Kassel…verliebt in Saskia – Sonderausstellung zu Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit

Marburg 15.04.2019 (pm/red) Die Sonderausstellung im Schloss Wilhelmshöhe in Kassel ist im Rembrandtjahr 2019 das zentrale Thema bei der Museumslandschaft Hessen Kassel. Die Geschichte von Saskia und Rembrandt, ihres gemeinsamen Glücks und Leids, ist zugleich …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Ausstellungen

Kassel…verliebt in Saskia – Sonderausstellung zu Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit Kassel…verliebt in Saskia – Sonderausstellung zu Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit

Marburg 15.04.2019 (pm/red) Die Sonderausstellung im Schloss Wilhelmshöhe in Kassel ist im Rembrandtjahr 2019 das zentrale Thema bei der Museumslandschaft Hessen Kassel. Die Geschichte von Saskia und Rembrandt, ihres gemeinsamen Glücks und Leids, ist zugleich …

Heldenreise durch den »FinsterWald« – GRIMMWELT-Ausstellung entführt in einen Märchenwald aus Licht und Schatten Heldenreise durch den »FinsterWald« – GRIMMWELT-Ausstellung entführt in einen Märchenwald aus Licht und Schatten

Marburg 10.04.2019 (pm/red) Hightec mit 18 lichtstarken Projektoren, zahlreichen Lautsprecher und rund 1,5 km verlegten Kabel verwandeln die Sonderausstellungsfläche der GRIMMWELT Kassel in einen begehbaren Märchenwald: Am 10.April 2019 eröffnet die GRIMMWELT Kassel diese neue …

Stephan Balkenhol kuratiert „Lebenskunst – Ich und das Jobcenter“ in der Sparkasse Kassel Stephan Balkenhol kuratiert „Lebenskunst – Ich und das Jobcenter“ in der Sparkasse Kassel

Kassel/Marburg 10.03.2019 (yb) Das Kunst mit Arbeit verbunden ist, es im Leben Kunst gibt ebenso wie eine Kunst zu leben existiert, mag gemeinhin geläufig sein. Dass sich Kunst(-werke) und Künstler/innen auf das Jobcenter beziehen, dies …

Blaue Linse Marburg präsentiert „Augen-Blick“ im Erwin-Piscator-Haus Blaue Linse Marburg präsentiert „Augen-Blick“ im Erwin-Piscator-Haus

Marburg 05.03.2019 (red) Die Marburger Fotografenvereinigung „Blaue Linse“ lädt zur Eröffnung ihrer Ausstellung, präsentiert vom Marburger Kunstverein, in das Erwin-Piscator-Haus ein. Im Rahmen von Photo.Spectrum.Marburg wird die neue fotografische Themenpräsentation „Augen-Blick“ der Blaue Linse Marburg …

Fotoausstellung: Verlassene Orte in der Stadtbücherei Marburg bestaunen Fotoausstellung: Verlassene Orte in der Stadtbücherei Marburg bestaunen

Marburg 05.03.2019 (pm/red) Die Ausstellung „Zeitzeugen – Alles vergeht“ wird mit einer Vernissage am Freitag, 8. März – 20 Uhr, in der Stadtbücherei Marburg, Ketzerbach 1, von Bibliotheksleiter Jürgen Hölzer eröffnet. Auf 25 großformatigen Bildern …

Stadtmuseum Kassel: Full House zum 40-jährigen Bestehen Stadtmuseum Kassel: Full House zum 40-jährigen Bestehen

Marburg 07.02.2019 (yb) Einen besonderen Grund hatten Kasseler Bürgerinnen und Bürger am vergangenen Wochenende ihr Stadtmuseum zu besuchen. 1979 – 2019 sind dafür die nackten Zahlen. Mithin seit 40 Jahren gibt es jetzt das städtische …

Matrosenaufstand, Räterepublik und politische Kämpfe – Ausstellung zur politischen Geschichte in Deutschland 1918 und danach Matrosenaufstand, Räterepublik und politische Kämpfe – Ausstellung zur politischen Geschichte in Deutschland 1918 und danach

Marburg 01.02.2019 (yb) Im Staatsarchiv Marburg als Ort zur Verwahrung historisch wichtiger Unterlagen und Dokumente gehört die Präsentation von Ausstellungen mit historischen Inhalten dazu. Es ist hier seit Jahrzehnten guter Usus eigene Präsentationen zur Geschichte …

