Der fremde Ferdinand – Literarische Spurensuche von Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz entdeckt Ferdinand Grimm

Kassel 12.01.2021 In Kassel kennt jeder die Brüder Grimm Jacob und Wilhelm, beide hochbegabt und erfolgreich, die übrigen vier Geschwister Carl, Ferdinand, Ludwig Emil und Charlotte sind dagegen den wenigsten bekannt. „Die andere Bibliothek“ hat …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Denkmäler Marburg

Fronhof-Remisen für die Otto-Ubbelohde-Schule – Fachwerksanierung mit Vorbildcharakter

[metaslider id=63334]
Marburg 23.20.2016 (yb) Wer Denkmäler sein eigen nennt, hat es nicht leicht. Denn ein Denkmal trägt nun einmal eine Verpflichtung in sich. Doch wer ein Denkmal sein eigen nennt, hat auch die Chance zum …

Historischer Schwanhof in der Fachwerktriennale Historischer Schwanhof in der Fachwerktriennale

Marburg 23.02.2016 (pm/red) Zum dritten Mal hat Marburg an der Fachwerktriennale unter Federführung der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Fachwerkstädte teilgenommen, diesmal mit dem historischen Schwanhof. Die Marburger Präsentation im Rathaus war zugleich die Abschlussveranstaltung der Fachwerktriennale …

IG MARSS schlägt vor: „Verlegt das Bildarchiv auf die Lahnberge!“ IG MARSS schlägt vor: „Verlegt das Bildarchiv auf die Lahnberge!“

Marburg 22.012.2016 (yb) Die Diskussion um die Zukunft des Baudenkmals ‚Alte Chemie’ auf den Lahnbergen wird von der Initiativgruppe Marburger Stadtbild und Stadtentwicklung (IG MARSS) aufgegriffen und mit einem weitgehenden Vorschlag erweitert. Die Gruppe schlägt …

Das Marburger Bausystem – Die Herstellung der Gebäude auf den Lahnbergen waren eine wegweisende Entwicklung im Bauwesen Das Marburger Bausystem – Die Herstellung der Gebäude auf den Lahnbergen waren eine wegweisende Entwicklung im Bauwesen

Marburg 22.02.2016 (red) Marburg ist eine Stadt mit sehr vielen Denkmälern. Landgrafenschloss und Oberstadt, das Südviertel, Biegenstraße und Deutschhausstraße und zahlreiche Universitätsbauten prägen das Bild einer historisch gewachsenen Stadt. Im Jahren 2013 sind eine Reihe …

Marburger Bausystem in herausragendem Architekturbuch gewürdigt – Offenheit als Prinzip   Marburger Bausystem in herausragendem Architekturbuch gewürdigt – Offenheit als Prinzip  

Rezension von Hartwig Bambey
Marburg 16.02.2016  „Die Universitätsgebäude in Marburg, die mit dem Marburger Bausystem errichtet wurden, sind akut in ihrem Bestand bedroht. Obwohl sie unter Denkmalschutz stehen, plant die Universität den Abriss des größten von …

Historischer Schwanhof in Bewerbung zur Fachwerktriennale Historischer Schwanhof in Bewerbung zur Fachwerktriennale

Marburg 03.02.2016 (pm/red) Zum dritten Mal nimmt die Universitätsstadt Marburg an der Fachwerktriennale teil. Diesmal geht Marburg mit dem historischen Schwanhof an den Start. Die Präsentation des Marburger Beitrags am Freitag, 19. Februar, im historischen …

Vorschläge zur Umnutzung der Uni-Baudenkmäler auf den Lahnbergen – Prof. Silke Langenberg referiert am 3. Februar Vorschläge zur Umnutzung der Uni-Baudenkmäler auf den Lahnbergen – Prof. Silke Langenberg referiert am 3. Februar

Marburg 01.02.2016 (yb) Die Agendagruppen „Nachhaltige Stadtentwicklung“,“Ökologie“ und „Verkehr“ der Lokalen Agenda 21 Marburg laden für Mittwoch, 3. Februar – 18 Uhr, zu einer besonderen denkmalbezogenen Vortragsveranstaltung in den Sitzungssaal der Stadtverordneten ein. Die Münchner …

