Kasseler Museumslandschaft in Zeiten von Corona: MHK bietet digital Einblick und Erlebnis in den Parklandschaften

Kassel 01.12.2020 (pm/red) Damit Besucher*innen nicht auf spannende Geschichten und Unterhaltsames aus den Kasseler Museen und Schlössern verzichten müssen, liefert die MHK ein vielfältiges digitales Kunst- und Kulturprogramm direkt nach Hause. Bei Facebook, Instagram, YouTube …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Verkehr

Very Interesting

Willingshausen

Home » Rundschau

Endlich Klartext reden Thilo Baum bringt Sprache auf Zack

Marburg 13.5.2011 (pm) Komm zum Punkt! ist das Thema des Referenten Thilo Baum am Mittwoch, 18. Mai 2011, in der Gemeindehalle Cölbe. Für 19:30 Uhr laden der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit der Qualifizierungsoffensive und die Gemeinde Cölbe zu einem lehrreichen und kostenlosen Impulsvortrag ein. Thilo Baum gilt als Experte für Klartext. Seit 2004 hilft der Journalist und Buchautor Menschen und Unternehmen die eigenen Ziele und Inhalte so auf den Punkt zu bringen, dass die Botschaften direkt ankommen. Denn Menschen hören lieber zu, wenn Klartext gesprochen wird.

Mit Hilfe der Rhetorik, also der Kunst zu sprechen, vermittelt Thilo Baum den Teilnehmern Einblicke in einen sicheren Sprachstil und veranschaulicht, wie man mit guter Rhetorik Inhalte treffend ausdrückt und die Dinge auf den Punkt bringt. Die Regeln des guten Ausdrucks gelten für die schriftliche wie auch für die mündliche Kommunikation. „Schreiben Sie gleich wie fürs Radio“, sagt Thilo Baum in seinen Seminaren. Denn auch beim stillen Lesen hören die Menschen Rhythmus und eine Satzmelodie.

Damit Ihre Worte so wirken, sollten Sie nicht nur die Gedanken klar zum Ausdruck bringen, sondern das auch aus Sicht des Gegenübers tun. Die Kunst, den Menschen etwas aus deren Perspektive zu vermitteln, ist rar gesät „und das ist Ihr Wettbewerbsvorteil, wenn Sie es können“, lautet einer der Ratschläge des Referenten.

Thilo Baum wird in diesem Impulsvortrag zeigen, wie man mit Mitteln der Sprache die Aufmerksamkeit der Menschen gewinnen kann. Im Anschluss an diese Veranstaltung können die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss direkt die neu erworbene Rhetorik-Fähigkeit in geselliger Runde üben und perfektionieren.

Veranstaltungsort: Gemeindehalle Cölbe, Friedhofstraße 4, 35091 Cölbe. Aus organisatorischen Gründen wird um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldung über die Qualifizierungsbeauftragte Andrea Neitzel; Bismarckstraße 16b, 35037 Marburg. Telefon: 06421/405-1229, E-Mail: neitzela@marburg-biedenkopf.de.