1918 Zwischen Niederlage und Neubeginn – Eindrücke von einer Ausstellung in Kassel 1918 Zwischen Niederlage und Neubeginn – Eindrücke von einer Ausstellung in Kassel

Marburg 23.01.2019 Ein Bericht in Worten und Fotografien von Hartwig Bambey.   In Kassel haben das Stadtmuseum und die Museumslandschaft Hessen Kassel die Ereignisse vor 100 Jahren zum Ende des 1. Weltkrieges, die Novemberrevolution in …

Vier für eins in Wilhelmshöhe: Baumaßnahmen, Rembrandt´s Saskia und weitere Highlights der mhk Vier für eins in Wilhelmshöhe: Baumaßnahmen, Rembrandt´s Saskia und weitere Highlights der mhk

Marburg 20.01.2019 (yb) Medienvertreter waren von der Museumslandschaft Hessen-Kassel (mhk) in den Florasaal von Schloss Wilhelmshöhe eingeladen. Als neuer Direktor nutzte Prof. Dr. Martin Eberle damit Kassels allerbeste Stube, um mittels einer Jahrespressekonferenz als zugleich neuem …

Galerie JPG: Lauter Zufall und zarte Abstraktion Galerie JPG: Lauter Zufall und zarte Abstraktion

Marburg 18.01.2019 (pm/red) Zu Beginn des chinesischen Neujahrs, am 5. Februar um 19 Uhr, tauschen sich in „Zufall und Farbe“ Malerei und Fotografie in der Galerie JPG aus. Die Künstlerinnen Tong Zhu und JPG (J. …

Arbeitsleben vor 100 Jahren: Erster Ankerpunkt auf der der Route der Arbeits- und Industriekultur ist fertig Arbeitsleben vor 100 Jahren: Erster Ankerpunkt auf der der Route der Arbeits- und Industriekultur ist fertig

Marburg 15.12.2018 (pm/red)  Am Donnerstag, den 13. Dezember 2019, hat Landrätin Kirsten Fründt im Hinterlandmuseum den Ersten Ankerpunkt der Route der Arbeits- und Industriekultur des Landkreises Marburg-Biedenkopf eröffnet. Während der Winterpause kann die Dauerausstellung am …

„vertikal“ – Arbeiten der SCHNITTMENGE ab 16. Dezember in Wetzlar „vertikal“ – Arbeiten der SCHNITTMENGE ab 16. Dezember in Wetzlar

Marburg 12.12.2018 (pm/red) Die Wetzlarer Künstlergruppe SCHNITTMENGE lädt ein ein zur nächsten Ausstellung in ihre Künstlergalerie am Domplatz. Unter dem Titel „vertikal“ präsentieren Anne Held, Klaus Reuter, Karl-August Sarges, Mechthild Trimborn und Erhard Waschke aktuelle …

Werner Eismann präsentiert seine Wusch Fotokunst im Rotkehlchen Werner Eismann präsentiert seine Wusch Fotokunst im Rotkehlchen

Am Freitag, 9. November, 17 Uhr, wird die Ausstellung Wusch Fotokunst mit Fotoarbeiten von Werner Eismann im Rotkehlchen eröffnet.
Mit zwölf Jahren die erste Gitarre, mit dreizehn die ersten Gigs: Werner Eismanns Leidenschaft für Musik und …

Ausstellung „Es lebe die deutsche Republik“ – die Revolution 1918/1919 in Hessen Ausstellung „Es lebe die deutsche Republik“ – die Revolution 1918/1919 in Hessen

Die Revolution von 1918/19 spielte sich nicht nur in Berlin, sondern auch auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Hessen ab. Das Staatsarchiv Marburg widmet dem Thema eine Ausstellung, die anhand von Archivalien aufzeigt, welche Folgen …

Neue Bühne für die Kunst in Marburg – Kunstmuseum der Philipps-Universität wieder eröffnet Neue Bühne für die Kunst in Marburg – Kunstmuseum der Philipps-Universität wieder eröffnet

Die Philipps-Universität Marburg lässt Kunstschätze in neuer Umgebung erstrahlen. Nach mehrjähriger Sanierung wurde das Kunstmuseum der Universität am Dienstag, 16. Oktober 2018, wieder eröffnet. Zur Eröffnung kamen Wissenschaftsminister Boris Rhein und Finanzminister Dr. Thomas Schäfer …

