Sitzung der Stadtverordneten in bisheriger Zusammensetzung. Danach stehen …

Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“: 3000 BürgerInnen versus 59 Stadtverordnete Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“: 3000 BürgerInnen versus 59 Stadtverordnete

Marburg 25.01.2016 (yb) Für die Sitzung der Stadtverordneten am kommenden Freitag, 29. Januar, findet sich als Tagesordnungspunkt 7 Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“. Unterlegt mit einer seitenlangen Begründung samt ausführlicher rechtlicher Hinweise und Belehrungen sollen die …

Runder Tisch Marburg-Waldtal mit BewohnerInnenversammlung Runder Tisch Marburg-Waldtal mit BewohnerInnenversammlung

Marburg 25.01.2016 (pm/red) Im Rahmen des Programms „Soziale Stadt Marburg-Waldtal“ lädt Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies ein zu einer BewohnerInnenversammlung sowie zu einem Runden Tisch Marburg-Waldtal für Mittwoch, 27. Januar, um 19 Uhr in das St. …

Projektentwicklung für Allianzhaus – Nur noch 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche Projektentwicklung für Allianzhaus – Nur noch 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche

Marburg 26.11.2015 (pm/red) Die vorbereitenden Arbeiten für eine „Revitalisierung des Centers Ecke Universitätsstraße/Gutenbergstraße schreiten voran und sind auf gutem Wege“, wird von der Stadtverwaltung mitgeteilt. Nach der Übernahme des in die Jahre gekommenen Gebäudes durch …

Naturschutz versus sozialen Wohnungsbau? Bürgerinitiative will Vitos-Park erhalten Naturschutz versus sozialen Wohnungsbau? Bürgerinitiative will Vitos-Park erhalten

Marburg 29.10.2015 (red) Um die zukünftige Gestalt und Nutzung des Geländes des vormaligen Psychiatrischen Krankenhauses in Marburg – heute Vitos Kliniken gGmbh – findet seit längerem eine intensive Auseinandersetzung statt. Im Zentrum steht dabei die …

Unterschriftensammlung für Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“ Unterschriftensammlung für Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“

Marburg 28.10.2015 (pm/red) Am Mittwoch, 28.Oktober, ab 15.30 Uhr und am Donnerstag, 29. Oktober, ab 14.00 Uhr sammelt die „Bürgerinitiative zum Erhalt des Vitosparks“ Unterschriften für ihr vor kurzem gestartetes Bürgerbegehren zum „Erhalt des Vitos-Parks“. …

Flüchtlingsunterbringung auf dem Vitosgelände – Vorschläge der Agenda Nachhaltige Stadtentwicklung

Marburg 21.09.2015 (pm/red) In derzeit leerstehenden Wohngebäuden auf dem Vitosgelände sieht die Lokale Agenda 21 Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen in Marburg durch Nutzung vorhandener Baulichkeiten und appelliert damit zugleich an den Landeswohlfahrtsverband sich in …

Forderung der Marburger GRÜNEN: Stadtklima bei Innenverdichtung stärker berücksichtigen

Marburg 21.08.2015 (pm/red) Am 1. Juni 2015 wurden vom Fachdienst Bauen, Planen, Umwelt anlässlich des Runden Tisches „Preiswerter Wohnraum“ aktuelle Neubaustandorte der GeWoBau vorgestellt. Die Projekte wurden auch im Gestaltungs- und Denkmalbeiratbeirat besprochen. Bei einer …

Start für Pilotprojet zur Dorfentwicklung  

Marburg 17.06.2015 (pm/red)).Die Universitätsstadt Marburg ist mit ihren 15 Außenstadtteilen in das  Dorfentwicklungsprogramm des Landes Hessen aufgenommen worden und startet jetzt ein Pilotprojekt zur Dorfentwicklung in Hessen. In den kommenden Wochen soll es in allen …

Bahnhofsvorplatz als attraktives Tor zur Stadt eingeweiht

Marburg 23.05.2015 (pm/red) Den neu gestalteten Bahnhofsvorplatz haben Oberbürgermeister Egon Vaupel, Bürgermeister Franz Kahle und Susanne Kosinsky, Deutsche Bahn Station & Service AG Region Mitte, am Freitag eingeweiht. Zugleich wurde am Freitag auf dem Areal, …

Nächster Halt Marburg: Am 23. Mai Fest zur Bahnhofseinweihung Nächster Halt Marburg: Am 23. Mai Fest zur Bahnhofseinweihung

Marburg 13.05.2015 (pm/red) Der Umbau des Hauptbahnhofs und den Bahnhofsvorplatzes sind abgeschlossen. Die offiziellen Einweihung findet am 22. Mai statt und am Tag danachsoll der Bahnhofsvorplatz am 23. Mai mit einem Bürger/innenfest ab 12 Uhr …

Richtfest für Deutschen Sprachtlas am Pilgrimstein Richtfest für Deutschen Sprachtlas am Pilgrimstein