Marburger Irrwege – Projektscheitern, Wohnungsnot und der Vitospark Marburger Irrwege – Projektscheitern,  Wohnungsnot und der Vitospark

Ein Essay von Hartwig Bambey
Marburg 28.01.2016 – Am 6. März finden in Hessen und damit auch in Marburg Kommunalwahlen statt. Am Freitag, 29. Januar, gibt es die letzte Sitzung der Stadtverordneten in bisheriger Zusammensetzung. Danach stehen …

Unterschriftensammlung für Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“ Unterschriftensammlung für Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“

Marburg 28.10.2015 (pm/red) Am Mittwoch, 28.Oktober, ab 15.30 Uhr und am Donnerstag, 29. Oktober, ab 14.00 Uhr sammelt die „Bürgerinitiative zum Erhalt des Vitosparks“ Unterschriften für ihr vor kurzem gestartetes Bürgerbegehren zum „Erhalt des Vitos-Parks“. …

Kulturgeschichtliche Reise durch das Landgrafenschloss – „Stadt Land Schloss“ startet mit großem Fest am 26. Juli Kulturgeschichtliche Reise durch das Landgrafenschloss – „Stadt Land Schloss“ startet mit großem Fest am 26. Juli

Marburg 24.07.2015 (pm/red) Mit einem großen Fest wird die Sonderausstellung „Stadt Land Schloss“ im Marburger Landgrafenschloss am Sonntag, 26. Juli, eröffnet. Die Ausstellung bietet bis zum 15. Januar 2017 im West- und im Südsaal eine …

Uni-Route mit 18 Stationen und Neuauflage von campus marburg

Marburg 24.06.2015 (pm/red) Mit ihrer UNESCO-Bewerbung habe die Stadt unter dem Motto „Universitätsstadt als kultureller Raum“ die besondere Verbindung von Stadt und Philipps-Universität Marburg herausgestellt. Kulturdezernentin Dr. Kerstin Weinbach und Prof. Dr. Joachim Schachtner, Vize-Präsident …

Öffentliche Baustellenführung Wettergasse und Remisen Unistraße

Marburg 15.05.2015 (pm/red)) In der Wettergasse 17 und der Universitätsstraße 2 werden denkmalgeschützte Fachwerkgebäude konstruktiv und energetisch saniert. Die Stadt Marburg lädt Interessierte zu Baustellenführungen ein. Am Montag, 18. Mai – 18 Uhr, kann so die …

Interessantes aus der Martinskirche Wehrda

Marburg 20.04.2015 (pm/red) Zu diesem Thema wird Pfarrer Armin Wehrmann einen Vortrag halten, der nicht nur die bauhistorischen Aspekte dieser mittelalterlichen Wehrkirche behandeln wird. Die Ursprünge liegen als Wehrturm im 14. Jahrhundert. In dem Vortrag …

Sonntagsspaziergang auf dem VITOS-Gelände

Marburg 07.04.2015 (pm/red) Die Agendagruppen „Nachhaltige Stadtentwicklung“ und „Ökologie“ laden für Sonntag 12.April – 14:00 Uhr, Interessierte zu einem öffentlichen Spaziergang auf dem Vitos-Gelände an der Cappeler-Straße 98 ein. Treffpunkt am Haupteingang. Vor dem Hintergrund …

 Denkmalschutzbroschüre der Stadt Marburg vorgestellt   Denkmalschutzbroschüre der Stadt Marburg vorgestellt 

Marburg 12.03.2015 (pm/red) Die Universitätsstadt Marburg hat eine kostenfrei erhältliche Denkmalschutzbroschüre herausgegeben. Wie Baudezernent Kahle dazu mitteilt, bedeutet Denkmalschutz „weit mehr als die Sicherung, Wiederherstellung und Konservierung einer wertvollen bauhistorischen Substanz“. Er sei eine dynamische …