Ausstellung „Konsumsplitter“ mit der Künstlerin Martina Hammel

Wer verdient an meiner Lieblingsschokolade? Was haben unsere Second-Hand-Klamotten mit der Zerstörung der nationalen Textilindustrie in Tansania zu tun? Wie hängen die EU-Agrarpolitik mit Flucht und Migration zusammen?
Für Freitag, den 12. Oktober 2018, lädt der …

Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung Galerie im Glashaus: Lesung inmitten einer besonderen Ausstellung

Marburg 20.3.2018 (pm/red) „Es war mir ein Anliegen, dass die besonderen Ausstellungsstücke der ARTINEA nach den drei wirklich beeindruckenden Tagen in Rauischholzhausen auch weiter zu besichtigen sind“, erklärte der künstlerische Leiter der ARTINEA-Nachlese, Horst Barthel, …

Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August Kunstausstellung im Jugendamt bis Mitte August

Marburg 13.3.2018 (pm/red) Die „Galerie 36“ bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern zum vierten Mal die Gelegenheit, in den Räumen des Jugendamts der Stadt Marburg ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Ausstellung ist bis …

Ausstellung „Widen Your Views“: Fotografien von Chris Schmetz in der Weidenhäuser Galerie JPG Ausstellung „Widen Your Views“: Fotografien von Chris Schmetz in der Weidenhäuser Galerie JPG

Marburg 13.2.2018 (pm/red) Wilde, farbige Straßengraffitis hinter weiten, verschneiten Tundren – man fragt sich, wie können diese beiden Fotografie-Serien nebeneinander bestehen? Der Marburger Künstler Chris Schmetz stellt vom 17. Februar bis zum 2. April 2018 …

Bewerbung Kunsttage Marburg-Biedenkopf 2018: Motto „innen & außen“ Bewerbung Kunsttage Marburg-Biedenkopf 2018: Motto „innen & außen“

Marburg 7.2.2018 (pm/red) Als Motto für die Kunsttage 2018 des Landkreises Marburg-Biedenkopf wurde ausgewählt: „innen & außen“. Die Kunsttage Marburg-Biedenkopf zählen zu den größten regionalen Kunstausstellungen mit heimischen Künstlerinnen und Künstlern in Hessen. Sie finden …

»Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister »Ein starker Gast« in der Gemäldegalerie Alte Meister

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Bis Ende des Jahres noch hat der Kasseler Herkules einen starken Freund zu Besuch. Aus dem Frans Hals Museum in Haarlem ist das monumentale Gemälde »Herkules und Cacus« von Hendrick Goltzius zu …

Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar Ausstellung „11 Brücken“ am Domplatz Wetzlar

Marburg 13.12.2017 (pm/red) Am 7. Dezember wurde die Ausstellung „11 Brücken“ der Künstlergruppe „Die Schnittmenge“ und Gastkünstler in der Schnittmenge-Galerie am Domplatz 14 mit einer Vernissage eröffnet. Ausgangspunkt der vorgestellten Werke ist ein sehr großformatiges, …

Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus Ulrich Harder stellt im Landratsamt aus

 
Marburg 13.12.2017 (pm/red) Der Künstler Ulrich Harder lebt und arbeitet im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Im Fokus seines künstlerischen Schaffens stehen die Landschaften seiner unmittelbaren Umgebung. Deren ästhetische und emotionale Wirkung sind das zentrale Thema seiner aktuellen …

Kunsthandwerkliches mit innovativem Design und der Umwelt zu liebe Kunsthandwerkliches mit innovativem Design und der Umwelt zu liebe

Marburg 8.11.2017 (vl) Der Kunsthandwerkermarkt 2017 im Erwin-Piscator-Haus präsentierte Objekte mit Zeitgeistgefühl, ließ sich vom herbstlichen Wetter inspirieren und legte einen ganz bestimmten Trend fest: Kunst und Design sollten auch für den Schutz und die …

Ehrendoktorwürde an kanadische Kulturwissenschaftlerin Ydessa Hendeles Ehrendoktorwürde an kanadische Kulturwissenschaftlerin Ydessa Hendeles

