Speicherung von Kohlenstoff im Ökosystem und Substitution fossiler Brennstoffe Klimaschutz mit Wald

Kassel 25.02.2021 Gastbeitrag von E. D. Schulze | J. Rock | F. Kroiher | V. Egenolf | N. Wellbrock | R. Irslinger | A. Bolte | H. Spellmann Ein Team von Wissenschaftlern aus dem Max-Planck-Institut …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Energie

Bildung

Hessen

Kassel

Willingshausen

Home » Edersee

Bequem zur Wandertour – Vom Edertal zum Burgwald

Marburg 11.6.2012 (red) Vor kurzem haben wir Ihnen bereits eine Wanderroute von Vöhl-Herzhausen nach Viermünden vorgestellt. Heute zeigen wir Ihnen eine weitere spannende Tour von Frankenberg bis nach Münchhausen – und das ganz bequem mit der Ederberglandbahn R42.

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und lassen Sie sich bequem mit der R42 zum Ausgangspunkt der Tour nach Frankenberg/Eder bringen. Dann kann es los gehen auf die 21 km lange Strecke durch Birkenbringhausen, Wiesenfeld und Ernsthausen, die für geübte Wanderer in etwa 5½  Stunden erwanderbar ist. Aber auch wenn Sie nur ein kürzeres Teilstück wandern möchten, bietet der Weg die einfache Möglichkeit, in den zwei genannten Zwischenorten jederzeit in die Bahn oder den Bus zu steigen, um zum Ausgangspunkt zurück zu gelangen.

Die Wanderung führt Sie stets über die Spuren des Burgwaldpfades, der immer wieder mit Wegmarkierungen und dem Burgwaldpfad-Symbol beschriftet ist. Zu entdecken gibt es einiges, zum Beispiel in Frankenberg das ehemalige Zisterzienserinnenkloster St. Georgenberg mit Kreisheimatmuseum oder das zehntürmige Rathaus, die Ederstedefelsen bei Birkenbringhausen oder das ‚alte Dorf‘ Wiesenfeld, immer einhergehend mit schönen Wiesen und Wäldern satt rechts und links entlang der Ederberglandbahn.

Das Praktische: Die Ederberglandbahn R42 fährt bis Frankenberg auch wochentags – und das sogar im Stundentakt.

Genaue Informationen zum Ziel mit Wegskizze von der Haltestelle aus finden Sie hier. Außerdem können Sie sich online ganz bequem die gesamte NVV-Freizeitbroschüre ‚Stock & Stein‘ herunterladen. Dort finden Sie neben den vorgeschlagenen Zielen viele weitere Freizeithefte mit Anregungen für die Region Nordhessen, immer mit ausführlichen An- und Abreiseinformationen für Bus & Bahn. Auch alle weiteren Freizeitthemenhefte sind in Kürze in aktualisierter Form verfügbar.