Marburg 13.03.2015 (pm/red) Kaum ein Jahr nach Baubeginn konnte die Philipps-Universität am 12. März  das Richtfest für den Neubau des Forschungszentrums Deutscher Sprachatlas feiern. Neben dem Hessischen Wissenschaftsminister Boris Rhein nahmen auch Finanzstaatssekretärin Dr. Bernadette …

Ideen für die „Soziale Stadt“ Ockershausen/Stadtwald Ideen für die „Soziale Stadt“ Ockershausen/Stadtwald

Marburg 25.02.2015 (pm/red) Der Startschuss zum Programm „Soziale Stadt“ im Stadtteil Ockershausen/Stadtwald ist vollzogen. Mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger kamen in die Räume der Initiative für Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit (IKJG), um bei der …

Umsatzmarke von von einer Million Euro übertroffen: Flexibler marburgGutschein als Geschenk und zur Wirtschaftsförderung Umsatzmarke von von einer Million Euro übertroffen: Flexibler marburgGutschein als Geschenk und zur Wirtschaftsförderung

Marburg 10.02.2015 (pm/red) Geschenkidee und Wirtschaftsförderung sind Zielstellungen, die sich mit besonderem proprietären ‚Plastikgeld‘ in Marburg verbinden sollen. Der marburgGutschein des Stadtmarketings habe pünktlich zur Vorstellung eines fortentwickelten Konzepts die Marke von einer Million Euro …

Auftaktveranstaltung ‚Soziale Stadt Marburg Stadtwald/Ockershausen‘ am 13. Februar Auftaktveranstaltung ‚Soziale Stadt Marburg Stadtwald/Ockershausen‘ am 13. Februar

Marburg 09.02.2015 (pm/red) Bürgermeister Dr. Franz Kahle lädt ein alle Bewohnerinnen und Bewohner zu einer öffentlichen Auftaktveranstaltung ‚Soziale Stadt Marburg Stadtwald/Ockershausen‘ für Freitag, 13. Februar 2015, um 15 Uhr in die Dietrich-Bonhoeffer-Straße 16, Marburg-Stadtwald. Zum …

Urban Gardening in Berlin als Miniaturutopia – wo eine neue Art urbanen Lebens sich entwickeln kann Urban Gardening in Berlin als Miniaturutopia – wo eine neue Art urbanen Lebens sich entwickeln kann

Berlin, Marburg 02.02.2015 (red) Wir Hessen haben es nicht leicht. Längst sind wir zum verkehrsgeplagten neuen Durchgangsland geworden, schließlich liegen wird mitten in der Berliner Republik, haben zwar eine Global City (Frankfurt am Main) und …

Wohnungsbau ist angesagt in Marburg – Resümee veranschaulicht breiten Aufbruch Wohnungsbau ist angesagt in Marburg – Resümee veranschaulicht breiten Aufbruch

Marburg 28.01.2015 (yb) Man wird voraussichtlich mit der Amtszeit von Oberbürgermeister Egon Vaupel eine wohnungspolitische Wende von ihm selbst, seiner Partei SPD und auch der Rot-Grünen Koalition in der Universitätsstadt Marburg verbinden. Zu dieser Einschätzung …

Zur Wohnungsfrage in Marburg – Ein Essay Zur Wohnungsfrage in Marburg – Ein Essay

Marburg 27. 01. 2015 Die ‚Wohnungsfrage‘ beschäftigte schon Friedrich Engels. Sie ist bis heute ungelöst, oder besser stellt sich wiederkehrend unter verschiedenen Vorzeichen. Wer nachschaut, findet eine Vielzahl von einschlägigen Veranstaltungen via Internet in Ankündigung, …

Runder Tisch ‚Preiswerter Wohnraum‘ – Plenum am 28. Januar Runder Tisch ‚Preiswerter Wohnraum‘ – Plenum am 28. Januar

Marburg 23.01.2015 uf der Grundlage der Marburger Wohnungsmarktstudie soll sich der Runde Tisch ‚Preiswerter Wohnraum¿ der Universitätsstadt Marburg intensiv mit deren Ergebnissen und den Empfehlungen auseinandersetzen, um ein Wohnraumkonzept für Marburg zu entwickeln. Zum nächsten …

Bundesverwaltungsgericht bestätigt Stadt Marburg: Ausgleichsbeträge für Sanierungsgebiete rechtmäßig

Marburg/Leipzig 26.12.2014 (pm/red) Die Universitätsstadt Marburg liegt mit der Berechnungsmethode für Ausgleichsbeträge in ihren Sanierungsgebieten richtig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig nun in letzter Instanz entschieden, wird von der Stadt mitgeteilt. Oberbürgermeister Egon Vaupel …

Stelldichein im Marburger Bahnhof – Abschluss der Bauarbeiten Stelldichein im Marburger Bahnhof – Abschluss der Bauarbeiten