Widerspruch der Kameradschaft Marburger Jäger zurückgewiesen: Gedenkstein muss aus Kleingarten entfernt werden Widerspruch der Kameradschaft Marburger Jäger zurückgewiesen: Gedenkstein muss aus Kleingarten entfernt werden

Marburg 20.02.2015  (pm/red). In der Auseinandersetzung um das umstrittene Kriegerdenkmal in Bortshausen weist die Universitätsstadt Marburg jetzt den Widerspruch des Vereins der  „Kameradschaft Marburger Jäger“ zurück. Der Magistrat der Stadt hatte im Juli 2014 die …

Leseabend stellt am Montag Stadtschrift „Neue Schröcker Chronik“ vor  

Marburg 09.02.2015  (pm/red)). Bei einem öffentlichen Leseabend mit den Autoren um Dr. Lothar Weitzel steht am Montag, 9. Februar,  die „Neue Schröcker Chronik“ für alle Interessierten im Mittelpunkt. Das 677 starke Buch hat die Universitätsstadt Marburg …

Marburger Ansichten oben und unten Marburger Ansichten oben und unten

Marburg 31.12.2014 / 02.01.2015 (red) Zwischen Campus Lahnberge, dem Underground am Rudolphsplatz und der Marburger Marbachshöhe liegt nicht alleine Höhendifferenz. Das Lahn-Hochwasser strömt mit fallendem Pegel.

Stelldichein im Marburger Bahnhof – Abschluss der Bauarbeiten Stelldichein im Marburger Bahnhof – Abschluss der Bauarbeiten

Marburg 23.12.2014 (pm/red)  Bürgermeister Franz Kahle ist am 22. Dezember mit zahlreichen Beteiligten im Marburger Hauptbahnhof zusammengekommen, um den Abschluss der Bauarbeiten am Bahnhofsvorplatz bekannt zu geben. „Wir freuen uns, dass das große Bauvorhaben über …

Erinnerungskultur – Von Denkmälern und Gedenken Erinnerungskultur – Von Denkmälern und Gedenken

Marburg 15.11.2014 (red) Erinnerungskultur ist wichtig. Ob persönlich und personenbezogen – dafür stehen der ‚Friedhof‘ und seit längerem auch der ‚Friedwald‘ – oder im kollektiven, gesellschaftlichen Zusammenhängen. ‚Denkmal‘, ‚Mahnmal‘ sind Begriffe, die das vergegenwärtigen. Am …

Freundeskreis präsentiert neuen Kalender Botanischer Garten 2015 Freundeskreis präsentiert neuen Kalender Botanischer Garten 2015

Marburg 140412 (pm/red) Elisabeth Bohl als seit zehn Jahren engagierte Vorsitzende des Freundeskreis Neuer Botanischer Garten hat am 10. September – einige Tage vor dem Pflanzenmarkt – den neuen Kalender Botanischer Garten 2015 der Öffentlichkeit …

Angebote zum Tag des offenen Denkmals am 14. September in Marburg Angebote zum Tag des offenen Denkmals am 14. September in Marburg

Marburg 140908 (pm/red) Der Tag des offenen Denkmals steht in diesem Jahr unter dem Motto ‚Farbe‘. In Zusammenarbeit mit dem Ortskuratorium Marburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Institut für Bauforschung und Dokumentation bietet die …

Nach Brandzerstörung des Fachwerkhauses gibt es eine neue Lage in Marbach Nach Brandzerstörung des Fachwerkhauses gibt es eine neue Lage in Marbach

Marburg 140824 (red) In Marburg-Marbach hat vor 10 Tagen ein Fachwerkhaus gebrannt, worüber in das Marburger. bisher nicht berichtet worden ist. Inzwischen zeigt sich die mit den Brandschäden entstandene Lage übersichtlicher und ein Marbacher Bürger …

