Ausstellung im Landesmuseum: Reise zum Vesuv – Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel

22.11.2022 (pm/red) Die Ursprünge der Antikenbegeisterung am Hofe der Landgrafen von Hessen-Kassel, die Italienreisen des Gelehrten Simon Louis du Ry und die Anfänge der Archäologie am Golf von Neapel stehen ab Freitag, den 25. November …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Stadt Marburg

Energie

Hessen

Kassel

Museumslandschaft Hessen Kassel

Home » Soziales, Stadtteile

Mosaikbilder, Blumentöpfe und Sandkasten für die Waggonhalle

Marburg 21.5.2011 (pm/red) Das KulturzentrumWaggonhalle freut sich über das soziale Engagement der Novartis Vaccines Marburg während des Community Partnership Day 2011. Jedes Jahr zur Erinnerung an die Gründung des Unternehmens findet dieser Partnerschaftstag statt. An diesem Tag arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Novartis Vaccines in kommunalen, gemeinnützigen Einrichtungen, in dem sie sich an ausgeschriebenen Projekten beteiligen.

Der künstlerische Leiter des Kulturzentrums Waggonhalle, Matze Schmidt, bewarb sich an dieser Aktion mit ausgewählten Projektvorschlägen. So haben sich zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Novartis zusammen gefunden, die das Gelände zusammen mit Mitarbeitern des Kulturzentrums nun an einem Tag verschönert haben. Die einen gestalteten kleinteilige, kreative Mosaikbilder auf großen Blumentöpfen, die auf dem Gelände verteilt stehen. Andere beteiligten sich am Aufbau eines Sandkastens für die kleinen Gäste der Waggonhalle. Wiederum andere verschönerten den Getränkeverkaufswagen mit angebrachten Holzpanelen in Schwedenrot, der gegenüber dem Kulturzentrum platziert ist.

Mit Rat und Tat stand dabei die Eingliederungshilfe Marburg mit Arbeitsanleiter Hans-Joachim Schröder bei Organisation und Vorbereitung den Beteiligten zur Seite. Das Kulturzentrum Waggonhalle konnte sich außerdem über die Bepflanzung der Mosaik-Blumentöpfe von der Stadtgärtnerei Marburg und über die Bereitstellung aus handwerklicher Sicht von Materialien und Werkzeugen der Marburger Baufirma Gade freuen.

Contact Us