Marburg 23.12.2014 (pm/red)  Bürgermeister Franz Kahle ist am 22. Dezember mit zahlreichen Beteiligten im Marburger Hauptbahnhof zusammengekommen, um den Abschluss der Bauarbeiten am Bahnhofsvorplatz bekannt zu geben. „Wir freuen uns, dass das große Bauvorhaben über …

Marburger Lahnberge: Studie empfiehlt den Bau einer Seilbahn – Bürgermeister stellt Ergebnisse zur Diskussion Marburger Lahnberge: Studie empfiehlt den Bau einer Seilbahn – Bürgermeister stellt Ergebnisse zur Diskussion

Marburg 22.12.2014 (pm/red) Zum zweiten Mal hatte Bürgermeister Franz Kahle zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema verkehrliche Anbindung der Lahnberge an die Innenstadt eingeladen.
Konkret ging es Anfang des Monats in einem Hörsaal des Uniklinikums um …

Marburger Bauboom bedeutet Stadtumbau – Entwicklung von Innenstadt und Lahnbergen Marburger Bauboom bedeutet Stadtumbau – Entwicklung von Innenstadt und Lahnbergen

Marburg 8.12.2014 (pm/red) Als einen „historischen Stadtumbau“ hat Oberbürgermeister Egon Vaupel die große Zahl von Baumaßnahmen und Bauvorhaben bezeichnet, die das Marburger Stadtbild derzeit prägen. Ob Erweiterung und Umbau der Stadthalle in der Biegenstraße, der …

Zur Einführung einer Seilbahn als Teil des ÖPNV in Marburg – Ein Gespräch mit Bürgermeister Franz Kahle Zur Einführung einer Seilbahn als Teil des ÖPNV in Marburg – Ein Gespräch mit Bürgermeister Franz Kahle

Marburg 1.12.2014 (red) Das Thema Seilbahn bewegt in Marburg viele Gemüter. Manche verwechseln gar die Idee eines Schrägaufzuges zum Schloss mit einer Seilbahn. Letztere soll aus dem Lahntal eine schnelle und leistungsfähige Verbindung hinauf auf …

Informationsabend 2. Dezember: Machbarkeit einer ÖPNV-Seilbahn-Verbindung auf die Lahnberge Informationsabend 2. Dezember: Machbarkeit einer ÖPNV-Seilbahn-Verbindung auf die Lahnberge

Marburg 1.12.2014 (pm/red)Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung mit dem etwas sperrigen Titel ‚Machbarkeit einer ÖPNV-Seilbahn-Verbindung Innenstadt Marburg & Campus Lahnberge‘ lädt Bürgermeister Dr. Franz Kahle für Dienstag, 2. Dezember – 18 Uhr ein. Bürgermeister Kahle (GRÜNE) …

Informationsabend zur Entwicklung von Campus Firmanei und Campus Lahnberge Informationsabend zur Entwicklung von Campus Firmanei und Campus Lahnberge

Marburg 25.11.2014 (pm/red) Oberbürgermeister Egon Vaupel und die Universitätspräsidentin Katharina Krause, laden zur öffentlichen Veranstaltung über die Universitäts- und Stadtentwicklung auf den Lahnbergen und in der Innenstadt ein.  Am Dienstag, 25. November, wird im Hörsaalgebäude …

Bild des Monats November 2014 – Verhandlungen über den KFA in Marburg Bild des Monats November 2014 – Verhandlungen über den KFA in Marburg

Marburg 23.11.2014 (yb/red)  Ein Gruppenbild mit Dame ist das Bild des Monats November 2014, aufgenommen vor historischer Fachwerk-Kulisse in Marburg. Am 14. November kamen die Oberbürgermeister der hessischen Sonderstatusstädte zu Beratungen über den Kommunalen Finanzausgleich …

Drei Forschungsgebäude eingeweiht – Festakt im Campus Lahnberge der Philipps-Universität Marburg Drei Forschungsgebäude eingeweiht – Festakt im Campus Lahnberge der Philipps-Universität Marburg

Marburg 17.11.2014 (yb) Die symbolische Schlüsselübergabe für drei neue naturwissenschaftliche Forschungsbauten auf den Lahnbergen am 17. November 2014 war der Höhepunkt des Festaktes zur offiziellen Einweihung, zu der zwei Hessische Minister von Wiesbaden in die …

Start für den Bau von 300 Wohnungen in Marburg – Sozialer Wohnungsbau lebt wieder auf Start für den Bau von 300 Wohnungen in Marburg – Sozialer Wohnungsbau lebt wieder auf

Marburg 13.11.2014 (yb) Nach nur 18-monatiger Planungszeit ist am 12. November 2014 eine geradezu historische Grundsteinlegung in Marburg vollzogen worden. Im Stadtteil Waldtal errichtet die GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen die ersten 24 Wohnungen von 300 …