Interview mit Bürgermeister Kahle und Stadtplaner Kulle: „Aufgrund anhaltender Wohnungsnachfrage ist Bedarf auf dem Vitos-Gelände nicht von der Hand zu weisen“ Interview mit Bürgermeister Kahle und Stadtplaner Kulle: „Aufgrund anhaltender Wohnungsnachfrage ist Bedarf auf dem Vitos-Gelände nicht von der Hand zu weisen“

Marburg 140724 (yb) Die Diskussionen zur Wohnungsnot in Marburg gehen weiter und kommen voran. Zugleich gibt es Maßnahmen, die dazu perspektivisch Wirkungen entfalten. Dazu gehört die seitens Vitos und der Stadt Marburg gewollte Erschließung des …

Hommage an Marburg – Historisch-literarischer Ehrenerweis von Marita Metz-Becker Hommage an Marburg – Historisch-literarischer Ehrenerweis von Marita Metz-Becker

140630 (yb) Einen handlichen Leseband präsentiert die einschlägig beleumundete Marburger Professorin Marita Metz-Becker dem Publikum mit einschlägigem Titel. Ihr ‚Ehrenerweis‘ an die Stadt versammelt auf 96 Seiten kürzere und längere Beiträge von 24 Autorinnen und …

Marburger Bewerbung um UNESCO-Welterbe gescheitert – KMK wählt Mathildenhöhe Darmstadt Marburger Bewerbung um UNESCO-Welterbe gescheitert – KMK wählt Mathildenhöhe Darmstadt

Marburg 140613 (yb) Dieser Freitag, der 13. Juni 2014, wird in der Universitätsstadt Marburg schwerlich als Freudentag verbucht werden können. Denn heute ist von Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst die Nachricht verbreitet worden, dass …

Kulturdenkmäler in Marburg IV: Hörsaalgebäude mit Auditorium Maximum Kulturdenkmäler in Marburg IV: Hörsaalgebäude mit Auditorium Maximum

140411 (red) Den beiden derzeitigen Großbaustellen von Stadthalle und Ernst von Hülsen-Haus auf der östlichen Seite der Biegenstraße gegenüber finden sich zwei herausragende Bauwerke der Philipps-Universität. Das Verwaltungsgebäude der Universität und das Hörsaalgebäude manifestieren den …

Der Alte Botanische Garten – eine grüne Oase in der Stadt Der Alte Botanische Garten – eine grüne Oase in der Stadt

140403 (red) Gastbeitrag von Johannes Linn  „Ein Botanischer Garten – gleichsam ein Weltgarten – soll die gesamten Pflanzen der Erde, soweit das irgend menschenmöglich ist, in sich aufnehmen und in naturgemäßer Anordnung enthalten; daher hat …

Kulturdenkmäler in Marburg III: Der Alte Botanische Garten Kulturdenkmäler in Marburg III: Der Alte Botanische Garten

140317 (yb) Lange Zeit war der Alte Botanische Garten in Marburg inmitten der Innenstadt so etwas wie ein ruhiger Stadtpark. Doch mit der Beschaulichkeit ist es vorbei. Gleich von zwei Seiten gerät der drittälteste Garten …

Kulturdenkmäler in Marburg II: Ehemalige Pathologie und Anatomisches Institut Kulturdenkmäler in Marburg II: Ehemalige Pathologie und Anatomisches Institut

140310 (yb) Aus der gerade als Buch vorgelegten ->Denkmaltopographie Stadt Marburg II und den darin vorgestellten vielen Hundert Denkmalbauten in Kernstadt Marburg und ihren Stadtteilen präsentiert die Redaktion von das Marburger. wichtige Bauwerke im Rang …

Kulturdenkmäler in Marburg: Die ehemalige Universitätsbibliothek Kulturdenkmäler in Marburg: Die ehemalige Universitätsbibliothek

140306 (yb) In der kürzlich als Buch erschienen ->Denkmaltopographie Stadt Marburg II finden sich viele Hundert Denkmalbauten in der Kernstadt und den Stadtteilen aufgelistet und in Text und Foto, teilweise mit Karten und Schnittdarstellungen, vorgestellt. …