Einladung zum Marburger Friedensforum: Abrüsten statt Aufrüsten – Sicherheit neu denken

Marburg 10.08.2019 (pm/red) Krieg, Armut, Verzweiflung, Flucht – die Politik braucht Nachhilfe. Kampf um Ressourcen, Militäreinsätze und Rüstungsgeschäfte stehen dem Frieden im Weg. Noch mehr Geld für die Rüstung und Militäreinsätze? Nein – aktive Friedenspolitik …

Lesen Sie den gesamten Beitrag »
Philipps-Universität

Stadt Marburg

Verkehr

Kultur

Wohnen

Home » Rundschau

DIE LINKE im Kreistag will umFAIRteilen unterstützen

Marburg 30.8.2012 (pm/red) Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag will, dass der Kreistag das ‚Bündnis umFAIRteilen‘ unterstützt. Das bundesweite Bündnis aus Sozialverbänden, Gewerkschaften, attac und weiteren Organisationen fordert die Wiedereinführung der Vermögenssteuer, eine Vermögensabgabe, eine Finanztransaktionssteuer und einen konsequenten Kampf gegen Steuerflucht und Steueroasen.

Bernd Hannemann, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Kreistag, sagt: „DIE LINKE unterstützt ebenso wie die Grünen dieses Bündnis auf Bundesebene. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf wird das Bündnis mit dezentralen Aktionen für eine große Demonstration am 29. September in Frankfurt werben. Es wird Zeit, den übergroßer Reichtum und die Finanzspekulation endlich ordentlich zu besteuern. Auch der Landkreis leidet unter leeren Kassen.“ Die üppigen Steuergeschenke an die Reichen, Superreichen, Konzerne und Banken müssten endlich zurückgenommen werden. Spannend sei dabei zu beobachten, wie sich SPD und Grüne positionierten.