Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Bildung, Lahnberge, Philipps-Universität

Vortrag Bionik – Lernen von der Natur

Der Lotuseffekt mit Abweisung von Fremdpartikeln von Schmutz und Staub wird häufig als Beispiel für Bionik benannt und ist inzwischen für Oberflächenegenschaften von Materialien "nachgebaut" worden. (Foto Computerrendering William Thielicke cc, Quelle Wikipedia)

Marburg 3.5.2011 (pm/red) Viele große technische Neuerungen in der Geschichte der Menschheit haben ein Vorbild in der Natur. Viele bekannte Beispiele stammen aus dem Tierreich, dazu lassen sich in der Botanik zahlreiche verblüffende Effekte und Fähigkeiten beobachten, die sich technisch nutzen ließen. Gerade in einer Zeit, in der rohstoffsparende Konstruktionen und klimaneutrale Energiegewinnung mehr Bedeutung erlangen, fällt auf, welch ausgefeilte Lösungen die Natur im Laufe von Jahrmillionen für diese Probleme hervorgebracht hat. In einem spannenden und informativen Vortrag der Reihe ‚Einmal im Monat‘ erfahren die Besucher am Sonntag, den 8. Mai, was Bionik ist und wie sie genutzt wird. Referent Hanno Michel beginnt seinen Vortrag um 11.00 Uhr in der Cafeteria des Botanischen Gartens auf den Lahnbergen in Marburg.

Der Vortrag gibt einen Einblick in die Fülle dieser Lösungen und geht dabei auch auf die physikalischen Hintergründe ein.  Auf diese Weise soll herausgestellt werden, welche Chancen die Methode der Bionik für gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen bietet, aber auch, welche Möglichkeiten das Thema als interdisziplinärer Lerninhalt für Schulklassen, nicht zuletzt im außerschulischen Lernort Botanischer Garten bietet.

Vortrag Bionik – Lernen von der Natur
Termin Sonntag 8. Mai
Zeit 11.00 Uhr
Ort Cafeteria Botanischer Garten Lahnberge