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Der Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften der Philipps-Universität Marburg hat Ydessa Hendeles am Donnerstag, 26. Oktober 2017, in der Aula der Alten Universität die Ehrendoktorwürde verliehen. Damit ehren Universität und Fachbereich die langjährige …

Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in und um Marburg Ausstellung zu jüdischen Lebenswelten in und um Marburg

Marburg 2.11.2017 (pm/red) Die Jüdische Gemeinde Marburg blickt im Jahr 2017 auf die urkundliche Ersterwähnung einer Synagoge vor 700 Jahren zurück. Die unterschiedlichen Facetten des jüdischen Lebens über die Jahrhunderte hinweg und das heutige Gemeindeleben …

Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017 Kunst- und Kunsthandwerk bei der Rauschenale 2017

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Die Ausstellung „Rauschenale 2017“ findet über die Stadt verteilt in vierzehn Ausstellungsräumen statt. Nach der Eröffnungsfeier am heutigen Samstag, 16. September ab 11 Uhr in der Kratzsehen Scheune ist die Ausstellung an …

Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein Zum 150. Geburtstag von Otto Ubbelohde Ausstellung im Marburger Kunstverein

Marburg 16.9.2017 (pm/red) Anlässlich des 150. Geburtstags von Otto Ubbelohde in Jahr 2017 bietet der Marburger Kunstverein zusammen mit der Otto Ubbelohde-Stiftung und dem Kunstmuseum Marburg eine Ausstellung. Otto Ubbelohdes Werk als Landschaftsmaler und Graphiker …

Schlange stehen für verbotene Bücher – The Parthenon of Books lockt Tausende auf den Friedrichsplatz in Kassel Schlange stehen für verbotene Bücher – The Parthenon of Books lockt Tausende auf den Friedrichsplatz in Kassel

Kassel 10.9.2017 (yb) In ihren Parthenon der Bücher auf dem Friedrichsplatz brachte Marta Minujín gestern das letzte Buch ein und vollendete damit das größte und womöglich eindrucksvollste Werk der documenta 14. Rund 65.000 verbotene Bücher …

The Parthenon of Books – Feierlicher Abschluss der Sammlung verbotener Bücher zur documenta 14 The Parthenon of Books – Feierlicher Abschluss der Sammlung verbotener Bücher zur documenta 14

Burgwald 6.9.2017 (pm/red) In Anwesenheit der Künstlerin Marta Minujín wird für Samstag, 9. September 2017 – 12 Uhr, von der documenta 14 zur Feier des Abschlusses der Sammlung verbotener Bücher eingeladen. Wie vor einigen Tagen …

Besucherandrang bei der documenta 14 in Kassel wächst Besucherandrang bei der documenta 14 in Kassel wächst

Burgwald/Kassel 4.9.2017 (red) Die letzten beiden Wochen der documenta 14 sind am laufen. Das wurde am ersten Septemberwochenende in Kassel überdeutlich. Die Besucher strömten nur so herbei. An den großen Ausstellungsorten wie „Fridericianum“ und „documenta-Halle“ …

Astronomisch-Physikalisches Kabinett präsentiert die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562 Astronomisch-Physikalisches Kabinett präsentiert die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562

Kassel/Burgwald 1.9.2017 (pm/red) Warum die Planetenuhr Landgraf Wilhelms IV. von 1562 ein Wunderwerk der Technik ist, ist für heutige Besucher nur noch sehr schwer nachzuvollziehen. Dabei existieren heute weltweit nur noch vier Exemplare solch komplexer …

Die Rauschenale II kommt Mitte September Die Rauschenale II kommt Mitte September

Marburg 22.8.2017 (pm/red) Es ist bald wieder soweit: Nach langer Vorbereitung soll am Wochenende 16./17. September 2017 eine große Kunstpräsentation in Hessen in ihre zweite Auflage nach gelungener Premiere in 2016 gehen. Ausgerichtet vom Verein …

Chili & Schokolade: Der Geschmack Mexikos Chili & Schokolade: Der Geschmack Mexikos

Marburg 4.8.2017 (pm/red) Die Ausstellung des Botanischen Museums in Berlin setzte scharfe Akzente und kann weiterhin besucht werden. Chili & Schokolade lassen niemanden kalt. Aber auch Mais, Avocado, Bohnen und Tomaten sind aus unseren Küchen …