Zeit des Wandels – Die Alten haben es vermasselt, die Jungen dürfen ran

Marburg 24.03.2019 | Gastbeitrag von Ruben Schattevoy So, wie die Dinge in den letzten Jahrhunderten gelaufen sind, haben Kinder immer nur gelernt, wie man die Fehler der Erwachsenen wiederholt. Lernen war ein betreutes Lernen, ein …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

Bouffier als Ministerpräsident einstimmig gewählt

Marburg 31.8.2010-14.15 Uhr (mm/red) In der Landtagssitzung wurde soeben Volker Bouffier (CDU) mit allen 66 Stimen der regierenden CDU/FDP-Koalition zum neuen Minister-präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Roland Koch (CDU) an. Dieser hatte dieses Amt 11 Jahre inne.
Ministerpräsident Bouffier hat das in einigen Ministerien umgebildete Kabinett vorgestellt. Diesem gehört aus Marburg-Biedenkopf der bisherige Finanzstaatssekretär Thomas Schäfer an. Er wird neuer Finanzminister und übernimmt das wohl schwierigste Ressort.