Darum strahlen Perowskite hell: Forschungsteam der Physik erklärt Materialeigenschaften zukunftsweisender Halbleiter

05.06.2024 (pm/red) Es klingt paradox: Das Halbleitermaterial Perowskit ist zu besonders hellem Leuchten fähig, obwohl sein Grundzustand auf dunklen Exzitonen beruht. Warum das so ist, hat ein europäisches Forschungsteam unter Marburger Leitung beleuchtet, indem sie …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Kultur

Hessische Geschichten

Kassel

Hessen Kassel Heritage

Kunst

Home » Stadt Marburg

Marburgs Stadtfest 3TM in der 14. Auflage

Marburg 4.7.2011 (pm/red) Klassik und Folk, Rock und Pop, Tanz und Sportliches vom Lahnufer bis zum Schlosspark, Angebote für viele Sinne und Gastronomisches auf Straßen und Plätzen sind für das zweite Juliwochenende in Marburg angesagt. Beim Stadtfest Drei Tage Marburg 3TM sind von Freitag bis Sonntag Hunderte Musiker, Akrobaten, Tänzer und Sportler den Beinen und Bühnen und sollen ihr Bestes geben. Zum Programm des 14. Auflage von 3TM gehören wieder Höhenfeuerwerk, Musikgruppen oben und unten in der Stadt und das große Drachenbootrennen auf der Lahn.

Rund 60 Bands, Künstlergruppen und Solokünstler spielen bei dem vom Stadtmagazin Express veranstalteten Fest für jung und alt auf neun Bühnen verteilt im Schlosspark, in Fachwerkgassen und am Lahnufer.

Etwa 300 Kunsthandwerker, Krammarkt- und Trödelhändler sowie Gastronomen bieten auf sieben Marktstandorten ihre Waren und kulinarischen Leckerbissen feil. Auf einer Neuwagen-Ausstellung am Lahnufer stellen am Samstag sowie am verkaufsoffenen Sonntag  Autohäuser aus. Beim Kinderprogramm im Schlosspark präsentieren Gina Ginella, das Duo Elchtest und das Tinko Theater Märchen, Clownereien und Zauberkunst. Im neuen 3TM-Abenteuercamp am Samstag und Sonntag im Schlosspark sind Kletter- und Wasserspiele im Angebot. Hüpfburg, Sandkasten, Kinderaktionen und Oppers Dampfbahn runden das Kinderprogramm ab.

Traditionell gibt es am 3TM-Eröffnungsabend am 8. Juli auf der Freilichtbühne im Schlosspark klassische Musik mit einem A-Cappella-Ensemble in Gesangsarrangements am Anfang. Als Highlight am Freitagabend illuminiert ein Höhenfeuerwerk den Himmel um 23 Uhr zum Klassik-Galaprogramm des Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg.

Die Madhouse Flowers mit dem Besten aus den 80ern und 90ern sind Hauptgruppe im Rock- und Pop-Programm am Samstagabend auf der Freilichtbühne im Schlosspark. Auf der Marktplatzbühne gibt es am Samstagabend eine stimmgewaltige Rythm&Blues-Show mit Straight Bourbon.

Sportliche Attraktion des Festes sind die Drachenbootrennen auf der Lahn. 1.260 Hobbypaddler in 60 Teams aller Altersgruppen wollen dabei sein, darunter ein Parteien-Paddeln am Samstag ab 10 Uhr mit Lokalpolitikern von SPD, CDU, Grünen und FDP. Am Sonntag beschließt der Maulbronner Kammerchor das 3TM-Programm ab 18.30 Uhr in der Elisabethkirche mit geistlichem A-Cappella Die Nacht leuchtet wie der Tag.

Eröffnet wird am Freitag, 8. Juli, um 18 Uhr auf dem Marktplatz mit dem Fassbieranstich durch Oberbürgermeister Egon Vaupel. Die Bühnenveranstaltungen sind eintrittsfrei bis auf das Klassik-Benefizkonzert am Freitag und das Abschlusskonzert in der Elisabethkirche.

Contact Us