„Kassel als junge Großstadt“  – Ein Bildband zeigt die verschwundene Pracht der Nordhessenmetropole

Kassel 01.12.2019 (yb) Von Kassel ist allgemeinhin bekannt, dass die Stadt zum größten Teil in Zweiten Weltkrieg zerstört worden ist. Im Oktober 1943 wurden die umfangreich vorhandenen Anlagen der Rüstungs- und Kriegsindustrie in Kassel Ziel …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Bildung, Kultur, Lahn, Stadt Marburg

Umweltaktionstag

Marburg 11.9.2010 (pm/red) Marburg wird sich auch in 2010 an der Aktion der Klima-Allianz „In die Stadt – ohne mein Auto“ beteiligen. Dafür gibt es am 19. September 2010 den Umweltaktionstag. Die inzwischen elfte europaweite Aktion soll dazu einladen,

Umweltaktionen machen Spaß, hier in den Lahnwiesen

alternative Verkehrsmittel zu entdecken. Sie können auf gesperrten Straßen rund um die Lahn im Bereich von Uferstraße und Elisabeth-Blochmann-Platz auszuprobiert werden. Dazu sollen an diesem Tag Aktionen und Informationen zur Lahn angeboten werden.

Anfahren zum „Abfahren“ ganz ohne Motorkraft

Aktionsangebote rund um die Mobilität animieren zum Mitmachen. so etwa und „an- wie abfahren ohne Auto“. Rund um den Elisabeth-Blochmann-Platz, den Erlenring, Wolffstraße, Uferstraße und Savignystraße besteht die Möglichkeit, verschiedene Verkehrs- und Fortbewegungsmittel auszuprobieren.

Das Fahrrad ist nicht nur Gefährt für eine Person

Ob aktiv per Pedes, mit verrückten Fahrrädern, Elektrofahrrädern, Segways, dem Power Ball, mit Kanus und Kajaks oder auf einem Drahtseilparcours. Es geht auch passiv als Mitfahrer in einem Rikscha-Taxi oder einem Drachenboot als Taxi. So können neue Wege der Fortbewegung spielerisch ausprobiert werden. Einige davon lassen ich für den Alltag entdecken.

Fahrräder in allen Variationen, bis hin zum HochradGesperrte Bereiche stehen für Inliner, Fußgänger, Fahrräder, Kutschen, Elektrofahrzeuge, Pferde zur Verfügung.

Personenbeförderung

•    Rikscha – Taxis ganztägig im Bereich der Uferstraße
•    Drachenboot – Taxi ab 13:00 Uhr Abfahrt DLRG-Steg/Lahnwiesen
•    Pferde – Kutsche ab 11:00 Uhr Rundkurs an der Uferstraße
•    Segways rund um den Blochmann-Platz und in Lahnwiesen

In die Stadt ohne mein Auto … Marburg mobil erleben

Tag der Lahn