Finale furioso mit Freibier Symposium und Techno-Rave unterm Wursthimmel

09.11.2021 (yb) Solch eine Finissage hatte es noch nicht. Wobei Janosch Feiertag als Stipendiat des Jahres 2021 vorher schon ebbes abgezogen hatte. Es gab die Einladung wieder im Stil eines Kirmesplakats, in der Farbgebung schwarz …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Lahn, Verkehr

Fällarbeiten am Lahnufer Bereich Mensa

Im Zuge der Arbeiten für Sanierung und Ausbau des Hochwasserschutzdammes zwischen Mensa und geisteswissenschaftlichen Instituten wurden jetzt Baumfällarbeiten begonnen. Bei einem der letzten Stürme sind dort Bäume entwurzelt worden und abgebrochen, die zudem entfernt werden müssen. (Foto Hartwig Bambey)

Marburg 3.12.2010 (yb) Manchem Passanten gefällt der Zeitpunkt überhaupt nicht. Gerade wo es derzeit wegen des Schneefalls und anhaltenden Frosts glatt ist und beschwerlich zu gehen, wurden Baumfällarbeiten begonnen. Es geht dabei um einen Fußgänger- und Radfahrerbereich, der eine sehr hohe Nutzerfrequenz aufweist. Den Weg zwischen der Abendroth-Brücke und Mensa und den geisteswissenschaftlichen Instituten.

Seit Monaten wird dort bereits an der Umgestaltung des Mensahofes gearbeitet. Zugleich geht es um die Sanierung des Hochwasserschutzdammes, auf dem der Hermann-Cohen-Weg die Verbindung zur PhilFak und der Universitätsbilbliothek schafft. Der Frost ist für Fällarbeiten kein Hindernis.

Auf anderen Baustellen in der Stadt, im Hochbau, ruhen derzeit die Bauarbeiten. Schlecht Wetter.