Einsamkeit im Alter: Eine Bratwurst beim Stadtfest mitzuessen, wäre schon schön gewesen

Marburg 15.07.2019 (pm/red) „Wir haben Dich nicht gefragt, ob Du zum Stadtfest mitkommen willst, es ist doch zu beschwerlich für Dich“. Es stimmt, denkt die angesprochene, ältere und behinderte Person. Es wäre zu beschwerlich, aber …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Bouffier als Ministerpräsident einstimmig gewählt

Marburg 31.8.2010-14.15 Uhr (mm/red) In der Landtagssitzung wurde soeben Volker Bouffier (CDU) mit allen 66 Stimen der regierenden CDU/FDP-Koalition zum neuen Minister-präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Roland Koch (CDU) an. Dieser hatte dieses Amt 11 Jahre inne.
Ministerpräsident Bouffier hat das in einigen Ministerien umgebildete Kabinett vorgestellt. Diesem gehört aus Marburg-Biedenkopf der bisherige Finanzstaatssekretär Thomas Schäfer an. Er wird neuer Finanzminister und übernimmt das wohl schwierigste Ressort.